Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Erziehungsfragen/Pädagogik

wenig Teilnehmer Heiteres Gedächtnistraining

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 14.01., 10:00 Uhr

Fortlaufender Kurs; Einstieg jederzeit möglich!

fast ausgebucht Heiteres Gedächtnistraining - nicht nur für Senioren

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 21.01., 15:30 Uhr

In einer entspannten Atmosphäre soll auf spielerische Art und Weise das Gedächtnis trainiert werden. Die Spielrunden sind so zusammengestellt, dass sie unterschiedliche Partien des Gehirns anregen und die Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung und Wahrnehmung fördern. Die Spielarten werden mündlich und schriftlich angeboten, wie z. B. Rätsel, Sprichwörter, Gegensätze, Kombinationen, Unterschiede, Bilderraten, Musik- und Tonbeispiele aus dem Alltagsleben. Das Trainieren soll Spaß machen und anregen. Anregen, über das Gehörte zu Hause nachzudenken oder im Lexikon nachzuschlagen. Es kommt nicht auf die Schnelligkeit und auf das Wissen an, sondern auf das Arbeiten des Denkapparates unseres Gehirns: "Der Weg ist das Ziel."

Anmeldung möglich Geistig fit ein Leben lang

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Do., 23.01., 09:30 Uhr

"Es gibt kein schlechtes, sondern nur ein untrainiertes Gedächtnis"
Genauso wie unser Körper ein moderates Training braucht, benötigt unser Gehirn ein Training, um Informationen gut verarbeiten zu können. Die vielfältigen Gedächtnisübungen sind wissenschaftlich fundiert, wobei Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen.
Hundeexperte Marc Lindhorst von Martin Rütter DOGS Kiel erklärt, wie man einen Welpen an seine neue Umgebung gewöhnt, wie er spielerisch erste Signale lernen kann und welche Regeln für ein entspanntes Miteinander wichtig sind. Spannende Einblicke in die Welpenerziehung, des Trainings und vor allem in die Kommunikation mit dem neuen Familienmitglied zeigen, wie man zu einem guten Team in allen Lebenslagen wird.
Bitte melden Sie sich telefonisch (04346 60 29 25, AB) oder per E-Mail (vhs@gemeinde-gettorf.de) an!

wenig Teilnehmer Tierkommunikation

avhs Kropp-Stapelholm ab Mi., 04.03., 19:30 Uhr

Telepathische Kommunikation mit Tieren ist möglich und führt oft zu verblüffenden Ergebnissen. Im Alltag kann das sehr hilfreich sein, z.B. bei der Auswahl eines Tieres, wenn ein Tier krank oder schwierig ist oder vermisst wird. Aber auch bei der eigenen Weiterentwicklung spielen Hunde, Katzen, Pferde oder andere Tiere oft eine große Rolle.

wenig Teilnehmer Beziehungen klären und heilen

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 17.03., 19:30 Uhr

Beziehungen zu anderen Menschen oder zu anderen Wesen können das Beglückendste in unserem Leben sein. Leider ist das oft nicht der Fall und wir machen uns gegenseitig das Leben schwer. Es ist heilsam an den wichtigsten Verbindungen zu arbeiten. Das können neben den Lebenspartnern und Familienmitgliedern, auch Ex-Partner, Freunde, Verwandte, Arbeitskollegen, Chefs, Mitschüler, Nachbarn oder Haustiere sein. Wenn wir stabile und gesunde Beziehungen führen, geht es uns nicht nur besser, wir haben auch mehr Energie und Zeit für uns und andere Dinge.

wenig Teilnehmer Was hatten die Urmenschen uns voraus?

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 24.03., 18:30 Uhr

Als moderne Menschen sind wir stolz auf unsere vielen technischen Errungenschaften. Hohe Mobilität und Automation schaffen Zeitersparnis, ganz ohne Frage. Doch immer häufiger klagen Menschen über zunehmendes Unwohlsein.
Der Vortrag beleuchtet, dass stundenlanges Sitzen nicht nur zu körperlichen Beschwerden führt, sondern weitreichende Auswirkungen auf unser Denken und Handeln hat.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten im Amt Kropp-Stapelholm

wenig Teilnehmer Die Natur erwacht- für kleine Abenteurer zwischen 7 und 10 Jahren

avhs Kropp-Stapelholm ab Sa., 04.04., 17:30 Uhr

Wir erkunden den Frühling auf unserem Hof: Welche Pflanzen wachsen im Frühling? Was geschieht im Wald? Welche Vögel machen sich auf den Weg? Wie leben Bienen? Wo wandern die Kröten und Frösche? Wir stellen Wildkräuter-Smoothies her und basteln mit Naturmaterialien.
Auspowern können sich die Kinder dann beim kleinen Kids-Beats-Programm (Trommeln auf Gymnastikbällen zu Musik

wenig Teilnehmer Heiteres Gedächtnistraining

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 14.04., 10:00 Uhr

Fortlaufender Kurs; Einstieg jederzeit möglich!
Gleichwürdigkeit, Integrität, Eigenverantwortung und Authentizität. Diese Werte stammen von Jesper Juul und sind eine erprobte Richtschnur für ein gelassenes Familienleben. Der Vortrag füllt die Begriffe anhand von Beispielen mit Leben. Raum für Fragen aus dem persönlichem Familienalltag ist auf jeden Fall vorhanden..

Dieser Vortrag findet in Kooperation mit dem Familienzentrum Aukrug statt. Eine vorherige Anmeldung bei der Volkshochschule oder dem Familienzentrum ist erforderlich. Bei Buchung dieses Vortrages und dem dazugehörigen Workshop 201 105 01 "gelassen Eltern sein" erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 10% auf den Workshop.

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download