Seite 1 von 6


Kursprogramm aus Umweltbildung

Kurs abgeschlossen Pilzlehrwanderung

avhs Kropp-Stapelholm ab Sa., 21.10., 9:00 Uhr

Sie lernen auf dieser Wanderung das Verhalten in der Natur, die richtige Ausrüstung für das Sammeln und für das spätere Zubereiten der Pilze. Außerdem natürlich die Bestimmung von Pilzen: Erkennen von Giftpilzen, Kennenlernen von Bestimmungsmerkmalen, die häufigsten Speisepilze, Lebensweise der Pilze. Pilzvergiftungen: Wie kommt es dazu, wie kann ich mich schützen.

Kurs abgeschlossen Wankendorf Angelschein Fischereischein-Lehrgang

kvhs Plön VHS Wankendorf, ab Sa., 04.11., 08:30 Uhr

In Kooperation mit dem Kreissportfischerverband Plön e.V. bieten wir wieder den Fischereischein-Lehrgang an. Er umfasst ca. 30 Unterrichtsstunden und folgende Unterrichtsfächer: Gerätekunde, allgemeine und spezielle Fischkunde, Hege- und Gewässerkunde, Gesetzeskunde sowie Natur- und Tierschutz.

Die abschließende Prüfung ist staatlich anerkannt. Teilnehmen können auch Jugendliche (mindestens im 12. Lebensjahr befindlich).
Die neu aufgestellte Nisthilfe am Dorfrand von Felde nahm im vergangenen Frühjahr sogleich ein Storchenpaar an und zog zwei Junge erfolgreich auf. Auf der darunter befindlichen Weide grast eine Rinderherde und schafft gute Bedingungen nicht nur für Störche. Am Rand der "Wilden Weide" lassen uns die Galloways noch genug "Wilde Pflanzen" für Küche und Hausapotheke stehen.

Kurs abgeschlossen 1. Energiestammtisch Region Lütjenburg 2018

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Do., 11.01., 19:00 Uhr

Thema des Abends: Windkraft! Jan Brodersen vom Strom von Föhr - Wind, Wasser, Watt - 100% Ökostrom ist zu Gast. Der Energiestammtisch Region Lütjenburg wurde Anfang 2016 initiiert. Treffen sollen an öffentlichen Orten stattfinden. Thematisch geht es um alles, was mit Klimaschutz und Energiewende zu tun hat. Alle Interessierten, die ihr Umweltbewusstsein stärken wollen, sind eingeladen mitzumachen! Nähere Informationen bei der VHS Lütjenburg unter Tel.: 04381/419288 oder E-Mail: info@vhs-luetjenburg.de!

auf Warteliste Imkerei

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Sa., 20.01., 10:00 Uhr

Mit Rainer Ohlen, Vorsitzender des Imkervereins Dithmarschen Nord
Zweiter Termin nach Absprache bei entsprechender Witterung.
Reiche Obsternte, eigener Honig und die Gewissheit, Gutes für die Natur zu tun - all das ist Imkerei. Natürlich gehört auch der respektvolle Umgang mit den possierlichen Stachelträgern dazu. Aber das kann man lernen. Wie und wo man das am besten lernt, was ein Imker alles können muss, was man für den Anfang braucht und wo man Gleichgesinnte findet - das und noch viel mehr erfahren Sie in diesem Kurs aus erster Hand. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Aber Vorsicht: Bei vielen wurde aus der ersten Begegnung mit Bienen eine Leidenschaft für´s Leben.
Der Kurs wendet sich an Erwachsene und Jugendliche, die sich für Natur, Bienen und Imkerei interessieren oder einfach nur neugierig sind. Er bietet einen Einblick in das Leben der Bienen und die Arbeit des Imkers im Jahresverlauf.
Inhaltliches Konzept:
1. Biologie und Lebensweise der Bienen
2. Leistung der Honigbiene für Landwirtschaft & Umwelt
3. Bienen halten (im eigenen Garten rechtliche Fragen
Standort/Belegstellen/Erwerb von Bienen/Anmeldung der Bienenhaltung; Ertrag; Zeitaufwand)
4. Ausstattung (Bienenvölker/Gerätschaften/Schutzkleidung/Aufbau und Entwicklung eines Bienenvolkes; Führung eines Bienenvolkes; Praxislehrgänge/Imkerpaten/Vereine)

Achtung: Alle Außentermine sind witterungsabhängig und können verschoben werden!

