Seite 1 von 1


Kursprogramm aus Erziehungsfragen/Pädagogik

Anmeldung möglich Heiteres Gedächtnistraining (Dienstag)

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 22.01., 10:00 Uhr

Keine Internetanmeldung möglich Heiteres Gedächtnistraining - nicht nur für Senioren

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 05.02., 16:00 Uhr

In einer entspannten Atmosphäre soll auf spielerische Art und Weise das Gedächtnis trainiert werden. Die Spielrunden sind so zusammengestellt, dass sie unterschiedliche Partien des Gehirns anregen und die Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung und Wahrnehmung fördern. Die Spielarten werden mündlich und schriftlich angeboten, wie z. B. Rätsel, Sprichwörter, Gegensätze, Kombinationen, Unterschiede, Bilderraten, Musik- und Tonbeispiele aus dem Alltagsleben. Das Trainieren soll Spaß machen und anregen. Anregen, über das Gehörte zu Hause nachzudenken oder im Lexikon nachzuschlagen. Es kommt nicht auf die Schnelligkeit und auf das Wissen an, sondern auf das Arbeiten des Denkapparates unseres Gehirns: "Der Weg ist das Ziel."

Anmeldung möglich Lesestart Krabbelgruppe

vhs Marne ab Mi., 06.03., 10:00 Uhr

Der Kribbel-Krabbel-Klub ist eine Lesestart-Krabbelgruppe für Eltern mit ihren 2- bis 4-jährigen Kindern. Es wird mit den Allerkleinsten rund um Bilderbücher gesungen, gespielt, gebastelt und gelacht.
Vorlesen, Singen, und Bilderbücher anschauen macht Spaß und schlau, denn es hilft den Kindern erst beim Sprechenlernen und später beim Lesenlernen. Außerdem schenkt die Bücherei jedem teilnehmenden Kind ein Lese-Start-Set der Stiftung Lesen mit einem bunten Bilderbuch.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung bie der VHS aber unbedingt erforderlich.

fast ausgebucht Gelassen Eltern sein - der familylab-Kurs nach Jesper Juul

vhs Bordesholm-Wattenbek Hans-Brüggemann-Schule, ab Di., 12.03., 19:30 Uhr

Gelassen Eltern zu sein ist eine Kunst - zum Wohle der Kinder. Doch viele Eltern stehen unter Druck; dazu zählen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Ärger rund um Schule und Mediennutzung, Krise in der Partnerschaft und der Wunsch glückliche Kinder haben zu wollen.

In dem Kurs werden wichtige Familienwerte nach Jesper Juul für ein gelungenes Familienleben vorgestellt. Sie bekommen konkrete Impulse für Ihre individuellen Herausforderungen und Fragen im Familienleben. Typische Fälle sind die Kunst, nein zu sagen, Konflikte auszuhalten und zu lösen, Grenzen zu ziehen sowie authentisch Mutter und Vater zu sein.

Thema der Abende:
1. Abend: Vier Grundhaltungen, die das Familienleben erleichtern
2. Abend: So gelingt elterliche Führung
3. Abend: Selbstwert Ihres Kindes stärken

Anmeldung möglich Vom Urvertrauen zum Selbstbewusstsein

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 02.04., 18:30 Uhr

Warum gehen manche Menschen ängstlich und scheu durchs Leben und andere selbstsicher und kraftvoll? Kann man Selbstbewusstsein lernen?
Der Vortrag beleuchtet den Zusammenhang von Persönlichkeitsmerkmalen und Hirnvernetzung. Sie erfahren, welche Bedeutung der aktiven Bewegung zukommt. Es werden einige einfache Übungen vorgestellt, die sich positiv auf die neuronale Verschaltung aller Gehirnbereiche auswirken und uns neue Verhaltensmöglichkeiten eröffnen. So können wir eingefahrene Bahnen verlassen. Jeder Mensch besitzt den Schlüssel, seine Persönlichkeit voll zu entfalten. „Es ist nie zu spät, das zu werden, was man hätte sein können.“ (George Sand)
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten im Amt Kropp-Stapelholm

wenig Teilnehmer Heiteres Gedächtnistraining (Dienstag) (2)

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 23.04., 10:00 Uhr

wenig Teilnehmer Augen-Sehen-Gleichgewicht

avhs Kropp-Stapelholm ab Di., 14.05., 18:30 Uhr

Das Sehen ist ein sehr komplexer Vorgang, der nur zu einem sehr kleinen Teil direkt über die Augen stattfindet. Der weit größere Teil des Prozesses findet im Gehirn statt. Damit der Sehnerv die zahlreichen Wahrnehmungsleistungen erbringen kann, die unseren Kindern im schulischen Unterricht abverlangt werden oder die im Straßenverkehr erforderlich sind, braucht es vielfältige reale Raumerfahrungen. Die werden in der Regel in den ersten sieben Lebensjahren durch das kindliche Kriechen, Krabbeln und Klettern gesammelt.
Leider fehlt es unseren Kindern heute zunehmend an aktiver Bewegung, sodass die Entwicklung des Sehnervs oftmals unvollständig bleibt. Das hat nicht nur Auswirkungen auf das Lesen und Schreiben, sondern sogar auf das soziale Miteinander.
Mittels spezifischer Bewegungsübungen aus der Evolutionspädagogik® kann der Sehnerv noch nachträglich gestärkt werden. Hierbei handelt es sich um Hilfe zur Selbsthilfe, denn alle Übungen können leicht zu Hause oder in Kita und Schule durchgeführt werden.
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten im Amt Kropp-Stapelholm

wenig Teilnehmer Großelternkurs

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Sa., 25.05., 10:00 Uhr

Dieser Kurs richtet sich an werdende und frischgebackene Großeltern. Natürlich haben die meisten Großeltern bereits selbst Kinder großgezogen. Das alte Wissen soll in diesem Kurs aufgefrischt werden und darüber hinaus beschäftigen wir uns mit den Dingen, die sich im Gegensatz zu früher verändert haben (zum Beispiel in der Säuglingspflege, Erziehung, Ernährung). Wir sprechen über Möglichkeiten, die frisch gebackenen Eltern hilfreich zu unterstützen und über Möglichkeiten und Grenzen der neuen Großelternrolle. Je nach Interesse der Teilnehmer befassen wir uns darüber hinaus mit Spielmöglichkeiten und Unfallvermeidung. Ziel ist es, Ihre Kompetenz als Großeltern zu stärken, damit Sie die neue Familie auf partnerschaftlicher Ebene unterstützen können.
Da wir die theoretischen Inhalte auch praktisch üben wollen, bitte eine Babypuppe mit Kleidung mitbringen.

Keine Internetanmeldung möglich Komm doch mal raus! Väter-Kinder-Abenteuertage

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Fr., 07.06., 17:00 Uhr

http://www.akademie-am-see.net

Keine Internetanmeldung möglich Rezepte gegen NDS (Natur-Defizit-Syndrom) - Das KinderWaldWerken

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 22.07., 10:00 Uhr

http://www.akademie-am-see.net

Seite 1 von 1

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download