Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Psychologie

wenig Teilnehmer vhs to Huus: Stark in stürmischen Zeiten

vhs Tarp ab Mo., 27.07., 10:00 Uhr

Wie schaffen es manche Menschen, selbst aus tiefgreifenden Krisen gestärkt hervorzugehen und sich trotz starker Belastungen im Arbeitsleben und Alltag eine zuversichtliche Weltsicht zu bewahren? Der Schlüssel zur Lösung heißt "Resilienz" - die Fähigkeit der psychischen Widerstandskraft, die manchen Menschen als Geschenk der Natur mitgegeben wurde, sich aber von jedem ein Stück weit erlernen lässt. Gesundheitscoach Isa Höflich stellt in diesem Webinar die sieben Säulen der Resilienz vor und gibt praktische Tipps, was jeder tun kann, um in kleinen Schritten seine innere Widerstandskraft zu stärken, persönlichen Kraftquellen zu aktivieren und den Umgang mit Belastungssituationen zu verbessern.

Für die Anmeldung kopieren Sie folgenden Link und fügen ihn in Ihren Browser ein:

https://www.edudip.com/de/webinar/stark-in-sturmischen-zeiten/359940

Eine Anmeldung über die VHS Tarp ist nicht erforderlich.

wenig Teilnehmer Verlust und Veränderung - Waldbad

vhs Tangstedt ab Sa., 15.08., 14:00 Uhr

Ziel des Waldbadens ist es, Impulse in den Bereichen Wissen, Körperarbeit und Wahrnehmung zur Unterstützung des persönlichen Trauerwegs zu geben, verschiedene Prozesse des Trauerprozesses zu verstehen und Ressourcen für die Verarbeitung der eigenen Trauer zu finden.

Keine Internetanmeldung möglich Work-Life-Integration - Bildungsurlaub

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 17.08., 10:00 Uhr

Wie gesund und erfolgreich könnten wir leben, wenn wir unser Leben aus einer anderen Perspektive betrachten und uns vom komplexen Anspruch der Work-Life-Balance verabschieden würden?

Work-Life-Balance trennt, was zusammengehört. Die neue Perspektive hebt diese Trennung auf, verbindet und integriert die drei Lebensbereiche Arbeit - Partner/Familie/Freunde - Selbst: Work-Life-Integration.

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmer/innen werden Sie die Pfade Ihrer Gewohnheit verlassen und sich dem für Sie Außergewöhnlichen widmen. Dies liegt außerhalb Ihrer Komfortzone. Entdecken Sie die grenzenlosen Möglichkeiten Ihres Lebens!
Das, was heute noch unvorstellbar ist, kann morgen fester Bestandteil Ihrer persönlichen Lebensvision werden. Finden Sie heraus, wie Sie für Ihre Arbeit wieder brennen können, ohne auszubrennen und welchen Fragen Sie sich dafür stellen müssen. Auch wie Sie Ihre Partnerschaft, Ihre Familie und Ihre Freundschaften dauerhaft qualitativ leben können, werden Sie intensiv betrachten. Da Sie selbst der Kern Ihres Lebens sind und damit die einzige Konstante, werden Sie sich auch mit der Frage beschäftigen, wie Sie sich regelmäßig um sich selbst kümmern können, ohne Egoist zu sein.
Es geht hier nicht um ein "one-size-fits-all-Modell". Es geht vielmehr um das Erkennen von Einfachheit und die Radikalität, das Einfache einfach zu tun. Neue individuelle Perspektiven entwickeln, couragiert Ihr Leben wieder in die Hand nehmen und Ihre Identität öffentlich zeigen zu können - dem werden Sie sich in diesem Programm widmen. Am Ende werden Sie erkannt haben, dass es im Leben keine Abkürzungen gibt und in welchen Lebenensbereichen Sie welchen Veränderungsbedarf haben.
Lernen Sie von der Natur. Es gibt keinen Frühling udn Sommer ohne Herbst und Winter. Was müssen Sie loslassen, um Ihr Leben wirklich zu leben? Die neue Perspektive gibt Ihnen eine neue Klarheit und hilft Ihnen, sich selbst zu (ver-)trauen, neue Wege zu gehen.


