Seite 1 von 9


Kursprogramm aus Vorträge

wenig Teilnehmer Stammtisch Familienforschung

vhs Laboe VHS Laboe, ab Mo., 01.07., 17:00 Uhr

Einmal im Monat treffen sich Interessierte, um sich über Möglichkeiten der Recherche und Informationen rund um die Ahnenforschung auszutauschen sowie Lesehilfen für alte Dokumente zu geben.

fast ausgebucht Einführung in Excel 2016

vhs Ratzeburg ab Mo., 21.10., 19:30 Uhr

Eine Einführung in die Handhabung der wichtigsten Funktionen des Tabellenkalkulationsprogramms MS Excel 2016: Folgende Themen werden behandelt: Aufbau- und Arbeitsweise des Programms, Tabellen erstellen, formatieren und Layout-Gestaltung, sortieren von Daten, Formeln und Funktionen anwenden, Tabellen und Kalkulationen grafisch darstellen, Autofunktionen.
Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse im Betriebssystem Windows 7 haben. Für jeden Teilnehmer steht ein eigener PC zur Verfügung.

wenig Teilnehmer EFT Klopfakupressur Informationsabend

vhs Lütjenburg VHS Lütjenburg, ab Di., 22.10., 18:00 Uhr

Stress abbauen und Lebenskräfte steigern! Meridianarbeit ohne Nadeln, sondern durch leichtes stimulieren der Akupunkturpunkte - die Klopfakupressur ist eine effektive Methode zur Linderung akuter Schmerzen und emotionaler Stresszustände; sie hilft u.a. auch bei Allergien, Kopfschmerzen, Schlafprobleme, Ängsten und Phobien. Es besteht die Möglichkeit eigene Themen vorzubringen und es werden allgemeine Themen zur Übung herangezogen.

Anmeldung bis eine Woche vor Beginn möglich. Die Kursgebühr von 10,- € ist bis 4 Tage vor Kursbeginn ausschließlich per Überweisung zu entrichten! Barzahlung ist ab 01. August 2019 nicht mehr möglich.
Carola-Maria Tappert ist Heilpraktikerin für Psychotherapie.

wenig Teilnehmer Welche Leistungen der Pflegeversicherung stehen mir zu

vhs Kellinghusen ab Mi., 23.10., 18:00 Uhr

Die Leistungen der Pflegeversicherung sind abhängig vom Pflegegrad, der durch die Begutachtung des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen festgestellt wird. Wie stelle ich einen Antrag auf Pflegeleistungen und welche Angaben muss ich machen? Welche Leistungen übernimmt die gesetzliche Pflegeversicherung im Pflegefall? Was muss bezahlt werden? Welche Leistungen stehen mir bei Pflegegrad I zu? Welche Angebote gibt es für pflegende Angehörige? Der informelle Abend bietet Ihnen einen Einblick in die Vielfalt der gesetzlichen Möglichkeiten und ermöglicht Ihnen individuelle Fragen und persönliche Belange zu klären.
Kooperationveranstaltung mit der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft Sektion Plön und der VHS Plön
Achtung: Sitzplätze können nicht reserviert werden!

wenig Teilnehmer Thementag Mobilität

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Do., 24.10., 16:00 Uhr

Die Diakonie Altholstein, die Gemeindebücherei Bordesholm und die VHS Bordesholm-Wattenbek laden zum alljährlichen Thementag ins Huus an´n Markt. Es erwarten Sie viele interessante und spannende Angebote rund um das Thema "Mobilität".
16:00 Uhr Eröffnung
16:00-19:00 Uhr
Herr Marquardt stellt das Projekt "Bürgerbus" vor
"Alte Spiele" Mitmachaktion Meike Jacobsen und Katrin Dannert (Diakonie Altholstein)
"Bastelaktion für Kinder" in der Bücherei
"Reisen früher/Reisen heute" VHS Bordesholm-Wattenbek, Saal


