Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Geschichte/Zeitgeschichte

Keine Internetanmeldung möglich Naturgenuss in der Heide Tüdal

vhs Amt Arensharde ab So., 16.08., 10:00 Uhr

Biologin Andrea Thomes lädt zu einem ca. zweistündigen Streifzug über das ehemalige Gelände des Tanklagers ein.
Die vhs bietet diese Führung an in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Mittlere Treene e. V. Die Führung ist kostenlos, Spenden für den Förderverein Mittlere Treene e.V. sind willkommen.

Anmeldung möglich Offene Geschichtswerkstatt

vhs Tangstedt ab Di., 25.08., 19:00 Uhr

Mit wechselnder Besetzung beschäftigt sich die Geschichtswerkstatt mit allgemeinen und speziellen Themen zur Geschichte Tangstedts. Es werden Zeitzeugenberichte und Archivfunde aufbereitet und teilweise veröffentlicht. Die Geschichtswerkstatt möchte gern noch weitere Teilnehmende gewinnen und lädt Interessierte herzlich zu ihren Treffen ein.

wenig Teilnehmer "A fun evening in English" - English Quiz Picnic

vhs Molfsee ab Fr., 28.08., 19:00 Uhr

"A fun evening in English!" - English Quiz Picnic
Wir verlegen unseren fröhlichen, unterhaltsamen und lehrreichen, englischen Quizabend im Pub einfach in Judiths Garten und machen ein abendliches Picknick daraus:
Ein Abend mit vielen Fragen aus zahlreichen Themengebieten (Sport, Entertainment, Science, England and more), einer Überraschungs-Zusatzaufgabe und viel Spaß.
Which car racer holds the record for the most Grand Prix wins?
What year was the first model of the iPhone released?
Which country produces the most coffee in the word?
What´s the name of Queen Elizabeth´s late sister?

Jeder kann mitmachen - egal welches Alter, welches Sprachniveau oder wie groß ihr Allgemeinwissen ist. Wir spielen in kleinen Gruppen mit Freunden, Fremden, Nachbarn oder der Familie. Eine gute Gelegenheit auch für Teenager, um das Schulenglisch einmal praktisch anzuwenden. Bringt gerne Eure Freunde mit ,-)

Anmeldung erforderlich!
Eigenes Picknick und wenn gewünscht Picknickdecke bitte mitbringen; Stühle und Tische sind vorhanden.
Der Quizabend findet nur bei trockenem Wetter statt.

wenig Teilnehmer Betriebsführung: Hof Gravert

vhs Gettorf ab Sa., 29.08., 10:00 Uhr

Mit 280 Kühen und einer Tagesmilchproduktion von ca. 8500 Litern gehört der Hof Gravert in Lindau zu den größeren Milchviehbetrieben in Schleswig-Holstein. Die Digitalisierung und der Einsatz modernster Technik helfen, die Arbeitsabläufe zu erleichtern und die Leistung pro Kuh zu erhöhen. Seit 2015 wird ein mit Robotern ausgestatteter automatisierter Melkstand betrieben, an dem jede Kuh über einen Chip im Halsband erkannt wird. Anhand der ausgelesenen Daten kann der Gesundheitszustand und die Leistung jeder einzelnen Kuh abgerufen werden. Seit 2009 betreibt die Gravert GbR außerdem eine Biogasanlage.

Erwachsene 6 €, Kinder bis 14 Jahre frei
Wandern, radeln, pilgern, draußen sein erfreuen sich immer mehr Beliebtheit. Was zieht uns so daran an? Die Sehnsucht nach einer Verbindung mit der Natur in unserem durchgetakteten Alltag ist groß. Ein intensiver "Draußen-Tag" fühlt sich da an wie eine Woche Urlaub. Wir entdecken beim Wandern mit Dagmar Falk das einzigartige Küsten-Ökosystem bei Lindhöft / Aschau und werden uns an diesem Tag (wieder) mit der Natur verbinden, um mehr als nur mit den Augen zu sehen. Und das gemeinsame Wandern einfach genießen!
Nach einer gemeinsamen Anfahrt mit dem Fahrrad (oder optional Treffen in Lindhöft) geht es auf unterschiedlichen Wegen über Aschau nach Kiekut und zurück
(Wanderung ca. 13 km).

