Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Allgemein

wenig Teilnehmer Kommunalpolitik im Gespräch

vhs Ratzeburg ab Fr., 06.09., 19:00 Uhr

Die VHS Ratzeburg hatte vor den letzten Kommunalwahlen die Parteien bzw. Fraktionen der Ratzeburger Stadtvertretung eingeladen, um sich und ihr Programm den Bürgerinnen und Bürgern vorzustellen.
Es ist jetzt sicherlich reizvoll, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Lag bei der letzten Veranstaltung das Hauptgewicht und der Großteil der Redezeit bei den Politikern, sollen jetzt die Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit bekommen, ihre Fragen und Anregungen an die anwesenden Politiker zu richten.

wenig Teilnehmer Abendstimmung im Dosenmoor

vhs Flintbek ab Fr., 13.09., 17:00 Uhr

Bei einem abendlichen Rundgang durchs Moor die Woche ausklingen lassen, das können Sie bei einer Führung durchs Dosenmoor bei Neumünster. Das größte regenerierende und teilweise noch erhaltene Hochmoor Schleswig-Holsteins, in dem bis Ende der 70er Jahre noch Torfabbau stattfand, wurde 1981 unter Naturschutz gestellt. Unter fachkundiger Leitung können wir den besonderen Lebensraum der Tiere und Pflanzen im Moor kennenlernen.
Feste Schuhe sind bei der Führung Vorschrift.
Die Wanderung ist für Kinder kostenfrei.
Treffpunkt: vor dem Infozentrum, Am Moor 99, 24536 Neumünster

Anmeldung möglich Chorworkshop - Lieder für Mitmenschlichkeit und Respekt

vhs Ratzeburg ab Fr., 13.09., 9:00 Uhr

Nathaniel Damon stammt aus dem US-Bundesstaat Vermont, wo er als Teenager mit dem Weltmusik Ensemble Village Harmony gesungen hat. Er studierte Gesang an der HfMT in Hamburg und gründete in 2005 den Weltmusik-Chor Hamburg, der sich zurzeit aus 60 Sänger*innen zusammensetzt. Nathaniel Damon wird an diesem Wochenende mit uns ein einfaches Repertoire von Liedern für Mitmenschlichkeit und Respekt einstudieren, und in einem Abschluß-Konzert präsentieren, ... und so hoffen wir, dass aus dem Workshop heraus sich vielleicht ein Chor bildet, der auch selbst weiter singen mag!

wenig Teilnehmer Jubiläum: 100 Jahre Volkshochschulen

vhs Gettorf ab Fr., 20.09., 18:00 Uhr

Feiern Sie mit uns am 20. September die "Lange Nacht der Volkshochschulen" an der Förde vhs in Kiel! An diesem besonderen Datum begehen die Volkshochschulen überall in Deutschland ihr 100jähriges Bestehen. Wir, die Leitungen der vhs Küste Dänischer Wohld, Stephanie Steiner und Gudrun Dorow, sowie die Leitung der vhs Gettorf, Bodil Maria Busch, wollen diesen Abend gemeinsam mit Ihnen an der Förde vhs feiern. Unter dem Motto "zusammenleben. zusammenhalten" erwartet uns ab 18 Uhr ein buntes Programm auf der Bühne im Garten der Förde vhs und in den Räumen des vhs-Gebäudes in der Muhliusstraße in Kiel.
Die Besichtigung beginnt um 18.30 Uhr. Treffpunkt ist die Infozentrale (Eingangsbereich NDR Landesfunkhaus, Schlossplatz 3). Eine Kollegin/ein Kollege wird Ihnen die Arbeit von Hörfunk und Fernsehen erläutern und steht Ihnen für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Anschließend laden wir Sie ein, das "Schleswig-Holstein Magazin" live im neuen digitalen Fernsehstudio zu erleben. Die Führung endet nach der Sendung gegen 20 Uhr.
Das Mindestalter ist 15 Jahre!
Die Teilnahmegebühr von 5 Euro verbleibt bei der Volkshochschule. Die Führung durch das Funkhaus wird kostenfrei angeboten, da die Öffentlichkeitsarbeit durch die Rundfunk- und Fernsehgebühren finanziert wird.

wenig Teilnehmer Kriegstreiberei und Friedensfähigkeit

vhs Ratzeburg ab Di., 24.09., 19:00 Uhr

Kriegstreiberei, Friedfertigkeit, Friedensfähigkeit - welches Potential entnehmen wir den großen Religionen? Wie können wir Fanatiker für den Frieden gewinnen?