Huus an’n Markt, Holstenstraße 28, 24582 Bordesholm

Anmeldeschluss erreicht Die digitale Revolution

vhs Ratzeburg ab Fr., 25.10., 19:00 Uhr

Digitale Medien durchdringen bereits seit vielen Jahren unseren Alltag, die Art wie wir miteinander kommunizieren, wie wir arbeiten, wie wir lernen, uns eine Meinung bilden. Was mit dem Modem begann hat sich in dieser Entwicklung bereits zu einer weltumspannenden, Menschen verbindenden Kommunikationswirklichkeit entwickelt. Und doch ist dies immer noch der Anfang der Digitalisierung, wie Experten weltweit voraussagen. Eine Arbeitswelt 4.0, individuelles E-Learning oder SmartSystems, die einfache Haushaltsgegenständen mit eigener Intelligenz ausstatten zeichnen sich am Horizont bereits ab und wollen alle Bereiche unseres Lebens umwälzen, wie es zuvor nur der Buchdruck Gutenbergs mit einer Gesellschaft vollzogen hat. Aber welche Folgen haben diese revolutionären Veränderungen für unsere Gesellschaft? Wie verändern sich unsere Kommunikation, demokratische Prozesse und Diskussionen, unsere Arbeitswelt und unser Alltag? Und welche Gefahren des individuellen "Abgehängt-Werdens", des digitalen Analphabetentums birgt diese Entwicklung? Eine schöne neue Welt oder doch eine Überforderung von Gesellschaften und "analogen" Menschen?

Anmeldung möglich Mitmachkonzert: Let's Sing Together!

vhs Gettorf ab Fr., 25.10., 19:00 Uhr

Jeder Mensch kann singen! Bei diesen Mitsingkonzerten machen sogar diejenigen begeistert mit, die sonst nur unter der eigenen Dusche singen. Erhard Ohlhoff und seine Musiker verstehen es, von Anfang an ein stimmungsvolles Miteinander zu schaffen. Folk, Pop, internationale Oldies, von den Beatles bis zu den Prinzen, von Bob Dylan bis zu Udo Jürgens wird alles gesungen, was das Repertoire von ca. 180 Songs hergibt - es ist garantiert für alle Mitsinger etwas dabei! Die Texte werden zur Verfügung gestellt.

Anmeldung möglich Das deutsche Dilemma - Seminar

vhs Ratzeburg ab Sa., 26.10., 9:30 Uhr

"Das deutsche Dilemma: die Berliner Republik zwischen Macht und Machtverzicht" lautete der Titel eines Buches der Amerikaner Andrei S. Markovits und Simon Reich von 1998. Bis heute ist der Untertitel eine gute Zustandsbeschreibung der deutschen Politik. Das Seminar nimmt die Woche um den "Tag der Deutschen Einheit" zum Anlass, über Deutschland und über seine Rolle in der Welt nachzudenken. Wer sind wir? Was sind unsere Werte, die immer wieder gerne beschworen werden? Wo liegen unsere Stärken, wo unsere Schwächen? Welche Bedeutung hat die Geschichte für unser Handeln in der Innen-, aber auch in der Außenpolitik? Sollten wir , wie immer wieder gefordert , mehr Verantwortung in der Welt übernehmen oder ist Zurückhaltung angebracht? Das Seminar unter der Leitung von Politikwissenschaftler Dr. Udo Metzinger lädt ein zu einer intensiven Diskussion über unser Land und unsere Rolle in der Welt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung wird erbeten unter 04541-8000-146 oder volkshochschule@ratzeburg.de

Anmeldung möglich Virtuelle Realität - Zukunftsmusik? Ausprobieren und staunen! Info Workshop

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Sa., 26.10., 10:30 Uhr

Sie probieren eine VR-Brille selber aus. Bringen Sie Ihr Smartphone einfach mit.
Erfahren Sie, in welchen beruflichen, privaten oder gesundheitlichen Bereichen die Brille schon jetzt eingesetzt wird. Vielleicht entdecken Sie schon an diesen Tag selber Einsatzgebiete für sich.
Bei der Virtual Reality (VR) geht es darum, mittels einer so genannten VR-Brille völlig in eine simulierte Welt abzutauchen. Das Display in der Brille nimmt beinahe das gesamte Sichtfeld ein, somit entsteht das Gefühl, völlig von der 3D-Welt umgeben zu sein. Im Gegensatz zu herkömmlichen 2D-Bildschirmen wirken Tiefen plastisch und Welten somit viel realistischer, als es jemals zuvor möglich war. Dem Gehirn wird ein Streich gespielt - und tatsächlich verarbeitet es simulierte Eindrücke wie echte. Wer Höhenangst hat und virtuell vor einer Klippe steht, dem werden die Knie weich.
Gestaffelte Kursgebühr: ab 8 TN 19,00 €, bei 5 TN 29,00 €

Seite 1 von 9

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download