Seite 1 von 3


Kursprogramm aus Psychologie

Menschen, die auf Dauer trotz Alltagsdruck, Schicksalsschlägen oder gar traumatischen Erlebnissen ihre Energie erhalten, verfügen über persönliche Resilienz. Mit Resilienz sind die Fähigkeiten gemeint, die Geist und Seele vor Erschöpfung bewahren und ihre seelische Spannkraft und Lebendigkeit erhalten. In der Veranstaltung erfahren Sie, welche Fähigkeiten einen resilienten Menschen auszeichnen. Sie erhalten Anregungen, wie Sie die Widerstandskräfte Ihrer Seele stärken können.

wenig Teilnehmer Das Leben entrümpeln - die Seele befreien

vhs Süsel ab Di., 14.01., 18:30 Uhr

Eine Anleitung zum äußeren und inneren Aufräumen. Unser Leben ist voll. Übervoll, so kommt es uns häufig vor. Termine, Dinge, die sich in unseren Wohnungen stapeln, Informationen, Aktivitäten usw. Leben Sie mit all dem oder werden Sie gelebt? Was brauchen wir wirklich und was tut uns nicht gut? Dieser Vortrag ist eine Ermutigung zum gründlichen Aufräumen. Denn die Dinge loslassen, bedeutet innere Freiheit gewinnen.
Die "Gewaltfreie Kommunikation" (GFK) ist eine Umgangsform, die aus gegenseitiger Wertschätzung und Achtung entsteht. Sie hilft uns, Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und auszusprechen. Durch Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion gelingt es in Konflikten eher, Schuldzuweisungen und Analysen zu unterlassen. Die vier Schritte der GFK, Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis und Bitte schulen Aufmerksamkeit und Bewusstsein. Es entwickelt sich Eigenachtung und Souveränität.

wenig Teilnehmer Telefonate mit Freude führen

vhs Kellinghusen ab Mi., 15.01., 18:00 Uhr

Sie kennen das:
Eine Lieferung wird sich verzögern, Artikel sind nicht mehr lieferbar - Sie sollen es einem Kunden telefonisch mitteilen und Sie wissen schon, das wird schwierig .
Der Kunde lässt nicht mit sich reden, wird laut, vielleicht sogar persönlich.
Da hilft nur eins: Professionell reagieren! Was heißt das? Ruhig bleiben, nichts persönlich nehmen und wertschätzend mit dem Kunden reden.
Er ist ein Gesprächspartner - KEIN Gegner!

An diesem Abend erhalten Sie Tipps wie Sie zukünftig mit einer positiven Einstellung und dem "richtigen Werkzeug" entspannter und mit Freude
Telefonate führen.

Themenschwerpunkte:
Einstellung/Stimme/Haltung
Positive Sprache
Eingehende/Ausgehende Telefonate
Allgemeine Regeln
"Schwierige" Gesprächspartner
Auch wenn wir erwachsen sind und unser Leben in Beruf und Alltag meist gut im Griff haben, ist in uns ein Kind, das oft zu kurz kommt und sich nach Beachtung sehnt. Wer es reizvoll findet, sich auf sein "inneres Kind" einzulassen und Anregungen zum liebevollen Umgang mit ihm zu bekommen, ist zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Anmeldung möglich Workshop Resilienz III Der Sinn in meinem Leben

vhs Nortorf ab Mi., 22.01., 18:15 Uhr

Was ist für Sie in Ihrem Leben wichtig? Wann freuen Sie sich? Wann sind Sie glücklich? Wie gehen Sie mit Hürden, Schwierigkeiten und Verletzungen um? Was ist für Sie sinnvoll? Was gibt Ihrem Leben Sinn?
Eine sinnvolle Lebensführung verleiht Stabilität und Zufriedenheit; sie schenkt Kraft und Zuversicht.
Nehmen Sie sich eine kurze Auszeit, um sich der Frage nach dem Sinn in Ihrem Leben zu widmen und Ihre Lebensaufgaben auszuloten.
Sie erhalten Anregungen, die Ihnen helfen, Ihre ganz persönlichen Antworten zu finden.

wenig Teilnehmer Konflikte konstruktiv lösen

vhs Kellinghusen ab Sa., 25.01., 10:00 Uhr

Konflikte belasten nicht nur direkt die Kontrahenten, sondern beeinflussen auch die Zusammenarbeit anderer negativ. Da sind Lösungen dringend erforderlich. Kollegen oder Bekannte sollten in der Lage sein, sich respektvoll zu begegnen und dabei dennoch selbst authentisch zu bleiben. In diesem Kurs arbeiten wir daran, unsere Wahrnehmung und typische beeinträchtigende Reaktionen wie Denkmuster, Bewertungen und Verhaltensweisen so zu steuern, dass wir neue Wege entwickeln, die zu einem professionellen Umgang miteinander führen. Auf diese Weise werden anhaltende Konflikte vermieden, gemildert oder sogar Frieden wieder hergestellt.
Kleingruppe 8 TN.