Start: 10 Uhr mit dem Fahrrad vor dem Marktcafé Gettorf oder 10.30 Uhr am Strandparkplatz Lindhöft. Einkehrmöglichkeit im Restaurant Treibgut (Kiekut), alternativ bitte ein kleines Picknick mitbringen.

wenig Teilnehmer Stadtspaziergang von der Wik nach Holtenau

vhs Molfsee ab So., 30.08., 11:00 Uhr

Vor 125 Jahren wurde der Nord-Ostsee-Kanal von Kaiser Wilhelm II. eingeweiht und ist heutzutage die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt.
Heute erfahren Sie sowohl einiges über die Kanalhistorie als auch über aktuelle Entwicklungen am Kanal und im umliegenden "Maritimen Viertel". Mit etwas Glück können wir Schiffe direkt in der Schleuse beobachten. Eine kurze Fährüberfahrt gehört ebenfalls dazu.

Unsere Dozentin wohnt in Molfsee und ist seit 10 Jahren als Stadtführerin in Kiel tätig.

Hinweis: Die Tour ist nicht barrierefrei und beinhaltet 1€ Eintritt für die Aussichtsplattform.
Die Führung endet am Tiessenkai in Kiel-Holtenau; dort gibt es im Anschluss mehrere Einkehrmöglichkeiten. Die Rückkehr zum Ausgangspunkt in der Wik ist individuell zu gestalten.

wenig Teilnehmer Gesprächsabend: "Wir schaffen das" - wo stehen wir heute?

vhs Tangstedt ab Mo., 31.08., 19:00 Uhr

Die Bundeskanzlerin Angela Merkel hat auf der Sommerpressekonferenz am 31.08.2015 den berühmt gewordenen Satz ausgesprochen und damit den Kernslogan der neuen Willkommenskultur geschaffen.
Nach fünf Jahren wollen wir für unsere Gemeinde bilanzieren, wie es den Geflüchteten in Tangstedt geht, was erreicht wurde und wo es noch Unterstützung braucht.
Um Anmeldung wird gebeten.

wenig Teilnehmer Arbeitskreis Familienforschung/ Genealogie

vhs Reinfeld ab Mo., 31.08., 19:00 Uhr

IIn diesem Arbeitskreis treffen wir uns seit mehreren Jahren und immer noch haben wir bei den in regelmäßigen Abständen zu vereinbarenden Zusammenkünften genug zu besprechen. Themen sind u.a.: Wer sind meine Vorfahren? Wie waren ihre Lebensumstände? Wie kann ich mehr über sie erfahren? Wie verarbeite ich meine Erkenntnisse? Weitere Interessierte sind herzlich willkommen (Ansprechpartner: Frank Bolzmann, 04533-5082).

1. Treffen: Montag, 31. August 2020, 19:00 bis 20:30 Uhr

wenig Teilnehmer Stammtisch Familienforschung

vhs Laboe VHS Laboe, ab Mo., 07.09., 17:00 Uhr

Einmal im Monat treffen sich Interessierte, um sich über Möglichkeiten der Recherche und Informationen rund um die Ahnenforschung auszutauschen sowie Lesehilfen für alte Dokumente zu geben.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

wenig Teilnehmer Spurensuche Plön

kvhs Plön KREISVOLKSHOCHSCHULE, ab Mo., 07.09., 15:00 Uhr

Seniorinnen und Senioren dokumentieren erlebte Geschichtem und recherchieren Ortsgeschichte.

Die Plöner Gruppe arbeitet derzeit zur Rautenbergstraße.

Alle, die mit Erinnerungen oder Fotografien zur Spurensuche beitragen können, sind herzlich willkommen.

Seite 1 von 4

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download