Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Studienreisen

Ob (Nordic-) Walken oder Gymnastik am Strand, Pilates, Yoga, Workout oder Entspannungsübungen, alles soll mit Spaß an der Bewegung statt-
finden. Die Unterbringung erfolgt im Schullandheim Rantum in Doppelzimmern mit Halbpension. Eine Einzelzimmerbuchung ist gegen Aufpreis bei Verfügbarkeit der Zimmer möglich. Gemeinsame Anreise von Itzehoe aus mit der Bahn und Bus. Die Bahnkarte sowie die Kurstaxe sind nicht im Preis enthalten. Es wird vorab noch ein Info-Treffen geben, auf dem noch Wünsche und Vorstellungen geäußert werden können.

Anmeldung möglich BUSREISE "Normandie"

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Di., 21.05., 06:00 Uhr

Reiseleitung: Elke Jasper
Reiseveranstalter: Reisedienst Bölck / Schuby
Reisebeschreibungen in der Geschäftsstelle und Postagentur oder auf der Startseite zum Download!

Die Normandie bietet eine bewegte historische Vergangenheit und eine schöne und abwechslungsreiche Landschaft mit unzähligen Sehenswürdigkeiten.
Wie ein Bilderbuch liegt das Land zwischen Le Havre und dem Mont-Saint-Michel vor uns.
Einmalige Sehenswürdigkeiten wie der Mont-Saint-Michel, die Kreidefelsen von Etretat, die charmante Blumenküste mit ihren Seebädern Deauville, Trouville und Honfleur, das Seinetal mit seinen ausgezeichneten Lichtverhältnissen, die schon die Impressionisten inspirierten, oder aber eindrucksvolle Relikte aus der Vergangenheit: Abteien, Schlösser, alte Herrenhäuser und Burgen, all das bietet die Normandie. Richtig was los ist in den Städten Rouen, Le Havre und Caen.
Frankreich ohne gastronomische Köstlichkeiten geht gar nicht. Die bekanntesten Spezialitäten aus der Region sind der Cidre, der Calvados und der Camenbert. Austern, Jakobsmuscheln und Meeresfrüchte kommen hier ebenfalls frisch auf den Tisch. Schließlich hat die Normandie mehr als 600 km Küste.

auf Warteliste Malen auf der Insel Sylt

vhs Tangstedt ab Mo., 17.06., Uhr

Der Name Sylt löst vermutlich bei jedem eigene Gedanken aus. Sylt ist eine abwechslungsreiche Insel mit pulsierendem Leben in Westerland und ruhigerem Dasein in anderen Orten. Wir wollen die Insel bereisen, um zu den reizvollsten Malzielen zu gelangen. Leuchttürme, Friesenhäuser mit vorgelagerten Friesenwällen, die Steilküsten oder die Dünenkette und der weite Strand können unsere Malmotive sein. Himmel, Wind und hoffentlich Sonnenschein werden zu unseren Begleitern. In besonderer Weise wirken die Landschaft, das Meer und die jodhaltige Luft.
Quartier beziehen wir wieder in der Akademie am Meer und Heimvolkshochschule Klappholttal. Gelegen ist sie zwischen den Orten Kampen und List, unmittelbar hin-ter dem Weststrand der Insel und inmitten der einmaligen Dünenlandschaft. Die kleinen Wohnhäuschen liegen verstreut im Dünengebiet.

