Seite 1 von 5


Kursprogramm aus Literatur/Theater

noch kein Termin bekannt Zumba fürKids

vhs Kappeln noch kein Termin bekannt

In Zusammenarbeit mit LadyFit
Zumba Fitnes ist der Trendspaß, ohne sich zu überfordern. FürZumbabraucht man keine Vorkenntnisse und keinen Tanzpartner. Das Wichtigste ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zuhaben.körpergefühl zu verbessern ud dabei auch noch fit zu werden.
Keine andere Tanzart bietet Dir die Möglichkeit, mitviel Spaß Dein

Kurs abgeschlossen Deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts besser verstehen

vhs Schwentinental VHS Schwentinental, ab Di., 29.08., 17:00 Uhr

Wir lesen und besprechen Gedichte, Erzählungen, Romane, Dramen. Gemeinsame Besprechung, Interpretation und Bewertung der ausgewählten Literatur.

Keine Internetanmeldung möglich Theatergruppe

vhs Lauenburg ab Mo., 04.09., 20:00 Uhr

Seit 1998 besteht die VHS-Theatergruppe "Theater aus der Tabakfabrik", die das Lauenburger Publikum jedes Jahr mit einer neuen Premiere überrascht. Gespielt wird quer durch die Weltdramatik: Komödie, Tragödie aber auch Kabarett und Boulevard. Aktuell probt die Gruppe den "Jedermann", der im Sommer 2017 als Open Air Inszenierung aufgeführt werden soll.
Neueinsteiger sind stets herzlich willkommen. Gesucht werden auch immer helfende Hände, die erst einmal hinter den Kulissen Theaterluft schnuppern möchten.
Interessenten können sich telefonisch informieren.

Kurs abgeschlossen Literaturkreis: Weggehen

vhs Reinfeld ab Do., 07.09., 17:30 Uhr

Ein literarischer Streifzug um die Themen "Fliehen-Weglaufen-Reisen". Wir beginnen mit Dörte Hansens "Altes Land", das in uns vertrauter Umgebung Geschichten von Fluchten damals und heute erzählt und besonders über das Ankommen nachdenken lässt. Danach folgen wir einem Paar nach Italien, indem wir Bodo Kirchhoffs "Widerfahrnis" lesen (Deutscher Buchpreis 2016): nächtliche Fahrten, rätselhafte Begegnungen, unklare Identitäten-ein bemerkenswertes Buch, wie eine Schlafwandelei. Schließlich wandern wir 2 Jahrhunderte zurück und befassen uns mit Georg Büchners "Lenz". Die Erzählung wird im Lübecker Theater ganz experimentell und neu auf die Studio Bühne gebracht. Ein gemeinsamer Theaterbesuch gehört mit zu diesem Kurs.

Kurs abgeschlossen Literaturkreis: Weggehen

vhs Reinfeld ab Fr., 08.09., 09:30 Uhr

Ein literarischer Streifzug um die Themen "Fliehen-Weglaufen-Reisen". Wir beginnen mit Dörte Hansens "Altes Land", das in uns vertrauter Umgebung Geschichten von Fluchten damals und heute erzählt und besonders über das Ankommen nachdenken lässt. Danach folgen wir einem Paar nach Italien, indem wir Bodo Kirchhoffs "Widerfahrnis" lesen (Deutscher Buchpreis 2016): nächtliche Fahrten, rätselhafte Begegnungen, unklare Identitäten-ein bemerkenswertes Buch, wie eine Schlafwandelei. Schließlich wandern wir 2 Jahrhunderte zurück und befassen uns mit Georg Büchners "Lenz". Die Erzählung wird im Lübecker Theater ganz experimentell und neu auf die Studio Bühne gebracht. Ein gemeinsamer Theaterbesuch gehört mit zu diesem Kurs.

Kurs abgeschlossen Literaturkreis

vhs Kappeln ab Mo., 11.09., 19:30 Uhr

Thema dieses Semesters: " "
1. Abend:
Kursleitungen: Helga Ramge (Leiterin des Literaturkreises), Eva Lufft,
Wiebke Euler
Termine: Mo. 11.09.2017, 19.30 - 21.00 Uhr, 4 Termine
Ort: Kirchenbüro der Evangelischen Kirchengemeinde Kappeln,
Schmiedestr. 45
Kosten: 16,00 €
Info: Bei Frau Helga Ramge unter der Tel. 04642 81491

Kurs abgeschlossen Literaturkurs I:" Lauter Lyrik"

vhs Leck Gemeindebücherei Leck, ab Mo., 11.09., 19:00 Uhr

- Gedichte ALA CARTE vom Mittelalter bis zur Gegenwart -

Gemeindebücherei Leck, Hauptstraße 31,

Kurs abgeschlossen Literaturkreis

vhs Ratzeburg ab Di., 12.09., 10:00 Uhr

Der Roman " Der Lärm der Zeit" steht im Mittelpunkt unserer Betrachtungen über das Leben und Wirken des weltbekannten Komponisten Dimitri Schostakowitsch. Es geht um die "ergreifende Darstellung der schwäche des Einzelnen in der Konfrontation mit der Macht" (hr-Info),

Kurs abgeschlossen Literatur-Gespräche

vhs Preetz VHS Preetz, ab Mo., 18.09., 19:00 Uhr

Frau Dr. Hobl-Friedrich, M. A., leitet die Literatur-Gespräche an der vhs Preetz ab 2017.
Sie studierte Germanistik, Geschichte, Philosophie und Französisch. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.kultur-hof.com/
Liste der Bücher für das Herbsemester 2017:

1. Jean Paul, Leben des vergnügten Schulmeisterlein Wutz in Auenthal; Reclam 18522;
2. Wilhelm Busch, Eduards Traum; "Book On Demand"*,
3. Heinrich Spoerl, Der Maulkorb; nur noch antiquarisch erhältlich **

wenig Teilnehmer Literatur-Gespräche: Literarische Kriminalliteratur

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 19.09., 19:00 Uhr

Im Fernsehen werden wir von Kriminalfilmen überschwemmt. Doch wie steht es mit der literarischen Kriminalliteratur? Was macht sie aus?
An den vier ausgewählten Beispielen können unterschiedliche Erzählstrukturen dieses Genres aufgezeigt werden, so dass sich von der ältesten literarischen Erzählung des deutschen Sprachraumes (E.T.A. Hoffmann) bis zu einem der jüngsten Romane (W. Hass) ein Bogen spannt.

E. T. A. Hoffmann, Das Fräulein von Scuderi
Reclam-Ausgabe Nr. 25
dazu: Paul Hindemith, Cardillac, Libretto
Schott-Verlag, BN 3377-40

Theodor Fontane, Unterm Birnbaum
Hamburger Lesehefte, 154. Heft

Gabriel García Márquez, Chronik eines angekündigten Todes
Fischer TB, ISBN 9 783596 162536

Wolf Haas, Das Wetter vor 15 Jahren
dtv, ISBN 9 783423 136853

KURSTERMINE: 4 x Di. : 19.09., 10.10., 21.11., 12.12.

Seite 1 von 5

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download