Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Allgemein

Auto fahren bis ins hohe Alter ist für viele Menschen, die im ländlichen Raum wohnen, selbstverständlich und oft auch notwendig. Aber ist das auch immer vernünftig? Gibt es eventuell Alternativen, worauf muss ich als Fahrer oder Angehöriger achten, damit ich nicht für mich und andere zur Gefahr werde? Welche technischen Hilfsmittel, wie z. B. Assistenzsysteme sind sinnvoll? Die Vortragenden des Abends berichten anschaulich aus ihrer täglichen Arbeit und stehen im Anschluss für Fragen zur Verfügung.
Eine Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten, des Pflegestützpunkts, des Seniorenrats und des Sozialzentrums
Vortragende: Frau Antje Holst, Kompetenzzentrum Demenz und Herr Dieter Mumm, Fahrlehrer der DEULA;

Anmeldeschluss erreicht Dat Klingen vun de Seele. Max Liebermann

vhs Ratzeburg ab Di., 26.03., 19:00 Uhr

Berühmt is de Berliner Moler Max Liebermann (1847 – 1935) vör allem för sien wunnerschöne Goorn- und ‚Frietietbiller’ worrn. De hebbt em to den gröttste düütsche Impressionist maakt. Man anfungen hett he mit Dorstellen ut dat Arbeidsleven. Billers, de in’t 19. Jh. för en Schandaal sorgt hebbt, wiel dor “schietige Minschen” op to seen weern.
Angrepen worr he avers ook – all lang vör de Nazitiet – vunwegen sien jüdische Herkamen. Max Liebermann sien humanistisch Ideal vun en Welt, in de de Minsch na sien Charakter un nich na sien Afstammen beördeelt warrt, worr an sien Levensenn vun de Nazis toschann maakt. In den plattdüütsch Dia-Vördrag warrt dat Leven un Wark vun disse groten Maler lebennig beschreven.

Dieser Vortrag findet in Kooperation mit der Stiftung Herzogtum Lauenburg sowie dem Zentrum für Niederdeutsch statt.
Treffpunkt ist die Infozentrale (Eingangsbereich NDR Landesfunkhaus) Schlossplatz 3. Dort werden Sie von einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter des NDR begrüßt. Sie besichtigen den Hörfunk, das Hörfunk-Sendestudio sowie den Fernsehbereich, die Regie und das Fernsehstudio. Dort sehen Sie dann die Live-Sendung "Schleswig-Holstein Magazin" von 19.30 - 20 Uhr.
Das Mindestalter ist 15 Jahre!
Die Teilnahmegebühr von 5€ verbleibt in der Volkshochschule. Die Führung durch das Funkhaus wird kostenfrei angeboten, da die Öffentlichkeitsarbeit durch die Rundfunk- und Fernsehgebühren finanziert wird.

Anmeldeschluss erreicht Forum "Zeit für Europa"

vhs Ratzeburg ab Do., 28.03., 19:00 Uhr

Wird es Zeit für Europa? Angesichts von Migration, BREXIT, Populismus und Nationalismus, von Werteerosion und autoritären Bestrebungen? Ange-sichts von Plastikmüll, Digitalisierung, von Handelskrieg und neuen Heraus-forderungen der internationalen Si-cherheit?
Europas Perspektiven vor der Wahl stehen im Fokus des Forums "Zeit für Europa!?", zu dem die Volkshochschule Ratzeburg zusammen mit dem Verein Miteinander leben e.V. einlädt. Es soll Bürger*innen motivieren, im Kon-text der Europawahl im Mai 2019 über europäischen Fragen und Fragstellungen zu diskutieren. Enrico Kreft, Präsidiumsmitglied der Europa Union, wird diese Diskus-sion fachkundig und mit viel Hintergrundwissen anlei-ten. Worüber diskutiert werden soll, entscheiden die Gäste des Forums. Haben Sie Zeit für Europa?

wenig Teilnehmer Gitarren Vielfalt - VHS Konzert im Huus an`n Markt

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus ann Markt , ab So., 31.03., 17:00 Uhr