wenig Teilnehmer Südtirol - Alpin und mediterran zugleich

vhs Leck Südtirol, ab Sa., 22.06., 09:00 Uhr

Kommen Sie mit uns zur schönsten Jahreszeit im Rahmen einer Busreise in eine Region, eine Landschaft, die klimatisch bevorzugt an der Südseite der Alpen liegt. Unser Reiseziel im Juni 2019 ist aufsehenerregend - geprägt von Kontrast der Alpenzügen und mediterranen Weinlandschaften und gezeichnet von der einzigartigen Schönheit der Dolomiten (Weltkulturerbe). In Südtirol werden Sie das Zusammentreffen der italienischen, deutschen und ladinischen Sprache erleben: hier haben wir eine Mischung aus südlicher Gelassenheit und bäuerlichem Traditionsbewusstsein.
Was wird Ihnen alles geboten? Auf der Hin- und Rückreise jeweils eine Zwischenübernachtung in einem 4 Sterne Premium Hotel im Altmühltal (reichhaltiges Altmühltaler Landfrühstücksbuffet, Körnerecke und Samowar-Tee-Bar, Abends kalt-warmes Hausbuffet) - freie Nutzung des 1500 qm großen Wellnessbereichs (Schwimmbad, Sauna- und Dampfbäderlandschaft, Fitnessraum)
In Südtirol - 6 Übernachtungen in einem wirklich guten Hotel mit Frühstücksbuffet und Abendessen (4-Gang-Wahlbuffet mit Salatbuffet), Überraschungen wie Galadinner, Südtiroler Spezialitätenmenü in Buffetform, Grillabend, Musikabend im Hotel und, und ...
Auch hier kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs incl. Hallen- und Saunabenutzung ...
Ausflug Bruneck und Tauferer Ahrntal, Bischofsstadt Brixen und Umgebung mit Kloster Neustift und Weinverkostung, Dolomitenrundfahrt mit Grödnertal, Bozen - Südtiroler Weinstraße - Archäologiemuseum Ötzi und Meran, Triend und Gardasee.
Örtlicher Reiseführer an 5 Tagen vor Ort bei der Gruppe. Moderner Reisebus vor Ort mit einem Serviceteam und Bordtoilette, Küche, Übernahme der Mautgebühren und sonstige Eintrittsgelder...
Kleine tägliche Überraschung im Bus...
Alle vorstehenden Leistungen incl. MwSt im Teilnehmerpreis im DZ für 981,00 € = 109,00 € je Tag - das ist einfach super...
Es können 44 Personen mitfahren.
Anmeldungen und Anfragen (Infomaterial) ab sofort an Hans Peter Feddersen, Rektor i.R., Wolfstr. 6, 25917 Leck, 04662-2656 oder an die Europäische Akademie Mecklenburg - Vorpommern e.V. Frau Ewa Wilk, Am Eldenholz 23, 17192 Waren / Müritz.

wenig Teilnehmer Studienfahrt "London"

vhs Molfsee ab Do., 05.09., 08:00 Uhr

Es geht wieder nach London mit Judith!
Als besonderen Programmpunkt wollen wir dieses Mal die Kew Gardens besuchen. Die Kew Gardens sind Londons größtes UNESCO Weltkulturerbe (seit 2003) und beherbergen auf ihren 121 Hektar Land mehr Pflanzenarten als irgendein anderer Garten weltweit. Von den Gärten bis hin zu den Aufzuchtanlagen und darüber hinaus ist Kew Gardens der weltweit bekannteste Botanische Garten, in dem vielfältige, seltene und altertümliche Pflanzenarten die unterschiedliche und dynamische Landschaft prägen.
Das vollständige Programm und ein Anmeldeformular finden Sie auf unseren Seiten im Netz unter https://www.vhs-molfsee.de/informationen/downloads/ .

Anmeldung möglich Reisen mit H.P. Feddersen VHS Leck / Berlin

vhs Leck Berlin, ab Mo., 09.12., 09:00 Uhr

"Ihr Völker der Welt ..., schaut auf diese Stadt!" Dieser berühmte Ausspruch des damaligen reg. Bürgermeisters von Berlin, Ernst Reuter, gilt heute noch und ist Anlass gnug, die vielen Facetten dieser Metropole in 'Europa mit all den geschichtlichen und politischen Gegebenheiten in einem Seminar zu erkunden und zu beleuchten Tagungshotel des Seminars ist das Golden Tulip Berlin Hotel Stadt Hamburg, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin. 'Umfangreiches Tagungsprogramm - z.B. Besuch des Deutschen Bundestages, Besuch des Europa-Hauses (jeweils mit Vortrag und Diskussion), Gespräche in der Landesvertretung SH und mit einem Mitglied des Bundestages, Tagesausflug nach Leipzig und Gespräche mit Zeitzeugen der "Montagsdemonstrationen" der Nicolai-Kirche und, und, und...
Es bleibt auch Zeit, das weihnachtliche und kulturelle Berlin zu erleben. Da die Seminare seit Jahren sehr begehrt sind, sollte man sich bei Interesse frühzeitig anmelden.
Bildungsurlaub wie 2018 - wieder beantragt.
Anmeldungen/Anfragen betr. detailliertes Programm, Kosten etc. wenden Sie sich bitte an den Leiter der Reise, Rektor i.R., Hans Peter Feddersen, Wolfstrasse 6, 25917 Leck, 04662 - 2656 und 04662 - 1057 Fax oder an die Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern e.V., Frau Ewa Wilk, Am Eldenholz 23, 17192 Waren/Müritz.

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download