Teilnahmebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Bordesholm-Wattenbek

1. Anmeldungen

Anmeldungen zu allen Kursen und Veranstaltungen müssen schriftlich, persönlich oder per E-Mail (info@vhs-bordesholm-wattenbek.de) erfolgen. Sie finden Anmeldeformulare im Programmheft bzw. unter dem Menüpunkt Kursanmeldung. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr! Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht. 

2. Kursgebühren

Die Kursgebühren sind bis 14 Tage nach Kursbeginn auf das Konto der Volkshochschule einzuzahlen, die den Kurs veranstaltet. Auf den Überweisungen sind Kursnummer/Kursname und Name des/r Teilnehmers/in anzugeben. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die Kursgebühren bei einer Beteiligung von 8 Teilnehmern/Teilnehmerinnen. Melden sich weniger Hörer an, besteht die Möglichkeit der Kursdurchführung zu erhöhten Gebühren.

3. Rücktritt

Im Falle eines Rücktritts muss diese Absicht unmittelbar am Ende des ersten Kurstermins den Dozenten mitgeteilt werden. Bei korrektem Rücktritt werden die Kursgebühren erstattet. Bei späterem Rücktritt ist eine Kostenerstattung nur in Absprache mit der VHS-Leitung möglich. Ausnahmen: Der Rücktritt von allen EDV Kursen, Wochenend-/Kompaktkursen und Kursen, die weniger als 6 Termine umfassen, muss zwei Wochen vor Beginn schriftlich im VHS-Büro vorliegen. Bei korrektem Rücktritt werden die Kursgebühren erstattet. Bei späterem Rücktritt ist eine Kostenerstattung nur in Absprache mit der VHS-Leitung möglich. Beachten Sie ergänzend die Widerrufsbelehrung.

4. Ermäßigung

50 % für Sozialhilfeempfänger, Arbeitslose und Rentner, sofern das Einkommen die Grenze nach § 85 SGB XII  nicht überschreitet, 25 % für Schüler, Studenten, Azubis, Wehrpflichtige, Zivis, Teilnehmer aus einer Familie im selben Kurs, wenn 1 TN die volle Gebühr zahlt. Ausnahmen: für Kinder-, Schüler- und Seniorenkurse, für Kurse in EDV und Maschinenschreiben sowie für den Instrumentalunterricht gelten diese Ermäßigungen nicht. Sonderabsprachen müssen mit der VHS-Leitung getroffen werden.

5. Haftung

Die Volkshochschulen haften für Schäden im Rahmen des Kommunalen Schadensausgleichs Schleswig-Holstein.

6. Hausordnung

Die VHS ist Gast in den Veranstaltungsgebäuden. Wir bitten, die Räume nur zusammen mit den Kursleiter/-innen zu betreten. Bitte behandeln Sie alle Einrichtungsgegenstände schonend, hinterlassen Sie die Räume in einwandfreiem Zustand, und beachten Sie, dass das Rauchen in den Unterrichtsräumen und auf dem Schulgelände nicht erlaubt ist.

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Bordesholm-Wattenbek

Mühlenstr. 7
24582 Bordesholm

Tel: 04322 695 -148
Fax: 04322 695-199

E-mail: info@vhs-bordesholm-wattenbek.de
www.vhs-bordesholm-wattenbek.de

Anmeldung und Beratung

Öffnungszeiten im Rathaus, Zi. E1 (EG):
Montag: 8:30 - 12:00 Uhr
Dienstag: 8:30-12:00 u. 14:00-18:00 Uhr
Donnerstag: 7:30-12:00 u. 14:00-16:00 Uhr
Freitag: 8:30-12:00 Uhr

Telefonisch ist das Büro zu folgenden Zeiten erreichbar:
Montag: 8:30-12:00 u. 13:00-15:30 Uhr
Dienstag: 8:30-12:00 u. 14:00-18:00 Uhr
Mittwoch: 8:30-12:00 u. 13:00-15:30 Uhr
Donnerstag: 7:30-12:00 u. 14.00-16.00 Uhr
Freitag: 8:30-12:00 Uhr

 

 

weiterer Inhalt