Am Sonntag, dem 31. März 2019 spielt das Gitarrenensemble der Vhs, unter der Leitung von Martin Blank. Als Gäste eingeladen sind das Neumünsteraner Gitarrenensemble unter Leitung von Marco Firrincieli. Es erwartet sie eine musikalisch, abwechslungsreiche Reise durch verschiedenste Musikstile. Das Konzert findet um 17 Uhr im Huus an`n Markt statt. Der Eintritt ist frei.

wenig Teilnehmer Welttag des Buches - "Tag der offenen Tür mit Programm"

vhs Leck Gemeindebücherei Leck, ab Di., 23.04., 10:00 Uhr

Informationen und Unterhaltung rund um das Buch. Eine gemeinsame Veranstaltung von VHS Leck und Gemeindebücherei Leck.
CPI Clausen & Bosse bietet im Laufe des Tages eine exklusive Führung durch ihre Produktionshallen an. Genauere Informationen zum Programm in der Bücherei oder der Geschäftsstelle der VHS oder in der Presse.
Gemeindebücherei Leck, Hauptstraße 31

wenig Teilnehmer Die unstillbare Lust am Lesen...

vhs Flintbek Dorfstraße, 24220 Flintbek, ab Do., 25.04., 19:00 Uhr

Sind auch Sie davon befallen? Dann laden wir Sie herzlich ein zu unserem Leseabend, an dem wir neue und wiederentdeckte Bücher vorstellen.
Die Teilnahme ist wie immer kostenlos.
Traditionell erbitten wir wieder eine Spende für eine soziale Einrichtung in Flintbek.
Dieser Abend wird in Zusammenarbeit mit der Bücherstube Flintbek gestaltet.
Bitte melden Sie sich an, um den Abend besser planen zu können.

wenig Teilnehmer Forum "Zeit für Europa"

vhs Ratzeburg ab Fr., 26.04., 19:00 Uhr

Wird es Zeit für Europa? Angesichts von Migration, BREXIT, Populismus und Nationalismus, von Werteerosion und autoritären Bestrebungen? Ange-sichts von Plastikmüll, Digitalisierung, von Handelskrieg und neuen Heraus-forderungen der internationalen Si-cherheit?
Europas Perspektiven vor der Wahl stehen im Fokus des Forums "Zeit für Europa!?", zu dem die Volkshochschule Ratzeburg zusammen mit dem Verein Miteinander leben e.V. einlädt. Es soll Bürger*innen motivieren, im Kon-text der Europawahl im Mai 2019 über europäischen Fragen und Fragstellungen zu diskutieren. Enrico Kreft, Präsidiumsmitglied der Europa Union, wird diese Diskus-sion fachkundig und mit viel Hintergrundwissen anlei-ten. Worüber diskutiert werden soll, entscheiden die Gäste des Forums. Haben Sie Zeit für Europa?

wenig Teilnehmer Weltraumfahrt ist wie Autofahren ... nur ganz anders

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Di., 14.05., 19:30 Uhr

Schwerelosigkeit ist ein allseits bekanntes Phänomen im Weltraum. Aber dies ist nur eine von zahlreichen auf den ersten Blick überraschenden Eigenschaften der Weltraumfahrt. Vieles, was wir aus der Fortbewegung im Alltag kennen, gilt nicht im Weltraum. So einfach mal abzubiegen, oder zu bremsen oder beschleunigen ist zum Beispiel gar nicht möglich, oder hat ganz andere Folgen als man erwartet. In dem Vortrag sollen einige dieser überraschenden Phänomene vorgestellt und allgemein verständlich begründet werden.

Anmeldeschluss erreicht REPUBLICA DEL PERÚ

vhs Ratzeburg ab Di., 28.05., 19:00 Uhr

Das multikulturelle Peru gilt als ein Land mit fast allen geographischen Formationen und der wohl umfänglichsten Biodiversität des Planeten. Das Land ist eine Wiege vieler Zivilisationen und kann eine stolze Geschichte und Kultur vorweisen, die sich noch in der heutigen Bevölkerung wiederspiegeln. Nach schweren Jahrzehnten des Terrorismus und wiederholter Hyperinflation bis zur Jahrtausendwende hat sich Peru in den letzten 15 Jahren wieder zu einem modernen und relativ wohlhabenden Staat entwickeln können.

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download