Inhalte

- Einführung in das Thema Work-Life-Integration
- Der Lebensbereich Selbst, der Lebensbereich Arbeit, der Lebensbereich Partner
- Veränderungsmöglichkeiten im Lebensbereich Arbeit
- Stress Ade mit EFT, Anwendung der Technik
- Methoden der integrativen Gestaltung der drei Lebensbereiche
- Bedeutung des Lebensbereiches Selbst für das erfolgreiche und gesunde Leben der jeweils anderen Bereiche
- Der Phoenix Prozess und Transformation
- Integration der persönlichen Erkenntnisse
- Erstellung eines individuellen Veränderungsvorhabens
- Integration und Neugestaltung der drei Lebensbereiche Selbst – Arbeit - Partner
- Die Courage der Veränderung
- Bildung von Unterstützungspartnerschaften

Für
Arbeitnehmer/-innen, die die angebotenen Methoden, Übungen und Techniken in ihrem privaten und beruflichen Kontext integrieren wollen

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein beantragt. Antragstellung für andere Bundesländer möglich.

Zeit:
Mo. 17.08., 10:00 - Fr. 21.08. 16:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 19.06.: 512,00 €, danach: 542,00 €, inkl. VP, zzgl. ÜN

https://www.akademie-am-see.net/

wenig Teilnehmer Waldcoaching

vhs Tangstedt ab Fr., 04.09., 16:30 Uhr

Inspiration, Entspannung, Wohlbefinden – auch Problemlöse-Hilfe, all das kann ein Coaching im Naturraum Wald bewirken. Die Bedrohung durch die Corona-Pandemie hat uns allen viel Freude und Leichtigkeit genommen. Im Waldcoaching wollen wir unserer Lebensfreude neuen Schwung verleihen. Die Kursleiterin gibt als Coach und Mentaltrainerin Übungen und Anregungen, den Naturraum als bewusstseins- und gesundheitsfördernde Umgebung neu zu entdecken.

Keine Internetanmeldung möglich Stress laß nach - Stressbewältigung im Alltag

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 21.09., 10:00 Uhr

Die gute Nachricht vorweg: Stress ist ein echter Energie-Booster. Ohne ihn wären wir vermutlich alle nicht mehr am Leben; er startet zuverlässig das Überlebensprogramm aus grauer Vorzeit, wenn wir in Schwierigkeiten geraten, flutet mit Hormonen, die zu Höchstleitungen anspornen, kurbelt den Ideenreichtum an und verleiht durchaus beflügelnde Wirkung, wenn wir uns spannenden Herausforderungen stellen. Die Sache mit dem Stress ist nur die, dass bei andauernder Leistungsanforderung und zunehmender Reizüberflutung die Balance zwischen An- und Entspannung kippen kann und dadurch teils gravierende Schäden für unsere Gesundheit entstehen.

Stress ist jedoch keine Naturgewalt, der man hilflos ausgesetzt ist. Eine Studie zeigt, 43% der Menschen in Deutschland setzen sich mit überzogenen Ansprüchen an sich selbst unter Druck. Nur der Jobstress wird als Stressauslöser noch häufiger genannt, dicht gefolgt von Stress in sozialen Beziehungen. Das bedeutet: Stress ist zu großen Teilen hausgemacht und kann deshalb auch wieder in gesunde Bahnen gelenkt werden. Dazu möchte dieser Bildungsurlaub beitragen.

Ziel des Trainings ist eine verbesserte Selbstwahrnehmung sowie die Vermittlung zahlreicher Stressbewältigungsstrategien. Achtsam wahrnehmen, was, wann und wie Sie etwas in übermäßigen Stress versetzt, wie Sie diesen durch Ihre Haltungen und Glaubenssätze verstärken und verändern sowie Stressreaktionen lindern und kontrollieren können, sind zentrale Themen dieses Seminar. Mentales Training, Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten, Genusstraining und sportliche Bewegung gehören ebenso zu den Inhalten, wie das Ausprobieren verschiedener Entspannungsverfahren: Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Feldenkrais oder Yoga. Darüber hinaus wird mit Hilfe verschiedener Übungen das Alltagsleben auf den Prüfstand gestellt, geschaut und gefühlt, was unser „Energiefass“ leert oder wieder füllt. Dabei kann es durchaus vorkommen, dass sich das Ent-Stressen ein wenig stressig anfühlt.

