Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Heimatkunde

wenig Teilnehmer Plattdeutscher Stammtisch

vhs Süsel ab Mo., 21.01., 19:00 Uhr

In geselliger Runde wird über aktuelle Themen "op platt snackt".

Anmeldung möglich Offene Geschichtswerkstatt

vhs Tangstedt ab Di., 29.01., 19:00 Uhr

Seit 2014 besteht die Geschichtswerkstatt zur Dorfgeschichte Tangstedts. Mit wechselnder Besetzung beschäftigt sie sich mit allgemeinen und speziellen Themen zur Geschichte Tangstedts. Es werden Zeitzeugenberichte und Archivfunde aufbereitet und teilweise veröffentlicht. Die Geschichtswerkstatt möchte gern noch weitere Teilnehmende gewinnen und lädt Interessierte herzlich zu ihren Treffen ein.

auf Warteliste Exkursion: Heilpflanzen vor unserer Haustür

vhs Gettorf ab Sa., 25.05., 14:00 Uhr

Welche Pflanze wächst wo? Wofür kann man sie einsetzen? Welcher Pflanzenteil wird wie verwendet? Diese und viele weitere Fragen werden bei einer Kräuterwanderung durch Wald und Wiesen beantwortet. Die Heilpraktikerin und Phytotherapeutin Charlotte Bronst zeigt die am Wegesrand wachsenden Pflanzen und erklärt, wie man sie nutzen kann.
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Aktionsmonats "Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt" in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR) des Landes Schleswig-Holstein statt.
Die Gebühr von 6 € wird direkt an die Kursleitung gezahlt. Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche frei.
Der Meeresblick vom Blankeneser Geesthang lässt eine für die norddeutsche Tiefebene ganz ungewöhnliche mediterrane Stimmung aufkommen - wenn denn die Sonne scheint. 58 Fußwege und längere Treppen mit insgesamt 4864 Stufen führen durch das Treppenviertel am Hang. Über Jahrhunderte ließen sich hier Lotsen, Seeleute und Fischer oberhalb der Fähre nieder, seit 1800 entdeckten reiche Hamburger Kaufleute, Banker und Reeder die Reize der Landschaft und bauten Landhäuser inmitten großzügiger Parks.
Wir starten am Blankeneser Bahnhof in Richtung Baurs Park und Kanonenberg. Weiter geht es zum Hanggebiet und zum Süllberg. Dann folgen wir dem Elbhöhenweg bis zum Römischen Garten. Dieser Park liegt etwa 30 Meter über der Elbe und orientiert sich im Unterschied zu den anderen meist im englischen Stil gestalteten Hamburger Parks an italienischen Vorbildern - daher der Name. Vom Römischen Garten sind es noch etwa 15 Minuten bis Falkenstein (schöne Einkehrmöglichkeit!!); von dort bringt uns der HVV-Bus 286 zurück zum Blankeneser Bahnhof.

Dauer der Führung ca. 12 - 15 Uhr
Anmerkung: Wie aus dem Text ersichtlich, benötigt man etwas Kondition für doch einige Treppenaufstiege - die lassen sich in Blankenese nicht umgehen. Aber: Es lohnt sich!! Und wir lassen uns Zeit für kleine Pausen, deshalb haben wir drei Stunden eingeplant.

Anmeldung möglich Exkursion: Heilpflanzen vor unserer Haustür

vhs Gettorf ab Sa., 01.06., 14:00 Uhr

Zusatztermin wegen großer Nachfrage!

Welche Pflanze wächst wo? Wofür kann man sie einsetzen? Welcher Pflanzenteil wird wie verwendet? Diese und viele weitere Fragen werden bei einer Kräuterwanderung durch Wald und Wiesen beantwortet. Die Heilpraktikerin und Phytotherapeutin Charlotte Bronst zeigt die am Wegesrand wachsenden Pflanzen und erklärt, wie man sie nutzen kann.
Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Aktionsmonats "Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt" in Kooperation mit dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume (BNUR) des Landes Schleswig-Holstein statt.
Die Gebühr von 6 € wird direkt an die Kursleitung gezahlt. Die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche frei.

auf Warteliste Exkursion: NDR Landesfunkhaus in Kiel

vhs Gettorf ab Di., 11.06., 18:30 Uhr

Wie wird heutzutage Hörfunk und Fernsehen gemacht? Wie viele Menschen sind an der Produktion einer Sendung beteiligt? Welche Technik wird eingesetzt? Im NDR Landesfunkhaus in Kiel stellen Mitarbeitende des Landesfunkhauses ihre Arbeit vor und stehen für die Beantwortung von Fragen zur Verfügung. Anschließend können die Teilnehmenden das "Schleswig-Holstein Magazin" live im neuen digitalen Fernsehstudio erleben.
Es können maximal acht Personen teilnehmen, das Mindestalter ist 15 Jahre!
Treffpunkt: 18:30 Uhr im Foyer des NDR Landesfunkhauses

wenig Teilnehmer Bäume zu bestimmen ist gar nicht so einfach!

vhs Aukrug Aukrug, ab Sa., 15.06., 14:00 Uhr

Ihr kennt es vielleicht aus dem Sachkundeunterricht: Man geht raus in den Wald, genießt die Natur, sammelt Blätter oder Zapfen - und dann geht das muntere Rätselraten los. Gehört dieses Blatt jetzt zur Erle oder doch zur Birke? Und dieser Zapfen? Gehört er zur Tanne oder etwa zur Fichte? Bei einem gemeinsamen Spaziergang mit Kindern und Erwachsenen wollen wir das Thema Bäume in den Mittelpunkt rücken. Der Weg ist Kinderwagen (Geschwisterkinder sind willkommen) und Rollstuhl geeignet. Die Gebühr bezieht sich pro Familie.

Anmeldung möglich Nortorfer Geschichtsgänge

vhs Nortorf ab So., 16.06., 11:00 Uhr

Ein Spaziergang am Sonntagmorgen durch Nortorf mit Erläuterungen zur Nortorfer Stadtgeschichte und ihren Bezügen zur Landesgeschichte.
In Kooperation mit dem Nortorfer Museum.
Treffpunkt: Vorplatz der St. Martin Kirche

fast ausgebucht Technik + Kultur: Blanke Hans, Halligwelt, eine alte Buche........

vhs Plön VHS Plön, ab Do., 20.06., 08:00 Uhr

Ziel dieser Rundreise ist zunächst die Nordseeküste. Wir besichtigen eine Deichbaustelle, machen mit dem Schiff eine Wattenmeer-Rundfahrt und schauen uns die Wassermühle in Schafflund an.

auf Warteliste Besuch Herrenhaus Schierensee

vhs Bordesholm-Wattenbek ab Fr., 21.06., 14:00 Uhr

Die Führung wird vom Herrenhaus, über die Park- und Gartenanlagen bis zur Landwirtschaft gehen.
www.gutschierensee.de

(Die Anreise erfolgt im eigenen Fahrzeug.)

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download