Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Erziehungsfragen/Pädagogik

auf Warteliste Geistig fit ein Leben lang

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Do., 22.10., 09:30 Uhr

"Es gibt kein schlechtes, sondern nur ein untrainiertes Gedächtnis"
Genauso wie unser Körper ein moderates Training braucht, benötigt unser Gehirn ein Training, um Informationen gut verarbeiten zu können. Die vielfältigen Gedächtnisübungen sind wissenschaftlich fundiert, wobei Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen.
Thema dieses Abends wird die Ausgeglichenheit zwischen Stress und Glück in Familien sein.
- Womit kann ich mein Kind bestmöglich fördern?
- Wie kann die Kindheit eine Quelle für Glücks- und Genussfähigkeit für das weitere Leben bilden?
- Wie kann der Familienalltag positiv gestaltet werden?
- Wie können Eltern trotz Arbeit und Familie dafür sorgen, dass auch ihr eigenes Wohlgefühl und ihre Gesundheit erhalten bleiben?
Der Vortrag mit anschließendem Gespräch möchte diesen Fragen nachgehen und Anregungen geben,
die Eltern und Erziehende dabei unterstützen, sich eine eigene Meinung zu bilden, um damit gute Entscheidungen für die ganze Familie fällen zu können.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Grundschule / betreuten Grundschule Melsdorf statt.

wenig Teilnehmer Bewegen - wahrnehmen - denken

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 01.12., 18:30 Uhr

Die angeborenen Reflexbewegungen sind fundamental für die kindliche Entwicklung. Leider bewegen sich unsere Kinder schon in den ersten Lebensmonaten viel zu wenig. Die Folgen sind mangelnde Ursicherheit sowie daraus resultierende Einschränkungen in der motorischen, emotionalen, sozialen und kognitiven Entwicklung.
Die fehlenden Bewegungserfahrungen können allerdings mit spielerischen Turnübungen leicht nachgeholt werden. Sie sind angelehnt an die frühkindlichen Bewegungsmuster und ermöglichen den Kindern, sich und ihre Umgebung mit allen Sinnen zu erfahren.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten im Amt Kropp-Stapelholm,
Was hat mich geprägt? Die Bedeutung der Eltern, Großeltern und der Herkunftsfamilien für die Persönlichkeitsentwicklung erkennen. Es werden u.a. Informationen über die Genogrammarbeit und das Familienaufstellen gegeben und der Frage nachgegangen: Über welche Möglichkeiten der Einflussnahme verfüge ich? Schulzentrum Leck

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download