Inhalte

- Einführung Stressmanagement und Entspannung
Stress: Reaktionen, Symptome, Faktoren, Typen, Analyse; Bewältigungsstrategien; „Anti-Stress-Waffe“ Nummer eins - der Atem!; Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

- Stressmanagement, Stressbewältigung, Entspannung
Atemübungen; Atemmeditation; Das Höchste-Not-Programm nach Dr. Gapp-Bauß; Progressive Muskelentspannung alltagstauglich; Kognitive Strategien: ABCDE-Modell von Ellis

- Gelassen, achtsam und konzentriert im Alltag
Mit Hilfe von EFT gelassen, authentisch und konstruktiv mit beruflichen und privaten Konfliktsituationen umgehen; Meridiane und Klopfpunkte; Stressbewältigung durch Genusstraining

- Beruflich und privat Prioritäten setzen
Bewusstes Zeitmanagement; Autogenes Training nach J.H. Schultz; Stressbewältigung durch Erweiterung der kommunikativen Kompetenzen; Die goldenen Regeln zum Formulieren wirkungsvoller Affirmationen

- Stress lass nach
Kiefermuskelentspannung nach Philip Rafferty; Integration von Stressbewältigungsstrategien im Alltag; Autogenes Training und Affirmationen

Für

Arbeitnehmer/innen, die Methoden der Stressbewältigung in ihren beruflichen oder privaten Kontext integrieren wollen.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein, Hessen, Saarland anerkannt. Antragstellung für Berlin, Brandenburg, Bremen, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt möglich.

Zeit: Mo 21.09. 10:00 - Fr 25.09. 14:00 Uhr

Preis: bei Buchung bis 16.06. 475,00 Euro, danach 505,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN






























http://www.akademie-am-see.net

Keine Internetanmeldung möglich Männerbilder - Bildungsurlaub

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Mo., 28.09., 10:00 Uhr

Fotografie steht wie kein anderes Medium für Perspektivwechsel und Ausdruck von Geschichten und Emotionen in Bildern. Verschiedenste Stellräder und Equipmentvarianten geben uns die Möglichkeit, diese Bilder zu gestalten und einen bestimmten Ausdruck zu verleihen.
Als Fotografierende beschäftigen wir uns damit meistens mit dem Blick auf andere. Was aber, wenn wir diesen Blick ändern und den Fokus auf uns selbst lenken? Denn: ohne, dass wir es oft bemerken, verraten uns unsere Bilder viel mehr über uns, als wir denken. Die technischen Möglichkeiten der Fotografie geben uns die Chance, Veränderungen wahrzunehmen und Prozesse bewusst zu gestalten.
In diesem Bildungsurlaub nur für Männer werden Sie mit Ihrer Kamera verschiedene Aspekte des eigenen Lebens und der Situation, mitten im Leben zu stehen, beleuchten und sich auf Spurensuche nach der Tiefenschärfe des eigenen Mann-Seins begeben. Mal eher technisch, mal eher kreativ und intuitiv, mal eher achtsam und ruhig – immer zusammen mit anderen Männern auf dem Weg mit Zeit auch mal für sich.

Inhalte
- Fotografie als Achtsamkeitsschule und Methode zur Gestaltung und Prozessbegleitung
- Wann ist der Mann ein Mann?: Mutige Fragen und stille Antworten zum Mann-Sein
- Kreative Annäherungen an das Mann-Sein und die daraus resultierenden Fragen im eigenen Fotoprojekt
- Mut zur Empathie. Wie Innenblick durch Fotografie möglich und eigentlich auch einfach wird.
- Sichtweisen und Ressourcen: Die Perspektiven auf die „Bilder unseres Lebens“ ändern und was dadurch möglich wird
- Erstellung eines eigenen Foto-Ressourcenlebenslaufes
- VisionQuest und Erstellung eines VisionBoards
- Technische Möglichkeiten und Programme für den kreativen Umgang mit Bildern und Fotografien

Für
Arbeitnehmer (Männer zwischen 35 und 55), die die Kraft der Fotografie nutzen möchten, um einen Blick auf sich selbst und ihr Mann-Sein zu werfen und neue, konkrete Perspektiven für ihren beruflichen und privaten Alltag entdecken wollen. Besondere fotografische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Als Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein beantragt. Antragstellung für andere Bundesländer möglich.