wenig Teilnehmer Erfolgreich eine Rede halten ohne Lampenfieber - Grundkurs Rhethorik

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Sa., 25.01., 09:00 Uhr

Bei so manchem Referenten liegen die Nerven schon blank, bevor ein Auftritt beginnt. Lampenfieber schafft unnötigen Stress im Körper. Dieser verhindert oft einen sicheren und erfolgreichen Auftritt. Eine erfolgreiche Rede erfordert ein sicheres Auftreten und eine stimmige Redetaktik sowohl privat als auch im Berufsleben. Verständlich, überzeugend, fesselnd und sicher zu reden kann gelernt werden. Nicht der perfekte Redner/die perfekte Rednerin ist gefragt, sondern derjenige/, diejenige, der/die authentisch, menschlich und inhaltlich fesselnd vorträgt. Entdecken Sie Schritt für Schritt die Freude am Reden und erlernen Sie eine stimmige Redetaktik. Bauen Sie Ihre Redekompetenzen durch einfach zu erlernende Strategien aus. Gewinnen Sie an Selbstsicherheit und Selbstvertrauen mit MET Klopfakupressur. Damit ist Ihr Lampenfieber Schnee von gestern. Die MET-Klopfakupressur ist eine ostasiatische Behandlungsmethode, angelehnt an die TCM. Es werden Akupunkturpunkte zur Selbsthilfe beklopft. So kann das Lampenfieber leicht überwunden werden. Die Klopf- und Redetechniken sind nach dem Seminar sofort anwendbar.

Kursinhalte:
gezielter Einsatz von Körpersprache für einen optimalen Auftritt
- Sprechdenken - der Umgang mit Worten
- Sprechausdruck - Betonung, Pausen, Artikulation
- Architektur einer Rede
- der kurze Redebeitrag
- Vorträge aufbauen und halten
- Lampenfiebertraining mit MET Klopfakupressur

Gestaffelte Kursgebühr: bei 8 TN 63,00 €, bei 6 TN 83,00 €

wenig Teilnehmer Was bremst Dich aus? - Den Knoten lösen

vhs Süsel ab Sa., 01.02., 10:00 Uhr

Hast Du schon lange ein Ziel? Zum Beispiel beruflich die nächste Position erreichen oder endlich den Sprung in die Selbstständigkeit wagen? Oder ganz persönlich: Das könnten die 10 Kilo sein, die Du abwerfen willst oder der Umzug in Deine Lieblingsstadt oder eine außergewöhnliche Reise, manchmal eine längst fällige Trennung oder, oder, oder...
Du sprichst mit Deiner Freundin darüber, Du Tag-träumst davon, Du liest Bücher zu dem Thema und...Du machst nichts.
So vergeht Jahr für Jahr (übrigens, was da gerade vergeht, ist Dein Leben) und alles bleibt beim Alten. Was bremst Dich eigentlich aus? Wer oder was hindert Dich, das zu tun, was Du "eigentlich" tun möchtestet?

wenig Teilnehmer Das Reiss Motivation Profile: Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt

vhs Bordesholm-Wattenbek Denk-Fabrik am See, ab Mi., 05.02., 18:00 Uhr

Steven Reiss ist Professor an der Ohio State University. Mit seinen Forschungsergebnissen gelingt es, schnell und präzise zu diagnostizieren was einen Menschen wirklich antreibt! Im Einzelnen sind das 16 trennscharfe Lebensmotive, die als intrinsische Motivatoren, das heißt von innen kommend, wirken. Wer nach seinem persönlichen Profil lebt, kann einen hohen Grad an Zufriedenheit erreichen. Die Ausprägung der einzelnen Motive liefert der Reiss Motivation Profile Test mit seinen 128 Fragen. Die Beantwortung erfolgt in diesem Kurs über eine Selbsteinschätzung. Ein Auswertungsgespräch anhand von Beispielen und die Erläuterung zu dem Persönlichkeitstest helfen die inneren Motive zu erkennen. So können Sie Ihre berufliche und persönliche Entwicklung besser steuern, zielgerichteter Entscheidungen treffen und eine zwischenmenschliche Kommunikation präziser analysieren. Es erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit Vorträgen, Übungen und dem Austausch mit den Teilnehmenden.

Seite 1 von 3

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download