wenig Teilnehmer Chinas Investitionsschlacht in und um Afrika

vhs Ratzeburg ab Fr., 27.09., 19:00 Uhr

Um 1880 erschien das Buch des deutschen Kaisers: Die Gelbe Gefahr. Um 1970 warnte Bundeskanzler Kiesinger:" Ich sage nur China, China, China". China, genauer gesagt die Volksrepublik China, ist heute in einem Maße weltweit so präsent wie es nicht einmal die USA in den Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg waren, zumindest was die Warenproduktion anging. China beherrscht heute den Waren-und Güterverkehr aller afrikanischen Staaten. Der Vortrag ist ein Versuch des Referenten, die seit Jahren in ganz Afrika beobachtete chinesische Präsenz zu beschreiben und zu diskutieren

wenig Teilnehmer Thementag Mobilität

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Do., 24.10., 16:00 Uhr

Die Diakonie Altholstein, die Gemeindebücherei Bordesholm und die VHS Bordesholm-Wattenbek laden zum alljährlichen Thementag ins Huus an´n Markt. Es erwarten Sie viele interessante und spannende Angebote rund um das Thema "Mobilität".
16:00 Uhr Eröffnung
16:00-19:00 Uhr
Herr Marquardt stellt das Projekt "Bürgerbus" vor
"Alte Spiele" Mitmachaktion Meike Jacobsen und Katrin Dannert (Diakonie Altholstein)
"Bastelaktion für Kinder" in der Bücherei
"Reisen früher/Reisen heute" VHS Bordesholm-Wattenbek, Saal


Huus an’n Markt, Holstenstraße 28, 24582 Bordesholm

wenig Teilnehmer Exkursion zum Freilichtmuseum am Kiekeberg

vhs Tangstedt ab Do., 24.10., 10:00 Uhr

In einem bundesweiten Pilotprojekt errichtet das Freilichtmuseum am Kiekeberg eine neue Baugruppe zum Thema „Nachkriegszeit auf dem Lande“. Ergänzend zur bestehenden Flüchtlingsnotunterkunft „Nissenhütte“ werden seit letztem Jahr sechs zeittypische Gebäude der Jahre 1949 – 1970 aufgebaut - einschließlich Gärten, Straßenlampen, Litfaßsäule und Telefonzelle. Diese „Königsberger Straße“ dokumentiert damit den Alltag der Aufbaujahre, als Millionen Flüchtlinge integriert werden mussten und sich auch für die Einheimischen das dörfliche Wohnen grundlegend wandelte. Beim gemeinsamen Gang mit Projektleiter Alexander Eggert erhalten Sie einen Einblick in die Konzeption und können die bisher fertiggestellten Gebäude sowie den neuen Ausstellungsraum zur Nachkriegszeit besichtigen. Die Führung dauert von 13.00 bis 14.30 Uhr, es bleibt dann genug Zeit, sich auf dem gesamten Museumsgelände weiter umzusehen. Bitte bringen Sie sich einen Snack mit oder nutzen Sie das Kiekeberg-Restaurant.
Busabfahrtzeiten:
10.00 Uhr: Weinlounge, Hauptstr. 79, 22889 Tangstedt.
10.25 Uhr: Bahnhof/Busbahnhof, Hamburger Str. 57,
24558 Henstedt-Ulzburg
11:00 Uhr: Bahnhof und ZOB Norderstedt Mitte,
Rathausallee 68, 22846 Norderstedt.

wenig Teilnehmer Die digitale Revolution

vhs Ratzeburg ab Fr., 25.10., 19:00 Uhr

Digitale Medien durchdringen bereits seit vielen Jahren unseren Alltag, die Art wie wir miteinander kommunizieren, wie wir arbeiten, wie wir lernen, uns eine Meinung bilden. Was mit dem Modem begann hat sich in dieser Entwicklung bereits zu einer weltumspannenden, Menschen verbindenden Kommunikationswirklichkeit entwickelt. Und doch ist dies immer noch der Anfang der Digitalisierung, wie Experten weltweit voraussagen. Eine Arbeitswelt 4.0, individuelles E-Learning oder SmartSystems, die einfache Haushaltsgegenständen mit eigener Intelligenz ausstatten zeichnen sich am Horizont bereits ab und wollen alle Bereiche unseres Lebens umwälzen, wie es zuvor nur der Buchdruck Gutenbergs mit einer Gesellschaft vollzogen hat. Aber welche Folgen haben diese revolutionären Veränderungen für unsere Gesellschaft? Wie verändern sich unsere Kommunikation, demokratische Prozesse und Diskussionen, unsere Arbeitswelt und unser Alltag? Und welche Gefahren des individuellen "Abgehängt-Werdens", des digitalen Analphabetentums birgt diese Entwicklung? Eine schöne neue Welt oder doch eine Überforderung von Gesellschaften und "analogen" Menschen?

Seite 1 von 4

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download