Zeit:
Mo 28.09. 10:00 - Fr 02.10. 16:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 31.08. 627,00 Euro, danach 657,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN

https://www.akademie-am-see.net/

wenig Teilnehmer Leck Zusammenleben in der Familie

vhs Leck ab Mi., 21.10., 19:00 Uhr

Praktikable Anregungen für ein respektvolles und gewaltfreies Zusammenleben in der Familie kennenlernen: In Zeiten, in denen eine Familie räumlich eingeengt ist und/oder unter erschwerten sozialen Verhältnissen lebt, besteht zunehmend die Gefahr, dass Konflikte zunehmen, sich der Umgangston verschärft und emotionale Verletzungen sowie körperliche Gewalt praktiziert werden. An uns Erwachsenen liegt es, hier lösungsorientiert einzugreifen. Konflikte sind nicht nur störend, sie dienen auch der Weiterentwicklung. Emotionale Verletzungen wollen geheilt werden, indem mit Gefühlen achtsamer umgegangen wird. Gewalt sollte nicht nur abgelehnt werden - Hier können wir uns fragen, wie die in der Gewalt enthaltene Energie in die richtige Richtung gelenkt werden kann. Diese und weitere Anregungen werden im Seminar angeboten und auch ausprobiert. Schulzentrum Leck

Keine Internetanmeldung möglich Wüstentage - Schweige und höre ...

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Fr., 23.10., 17:00 Uhr

Wüstentage gehen auf eine alte christliche Tradition zurück: Sie laden ein, einen stillen Tag in Gemeinschaft und zugleich mit sich allein zu erleben. Immer wieder sind Menschen bewusst aus der Fülle ihres Alltags ausgezogen, um in der Stille der Wüste aufmerksam hinzuhören: auf die leise Stimme der Seele, auf ein Wort Gottes, auf den Ruf der Welt. Die Wüstentage sind eine Einladung, sich in Stille, Meditation und Gesang darauf zu besinnen, was wirklich wichtig für Sie ist, um geklärt und gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Inhalte
– Spirituelle Impulse und Meditation
– Natur-Wahr-Nehmung
– Gesänge, die in die Stille führen
– Körperübungen, QiGong, Gebärden
– Impulse für die persönliche Stille, Anregungen für den Alltag zu Hause

Für
Menschen, die Schweigen und Meditation als einen Weg zu sich selbst erfahren wollen und eine kurze, stille Auszeit vom Alltag suchen

Zeit:
Fr 23.10. 17:00 - Sa 24.10. 17:00 Uhr
Preis:
bei Buchung bis 28.08. 124,00 Euro, danach 144,00 Euro, inkl. VP, zzgl. ÜN


http://www.akademie-am-see.net

wenig Teilnehmer Tierkommunikation

avhs Kropp-Stapelholm ab Mi., 28.10., 19:30 Uhr

Tierkommunikation
Telepathische Kommunikation mit Tieren ist möglich und führt zu verblüffenden Ergebnissen. Dadurch ergeben sich viele Hilfestellungen im Alltag. Nicht nur bei der Auswahl eines Tieres, wenn ein Tier krank oder schwierig ist oder vermisst wird, sondern auch für die eigene Weiterentwicklung, bei der Haustiere oft eine große Rolle spielen.
Vortrag mit praktischem Teil ( dazu bitte Fotos der eigenen Tiere mitbringen)

Keine Internetanmeldung möglich Denk mal - Keine Angst vor großen Philosophen

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 31.10., 10:00 Uhr

Muss vor dem Beginn eigenen Philosophierens ein Studium der Klassiker stehen? Hilfreich kann das gewiss sein – für einen Eindruck davon, welche Themen dort auf welche Weise und mit welchen Ergebnissen durchdacht worden sind. Keineswegs dürfen wir uns aber von den älteren und jüngeren Klassikern allzu viel Respekt einflößen lassen: Dann brechen wir die Lektüre wieder ab oder wagen es nicht, eigene Gedanken zu entwickeln. Deshalb scheint es nützlich, an einigen lehrreichen Beispielen zu zeigen, dass die großen Philosophen auch nur mit Wasser gekocht haben.

Inhalte

– Philosophie: eine Tätigkeitsbeschreibung für den Alltag
– „Ich denke, also bin ich!“ (Descartes) und ähnliche Zauberformeln aus der philosophischen Schatzkist
– Wo wollen wir persönlich mit unserem Philosophieren anfangen?

Für Anfänger und Fortgeschrittene, die noch ein wenig zu viel Respekt vor dem Unternehmen der Philosophie allgemein und im Besonderen vor philosophischen Büchern verspüren

Preis: 77,00 Euro inkl. Tagesverpflegung

http://www.akademie-am-see.net

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download