Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Tagesfahrten und Exkursionen

auf Warteliste Exkursion mit Jens Martin Neumann

vhs Molfsee ab Do., 20.06., 09:00 Uhr

An diesem Tag widmen wir uns den Kulturdenkmälern der Region Fehmarn: Wir besuchen die besonders schöne Hallenkirche St. Petri Kirche mit bäuerlich reicher Ausstattung in Landkirchen, und fahren nach dem Mittagessen über Lemkenhafen nach Petersdorf, um uns die stattliche gewölbte Hallenkirche St. Johannis mit bedeutendem Schnitzaltar anzuschauen. Bei der Gelegenheit statten wir auch dem bis 1154 genutzten Galgenberg einen Besuch ab. Weiter geht es nach Bannesdorf zur örtlichen St. Johannis Kirche mit den schmucken Logen der "Vetternschaften". Ein Spaziergang im Ostseeheilbad Burgtiefe rundet den Tag ab; wir schauen uns das 1966/ 72 vom dänischen Architekten Arne Jacobsen entworfene "Musterbad" an.

Das Mittagessen im Restaurant "Dat ole Aalhus" ist in der Gebühr enthalten; Getränke im Restaurant sind individuell abzurechnen.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 25 Personen begrenzt.

wenig Teilnehmer Kräuterwanderung rund um den Herrenteich

vhs Reinfeld ab Fr., 21.06., 16:00 Uhr

Immer mehr Menschen legen Wert auf eine gesunde Ernährung. Doch wie ist der richtige Weg bei der Vielzahl der angepriesenen Produkte? Eine ganz einfache Möglichkeit ist die Rückkehr zu den Ursprüngen der Natur, zu den Wildpflanzen. Viele davon enthalten wertvolle Inhaltsstoffe für unser Wohlbefinden.
Doch wie kann ich als Laie die richtigen Wildkräuter erkennen, die so oft als "Unkraut" bezeichnet werden. Vieles davon kann unsere Speisekarte hervorragend ergänzen und ist immer frisch vor der Haustür zu finden. Lassen Sie sich bei diesem Spaziergang (ca. 2,5 Stunden) von der Vielzahl und dem Geschmacksreichtum von Ehrenpreis, Mädesüß, Weidenröschen, Baldrian, Wiesen-Bärenklau und Co. inspirieren.
Die Heilpraktikerin und Botanikerin Monika Möller erklärt Wissenswertes über Namensgebung, Standortansprüche, Aussehen und die genaue Bestimmung verschiedener Kräuter. Es werden dabei auch Hinweise gegeben, worauf beim Sammeln zu achten ist, um essbare nicht mit giftigen Pflanzen zu verwechseln. Weiterhin gibt es Informationen zur Verwendung der Wildgewächse.

auf Warteliste Busfahrt ins Blaue

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Di., 10.09., 08:30 Uhr

Eine Tagesfahrt mit Überraschungen durch das schöne Schleswig-Holstein.
inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen und Eintritte.
08:00 Uhr Abfahrt ab Hennstedt / Kirche
08:15 Uhr Abfahrt ab Tellingstedt / ZOB
Anmeldeschluß: 10.08.17
Kostenbeitrag: 69,- € / Mitglieder: 67,- €

