Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Verbraucherfragen

Kurs abgeschlossen Kreatives Nähen für "Jung" und "Alt"

vhs Fehmarn ab Mo., 02.11., 15:30 Uhr

Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir nähen Kissen, Taschen, Kleidung, usw. Es finden Kurse mit einer Kursdauer von 120 Minuten und 180 Minuten. Neu: Jetzt auch mit Overlock-Maschine. Bei Bedarf werden die Kurse geteilt. Leitung: Viola Zachow Zeit: 10 Abende Die einzelnen Kurse: 111, Beginn: 2.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €, 112, Beginn: 2.11.2015, 19.00-21.00 Uhr, Gebühr: 58,50 €, 113, Beginn: 3.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €, 114, Beginn: 3.11.201 5, 19.00-21.00 Uhr, Gebühr: 58,50 €, 115, Beginn: 4.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €, Ort: Burg, Textilraum der Grundschule.

Kurs abgeschlossen 3. Energiestammtisch Region Lütjenburg 2017

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Fr., 08.09., 19:00 Uhr

Thema des Abends: E-Mobilität! Der Energiestammtisch Region Lütjenburg wurde Anfang 2016 initiiert. Treffen sollen an öffentlichen Orten stattfinden. Thematisch geht es um alles, was mit Klimaschutz und Energiewende zu tun hat. Alle Interessierten sind eingeladen mitzumachen! Nähere Informationen bei der VHS Lütjenburg unter Tel.: 04381/419288 oder E-Mail: info@vhs-luetjenburg.de!
Die öffentliche Kommunikation zwischen Bürgern, politischen Organisationen und Medien verändert sich. Onlinemedien, insbesondere soziale Medien, werden in der politischen Kommunikation immer wichtiger. Welche Rolle spielen soziale Medien im Bundestagswahlkampf 2017? Werden Social Bots, Falschnachrichten und Big Data-Analysen auch in deutschen Wahlkämpfen gezielt eingesetzt? Welche Akteure sind aktiv und wie werden Wählerinnen und Wähler dadurch beeinflusst? Die Veranstaltung geht diesen Fragen auf den Grund und unterstützt dabei, ein Verständnis für die digitalen Möglichkeiten der politischen Kommunikation zu gewinnen und Manipulationsversuche zu erkennen.

Kurs abgeschlossen Vortrag: Probleme mit dem Hund - was nun?

vhs Gettorf ab Fr., 29.09., 19:00 Uhr

Die meisten Hundehalter wünschen sich einen unkomplizierten und freundlichen Hund - und viele bekommen ihn auch. Doch gar nicht selten kommt es vor, dass der Vierbeiner mit Nachbars Rüden Streit anfängt, Rehe jagt, wie wild an der Leine zieht oder einfach nicht allein sein kann. Mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen nimmt der Hundeexperte Marc Lindhorst seine Zuhörer mit auf eine Reise in den humorvollen Alltag zwischen Mensch und Hund und geht der Frage nach, wie Probleme im Zusammenleben mit dem Hund entstehen und wie man solchen vorbeugen kann. Einlass 18.40 Uhr Bitte melden Sie sich für Vorträge telefonisch (AB) oder per E-Mail an!

Kurs abgeschlossen Ernergetische Sanierung - Schritt für Schritt -AMS 2.10.17-

vhs Kellinghusen ab Mo., 09.10., 19:00 Uhr

In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Schleswig Holstein Das Dachgeschoss ist im Sommer viel zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Dafür gibt es Lösungen! Auch kleine Projekte senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort: Wo verliert Ihr Haus viel Wärme und was ist besonders wirtschaftlich? Welche Möglichkeiten der Dämmung gibt es? - In diesem Vortrag der Verbraucherzentrale erfahren Sie, wie Sie in Eigenleistung oder mit wenig Materialeinsatz schnell zum Erfolg kommen und wie Sie Förderprogramme für größere Investitionen geschickt nutzen. Der Vortrag ist Dank der Projektförderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kostenfrei.

Anmeldung möglich "Wein-Welt-Reise 3"

vhs Reinfeld ab Do., 12.10., 18:30 Uhr

Wir setzen unsere Wein-Reise durch die Weinbauregionen der Welt fort und erweitern sie dabei um die "Neue Welt". Vergleiche von Weinen aus Europa und auch aus Übersee stellen einen Schwerpunkt dar. Dies kann sich auf einzelne Weinbauregionen, aber auch auf Rebsorten beziehen. Wir erweitern dabei unsere Kenntnisse über den Weinbau und erfahren beim Verkosten mehr über unsere eigenen Vorlieben. Beginnen werden wir mit Weißweinen aus Deutschland. Insgesamt sollen aber zum größeren Teil Rotweine unter die Lupe genommen werden. Jeder Abend beinhaltet eine fachliche Verkostung von etwa 8 - 10 Weinen mit den entsprechenden Hintergrundinformationen etc. Der Kurs ist nicht ermäßigbar. Die Materialkosten in Höhe von ca. 12 - 15 € pro Abend werden gesondert abgerechnet. Berücksichtigen Sie bitte den Alkoholgenuss bei der Organisation Ihres Heimweges.

