Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Schulbegleitende Hilfe

Keine Internetanmeldung möglich Förderung bei Lese-Rechtschreibschwäche

vhs Nordhastedt ab Mo., 12.08., Uhr

Kirstin Kock-Flügge, Tel.: 0 48 36/9 96 99 23

Hat Ihr Kind Schwierigkeiten beim Lesen und/ oder Schreiben? Macht es überdurchschnittlich viele Rechtschreibfehler? Vermeidet es Lese- und Schreibtätigkeiten? Ist Ihr Kind aufgrund schlechter Leistungen frustriert? Sind Sie verunsichert über den aktuellen Leistungsstand Ihres Kindes bezüglich des Schriftspracherwerbs?

Wir bieten:
- intensive Einzelförderung für Kinder/Jugendliche der Klassenstufen 2 bis 10
- Beratung und Information der Eltern
- Kooperation mit der Maria-Jessen-Schule bzw. der jeweiligen Schule
- eine "Eltern-Kind-Stunde" im Monat (sofern gewünscht)

In unserem Förderunterricht schaffen wir neue Motivation für das Lesen und Schreiben. Wir helfen bei dem Aufbau der fehlenden schriftsprachlichen Grundlagen und Einsichten. Wir vermitteln geeignete Lern- und Arbeitsstrategien. Dabei legen wir Wert auf persönliche Stärken und Interessen und die Entwicklung des Selbstvertrauens.

Es kommen u. a. folgende anerkannte Förderkonzepte zum Einsatz:
- Kieler Lese- und Rechtschreibaufbau (Dummer - Smoch)
- Lautgetreue Rechtschreibförderung nach Reuter-Liehr
- Marburger Rechtschreibtraining nach Schulte-Körne

Wir konzipieren für jedes Kind individuelle Lernhilfen und Maßnahmen. In enger Verknüpfung mit der Lese-Rechtschreibförderung nehmen wir uns bei Bedarf Zeit für Grammatik- und Aufsatzthemen, die zu den Lerninhalten der jeweiligen Klassenstufen gehören.

Ein besonderes Angebot stellt die "Eltern-Kind Stunde" da, die im Austausch mit einer "normalen" Förderstunde einmal im Monat von den Eltern in Anspruch genommen werden kann. In dieser Zeit können die Eltern in den Unterricht hospitieren, um
- einen Einblick in die Förderarbeit zu erhalten,
- sich einen Überblick über Förderschwerpunkte verschaffen
- eine Anleitung für Übungen bekommen, mit den sie ihre Kinder zu Hause unterstützen können.

Kosten für 1 X wöchentlich 45 Minuten
- Einzelförderung 79,-- € monatlich
- Förderung in einer 2er-Gruppe 50,-- € monatlich (60. Min. Gruppe)

Beginn nach Absprache.

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download