Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Studienreisen

Kultur-Wochenende in Kooperation mit dem VHS-Feierabendkreis:
Berlin und Potsdam

wenig Teilnehmer Studienreise nach Albanien

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab So., 29.09., 8 Uhr

Albanien gehört zu den unbekannteren Ländern Europas. Es ist ein Gebiet, das über Jahrhunderte unter Fremdherrschaft stand. Nach einer wechselvollen Geschichte brachte der Kommunismus unter Enver Hodscha eine fast vollständige Isolation mit sich. In den 1990ziger Jahren öffnete sich das Land und es ist interessant zu sehen, welche Spuren die verschiedenen Kulturen von der Antike bis in die osmanische Zeit hinterlassen haben. Diese wollen wir im Rahmen einer Rundreise in Augenschein nehmen.
Die Reise findet vom 29.9. bis zum 7.10.2019 statt. Nähere Auskünfte erteilt Ursula Kollex, Telefon 0431-804926.

Veranstalter im Sinne des Reiserechts ist Ventus - Reisen, Berlin.
"Ihr Völker der Welt ..., schaut auf diese Stadt!" Dieser berühmte Ausspruch des damaligen reg. Bürgermeisters von Berlin, Ernst Reuter, gilt heute noch und ist Anlass gnug, die vielen Facetten dieser Metropole in 'Europa mit all den geschichtlichen und politischen Gegebenheiten in einem Seminar zu erkunden und zu beleuchten Tagungshotel des Seminars ist das Golden Tulip Berlin Hotel Stadt Hamburg, Landgrafenstraße 4, 10787 Berlin. 'Umfangreiches Tagungsprogramm - z.B. Besuch des Deutschen Bundestages, Besuch des Europa-Hauses (jeweils mit Vortrag und Diskussion), Gespräche in der Landesvertretung SH und mit einem Mitglied des Bundestages, Tagesausflug nach Leipzig und Gespräche mit Zeitzeugen der "Montagsdemonstrationen" der Nicolai-Kirche und, und, und...
Es bleibt auch Zeit, das weihnachtliche und kulturelle Berlin zu erleben. Da die Seminare seit Jahren sehr begehrt sind, sollte man sich bei Interesse frühzeitig anmelden.
Bildungsurlaub wie 2018 - wieder beantragt.
Anmeldungen/Anfragen betr. detailliertes Programm, Kosten etc. wenden Sie sich bitte an den Leiter der Reise, Rektor i.R., Hans Peter Feddersen, Wolfstrasse 6, 25917 Leck, 04662 - 2656 und 04662 - 1057 Fax oder an die Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern e.V., Frau Ewa Wilk, Am Eldenholz 23, 17192 Waren/Müritz.

Keine Internetanmeldung möglich Studienreise Italien

vhs Kronshagen ab Sa., 28.03., Uhr

Ein fast unbekanntes Stück Italien: der Westen Sizilien vom Trapani bis Mazzara del Vallo und die Insel Favignana. LA Cuba di Delia mit Castel Vetrano mit einem der beste Olivenöle der Welt, Marsala, die Insel Mozia und die Tempel von Selinunt. Erlesene Weine und eine besondere Küche mit vielen arabischen Einflüssen wollen entdeckt werden.
Die Oberlausitz ist eine abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft längs der Spree und Neiße und dem Lausitzer Bergland. Intensive Landwirtschaft, bewaldete Bergrücken auf dem Granit der Lausitzer Platte, stark industrialisierte Dörfer in den Tälern und sehenswerte, bedeutende Städte entlang der "Via Regia" prägen diese interessante Landschaft.

Bitte auf die Interessentenliste setzen lassen!

wenig Teilnehmer 9-Tage Busreise nach Schottland

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Mi., 03.06., 06:00 Uhr

Reiseleitung: Elke Jasper
Reiseveranstalter: Reisedienst Bölck / Schuby
Reisebeschreibungen in der Geschäftsstelle oder auf der Home Page im Download!

Schottland ist ein Land der Sagen und Mythen. Die Vielfältigkeit der noch weithin unberührten schottischen Landschaft und seine bewegte Geschichte bieten auf kleinem Raum soviel Einzigartiges, dass sich niemand der Schönheit des Landes verschließen kann.
Dudelsack pfeifende "Highländer" und der Kult um karierte Kilts, turbulente Geschichte und offene Menschen, Golf, Whiskey und eine grandiose Natur. All das gehört zu Schottland, aber eben noch weitaus mehr.
Schon Theodor Fontane schwärmte 1860 in seinen Reiseaufzeichnungen vom Land "Jenseits des Tweed" - entrückte Stille, schwingende Weite, großartige Verlassenheit. Dazu Schafe, Schafe und nochmals Schafe.
Einsame Burgen und unwirtliche Moorlandschaften, majestätische Gipfel und verwunschene Seen, prunkvolle Adelsschlösser und verträumte Fischerdörfer, hinter jeder Kuppe ein neues, Augen und Seele öffnendes Panorama.
Die Fülle der Kontraste und Eindrücke werden unvergesslich bleiben

wenig Teilnehmer Leck Charme der Cote d´Azur

vhs Leck ab Fr., 19.06., 09:00 Uhr

Komme Sie mit auf eine Superreise zur besten Reisezeit in den Süden Frankreichs. Erleben Sie den Charme der Cote d´Azur mit den Städten Cannes, Nizza, Monaco. Eine Busreise mit vielen Überraschungen und Impressionen warten auf Sie.
Es können 46 Personen mitfahren.
Anmeldungen und Anfragen (Infomaterial) ab sofort an Hans Peter Feddersen, Rektor i.R., Wolfstr. 6, 25917 Leck, 04662-2656 oder an die Europäische Akademie Mecklenburg - Vorpommern e.V. Frau Ewa Wilk, Am Eldenholz 23, 17192 Waren / Müritz.
Umfangreiches Tagungsprogramm - z.B. Besuch des Deutschen Bundestages, Besuch des Europa-Hauses (jeweils mit Vortrag und Diskussion), Gespräche in der Landesvertretung SH und mit einem Mitglied des Bundestages, Tagesausflug nach Leipzig und Gespräche mit Zeitzeugen der "Montagsdemonstrationen" der Nicolai-Kirche und, und, und...
Es bleibt auch Zeit, das weihnachtliche und kulturelle Berlin zu erleben. Da die Seminare seit Jahren sehr begehrt sind, sollte man sich bei Interesse frühzeitig anmelden.
Bildungsurlaub wie Vorjahre beantragt.
Anmeldungen/Anfragen betr. detailliertes Programm, Kosten etc. wenden Sie sich bitte an den Leiter der Reise, Rektor i.R., Hans Peter Feddersen, Wolfstrasse 6, 25917 Leck, 04662 - 2656 oder an die Europäische Akademie Mecklenburg-Vorpommern e.V., Frau Ewa Wilk, Am Eldenholz 23, 17192 Waren/Müritz.

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download