Kurs abgeschlossen Motorsägenschulung

avhs Kropp-Stapelholm ab Fr., 09.02., 16:00 Uhr

Ausrüstung, die selbst mitgebracht werden muss: Motorsäge (muss den geltenden Sicherheitsvorschriften entsprechen), Benzin/Kettenöl, passende Feilen zum Schärfen der Sägenkette, Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlage und Schutzhandschuhe (kein Schnittschutz erforderlich).
Dieser Lehrgang findet in Zusammenarbeit mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten Försterei Lohe und der Fa. Peters in Krummenort statt
Dieser Lehrgang beinhaltet: Kenntnisse der UVV (Unfallverhütungsvorschrift) Forsten, Erkennen und Beurteilen von Gefahren bei der Waldarbeit, Anforderungen zum sicheren Umgang mit der Motorsäge, Wartungsarbeiten an der Motorsäge, fachgerechte Fäll- und Aufarbeitungstechniken im Schwachholzbereich.
Abschließend wird Ihnen eine Bescheinigung ausgestellt, die Sie berechtigt, in Wald und Forst mit der Motorsäge zu arbeiten.
Voraussetzung: Mindestens 18 Jahre

Anmeldung möglich Motorsägeschein (Theorie, Praxis, Erfolgskontrolle, ab 18 J)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Fr., 16.02., 16:00 Uhr

Zum zweiten Kurstag in vollständiger persönlicher Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe, Helm) kommen und evtl. Motorsäge mitbringen.

auf Warteliste Motorsägenschulung

avhs Kropp-Stapelholm ab Fr., 23.02., 16:00 Uhr

Ausrüstung, die selbst mitgebracht werden muss: Motorsäge (muss den geltenden Sicherheitsvorschriften entsprechen), Benzin/Kettenöl, passende Feilen zum Schärfen der Sägenkette, Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe mit Schnittschutzeinlage und Schutzhandschuhe (kein Schnittschutz erforderlich).
Dieser Lehrgang findet in Zusammenarbeit mit den Schleswig-Holsteinischen Landesforsten Försterei Lohe und der Fa. Peters in Krummenort statt
Dieser Lehrgang beinhaltet: Kenntnisse der UVV (Unfallverhütungsvorschrift) Forsten, Erkennen und Beurteilen von Gefahren bei der Waldarbeit, Anforderungen zum sicheren Umgang mit der Motorsäge, Wartungsarbeiten an der Motorsäge, fachgerechte Fäll- und Aufarbeitungstechniken im Schwachholzbereich.
Abschließend wird Ihnen eine Bescheinigung ausgestellt, die Sie berechtigt, in Wald und Forst mit der Motorsäge zu arbeiten.
Voraussetzung: Mindestens 18 Jahre

Anmeldung möglich Seminar zur Vorbereitung auf die Fischereischeinprüfung

vhs Kellinghusen ab Sa., 24.02., 19:00 Uhr

Im Auftrage des Landes Schleswig-Holstein und nach den Bestimmungen des Landesfischereigesetzes vom 10.02.1996 sowie der Küsten- und Binnenfischereiordnung sind die Grundsätze der Fischereigerechtigkeit zu wahren. Ausbildung und Prüfung erfolgen nach der Ausbildungs- und Prüfungsordnung (APO) des Landes vom 01.06.2009 und werden in der Verantwortlichkeit des Landessportfischerverbandes Schleswig-Holstein e.V. von den Lehr- und Prüfberechtigten des Verein der Sportangler Kellinghusen e.V. durchgeführt.
Themen: Allgemeine Fischkunde; Spezielle Fischkunde; Hege- und Gewässerkunde; Gerätekunde; Tier-, Natur- und Umweltschutz; Gesetzeskunde

Der Lehrgang findet an 3 Wochenenden statt, jeweils:
? samstags von 14.00 - 18.00 Uhr und
? sonntags von 08.00 - 12.00 Uhr

Die Prüfungsgebühr beträgt für Erwachsene 25,- € und für Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr 15,- €. Die Lehrgangsgebühr beträgt für alle Teilnehmer 35,- €.
Bei Bedarf kann Lernmaterial erworben werden: Der Leitfaden des LSFV S-H kostet 12,- € und beinhaltet sämtliche Prüfungsfragen.
Bis zum Lehrgangsbeginn ist eine Anzahlung i.H.v. 20,- EUR auf das o.a. Konto der Sparkasse Westholstein: DE79 2225 0020 0040 0009 76 einzuzahlen, erst dann ist die Anmeldung wirksam. Eine vorherige Registrierung ist ab sofort online oder beim Lehrgangsleiter Sascha Nickel, Tel: 0172/2860537 erforderlich!
Jugendliche können ab dem vollendeten 11. Lebensjahr teilnehmen! Lehrgangsbeginn im Raum 161.
Die Prüfung findet am 17. März 2018 statt.

auf Warteliste Obstbaumschnitt

vhs Kellinghusen ab Sa., 24.02., 10:00 Uhr

Der Workshop beinhaltet die Wuchsgesetze der Bäume und Sträucher. Wann ist der richtige Schnittzeitpunkt, was muss man zur Wundverhei-lung beachten und wie wird die Blühfähigkeit erhalten. Neben den Tipps für den Verjüngungsschnitt gibt es weitere praktische Hinweise.

Seite 1 von 6

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download