Kurs abgeschlossen 4. Energiestammtisch Region Lütjenburg 2017

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Fr., 13.10., 19:00 Uhr

Thema des Abends: der Film "Leben mit der Energiewende 3 - selber machen". Der Abend wird von Thomas Link moderiert. Herr Link ist Journalist und Ortsbürgermeister (hauptamtlich) in Rehborn. Der Film soll Bürger dazu animieren, ihr Schicksal selber in die Hand zu nehmen. Frank Farenski beweist als Mieter, dass auch er seine private Energiewende hin bekommt. Der ganze Film zeigt Beispiele, wie Bürger und Unternehmen das geschafft haben. Von der Kleinsiedlung, über ein Bürger-Nahwärmenetz bis zum Wirtschaftsbetrieb - besser und billiger als die herkömmliche Energieversorgung! Der Energiestammtisch Region Lütjenburg wurde Anfang 2016 initiiert. Treffen sollen an öffentlichen Orten stattfinden. Thematisch geht es um alles, was mit Klimaschutz und Energiewende zu tun hat. Alle Interessierten sind eingeladen mitzumachen! Infos zum Abendveranstaltung bei der VHS Lütjenburg unter Tel.: 04381/419288 oder E-Mail: info@vhs-luetjenburg.de! Eintritt frei!

Kurs abgeschlossen Vortrag: Familienforschung

vhs Gettorf ab Fr., 13.10., 19:00 Uhr

Möchten Sie wissen, wer Ihre Vorfahren waren, wo und wie sie gelebt haben? Oft kennt man außer den Eltern nur die Großeltern, vielleicht die Urgroßeltern, von Fotos. Manchmal sind noch die Heiratsurkunden oder andere Unterlagen der letzten zwei oder drei Generationen erhalten - meist nicht. In diesem Einführungsvortrag erhalten Sie einen Überblick über die Systematik der Genealogie. Dabei lernen sie verschiedene Methoden kennen, die Ihnen behilflich sind, wenn Sie Ihre eigene Ahnentafel erstellen oder mit einer Familienchronik beginnen wollen. Den einführenden Vortrag hält Dr. Klaus-D. Kohrt, der selbst seit einigen Jahren Familienforschung betreibt, in verschiedenen genealogischen Vereinen aktiv ist und in der Heimatgemeinschaft Eckernförde dazu regelmäßige Treffen leitet. Anhand von Beispielen aus seiner eigenen Arbeit wird Dr. Kohrt die Herausforderungen und Möglichkeiten der Familienforschung veranschaulichen und eine Vielzahl von Quellen aufzeigen, von der Recherche im Familienkreis über die Archivarbeit bis hin zur Nutzung des Internets. Einlass 18.40 Uhr Bitte melden Sie sich für Vorträge telefonisch (AB) oder per E-Mail an!

wenig Teilnehmer Merktechniken für den Alltag

vhs Melsdorf ab Sa., 28.10., 9:00 Uhr

Es fällt Ihnen schwer, sich Passwörter, Telefonnummern, Termine, Checklisten, Einkaufszettel und andere Alltagsinformationen zu merken? Sie möchten Vorträge ohne Spickzettel in freier Rede halten und jederzeit ein paar gute Witze parat haben? Oder Sie brauchen Unterstützung, um sich z.B. für eine Prüfung alle Details eines umfangreichen Lernstoffs sicher einzuprägen? Dann kann Ihnen dieser Kurs helfen: Sie lernen in entspannter Atmosphäre einfache, aber sehr wirkungsvolle Merktechniken kennen, mit deren Hilfe Sie Informationen im Alltag leichter im Gedächtnis behalten werden. Sie üben die Techniken auf spielerische Weise mit einem abwechslungsreichen Methodenmix – und verspüren schon nach den ersten Übungen Erfolge, die Sie sich vorher nicht zugetraut haben! Künftig können Sie ihre täglichen Aufgaben noch besser meistern und im Kontakt mit anderen Menschen noch kompetenter und professioneller auftreten. Und ganz nebenbei ist die Anwendung von Merktechniken auch noch ein hervorragendes ganzheitliches Gedächtnistraining, mit dem Sie Ihre allgemeine geistige Fitness verbessern werden – mit Leichtigkeit und mit Vergnügen!

wenig Teilnehmer Energetische Sanierung Schritt für Schritt

vhs Marne ab Mi., 01.11., 19:00 Uhr

Das Dachgeschoss ist im Sommer viel zu heiß und im Winter zu kalt? Die Außenwand schimmelt? Rohrleitungen im Keller heizen die Garage unter dem Haus mit? Wo verliert Ihr Haus viel Wärme und was ist besonders wirtschaftlich? Welche Möglichkeiten der Dämmung gibt es? Dafür gibt es Lösungen: Auch kleine Projekte senken Energiekosten und erhöhen den Wohnkomfort. - In diesem Vortrag der Verbraucherzentrale erfahren Sie, wie Sie in Eigenleistung oder mit wenig Materialeinsatz schnell zum Erfolg kommen und wie Sie Förderprogramme für größere Investitionen geschickt nutzen. Er ist dank der Projektförderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) kostenfrei.

Seite 1 von 4

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download