wenig Teilnehmer Östliche Hafencity und Gedenkort Hannoverscher Bahnhof

vhs Tangstedt ab Mi., 18.09., 14:00 Uhr

In Hamburgs Hafencity wird weiterhin gebuddelt und gebaut, das Erscheinungsbild ändert sich ständig. Der U-Bahnhof an den Elbbrücken ist fertiggestellt, am Baakenhafen wird eifrig gewerkelt, ebenso im Südlichen Überseequartier. Die reichlich vorhandenen Promenaden und Brücken ermöglichen es Spaziergängern, die Fortschritte aus unterschiedlichen Perspektiven zu begutachten. Wir besuchen bei diesem Rundgang auch den Gedenkort Hannoverscher Bahnhof: Von diesem Bahnhof wurden zur NS-Zeit Juden, Sinti und Roma aus Hamburg in die Konzentrationslager deportiert. Das Bahnhofsgebäude existiert nicht mehr, aber es gibt einen Info-Pavillon, ein Dokumentationszentrum ist geplant. Wir schauen uns dann den Lohsepark an, die größte Grünanlage in der Hafencity, die im Stile früherer „Volksparks“ gestaltet ist und viele Möglichkeiten für Spiel und Sport bietet. Anschließend gehen wir an der Hafencity Universität vorbei weiter zum Baakenhafen und schauen, was sich dort zwischen Universität und dem neuen U-Bahnhof an den Elbbrücken tut. Rückfahrt mit U-Bahn oder Bus. Wichtig: Die Fahrkarte für die HVV-Fähre ist nicht in der Gebühr enthalten.

wenig Teilnehmer Philosophischer Spaziergang: Literarische Spurensuche

vhs Tangstedt ab So., 22.09., 11:00 Uhr

Philosophische Spaziergänge werden immer beliebter.
Deshalb möchte ich Sie auf diese entführen. Wir treffen uns an bekannten Orten, starten einen Rundweg und werden uns anhand eines Themas überraschen lassen, wie die Gedanken und unsere Füße "spazieren" gehen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, damit Sie über den Ausfall bei sehr schlechtem Wetter informiert werden.
Eine Gebühr wird nicht erhoben.

wenig Teilnehmer Vielbestaunt: Hamburgs Binnenalster als Gesamtkunstwerk

vhs Tangstedt ab Mi., 25.09., 14:00 Uhr

Vier freiwillig herausgerückte Mettwürste retteten 1918 das elegante Hotel Vier Jahreszeiten vor der Plünderung durch aufständische Soldaten. Und eigentlich ist der weithin berühmte Alstersee doch nichts weiter als ein simpel aufgestauter Mühlenteich - solche und viele weitere Geschichten lassen sich über die Hamburger Binnenalster erzählen. Hamburg liegt bekanntlich an der Elbe, gegründet aber wurde die spätere Hansestadt an der Alster. Seit Jahrhunderten prägt die charakteristische Trennung von Binnen-und Außenalster das Stadtbild. Ein Postkartenmotiv - manche sagen auch: ein Kunstwerk - wurde daraus aber erst nach dem Großen Brand von 1842: Der repräsentative Jungfernstieg, die eindrucksvolle Bebauung der Binnenalster, die Lombardsbrücke. Auf unserem heutigen Stadtspaziergang schauen wir uns die Binnenalster aus verschiedenen Perspektiven an (d.h. wir spazieren einmal rundherum, was erstaunlich viel Zeit gebraucht), begutachten, was heute ist und hören Geschichten von dem, was sich früher hier abgespielt hat. Und einige Kontor- und Treppenhäuser sind auch dabei.

wenig Teilnehmer Philosophischer Spaziergang: Musikalischer Spaziergang

vhs Tangstedt ab So., 27.10., 11:00 Uhr

Philosophische Spaziergänge werden immer beliebter.
Deshalb möchte ich Sie auf diese entführen. Wir treffen uns an bekannten Orten, starten einen Rundweg und werden uns anhand eines Themas überraschen lassen, wie die Gedanken und unsere Füße "spazieren" gehen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, damit Sie über den Ausfall bei sehr schlechtem Wetter informiert werden.
Eine Gebühr wird nicht erhoben.
Philosophische Spaziergänge werden immer beliebter.
Deshalb möchte ich Sie auf diese entführen. Wir treffen uns an bekannten Orten, starten einen Rundweg und werden uns anhand eines Themas überraschen lassen, wie die Gedanken und unsere Füße "spazieren" gehen.
Eine Anmeldung ist erforderlich, damit Sie über den Ausfall bei sehr schlechtem Wetter informiert werden.
Eine Gebühr wird nicht erhoben.

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download