Seite 1 von 3


Kursprogramm aus Biologie

Nicht der besser bekannte Tüteberg mit seinen 88 m ist der
höchste Berg im Naturpark Westensee, sondern der Kieler
Berg mit 94 m. Lässt sich wegen der dichten Bewaldung
seines Gipfels von dort auch kein Panoramablick genießen,
kann das Auge doch während der Wanderung weit über
eiszeitlich geformte Landschaft und bronzezeitliche Hügelgräber
schweifen. Neben den herbstlich geschmückten Bäumen
und Sträuchern erfahren die Spuren frühzeitlicher
Besiedlung auf einer etwa 5 km langen Strecke unsere Aufmerksamkeit.

wenig Teilnehmer Vögel beobachten

vhs Preetz VHS Preetz, ab Mo., 11.02., 20:00 Uhr

Ziel ist das Erkennen, Bestimmen u. Beobachten unserer Vogelwelt.
Am Einführungsabend (Montag, 11.02.2019, Raum A der vhs, 20 Uhr) wird ein ornithologisches Thema mit Bild und Film nahe gebracht.
Die Fahrt zu den 4 Wanderzielen erfolgt in Fahrgemeinschaften mit Privat-PKW bei Fahrkostenbeteiligung an den jeweiligen Fahrer.
Exkursionen: jeweils Sonntag 8:00:, 17.02.,10.03.,31.03.,16.06. Ende je nach Ziel unterschiedlich.

Anmeldung möglich Russisch für Anfänger

vhs Ratzeburg ab Do., 14.02., 18:00 Uhr

Interessenten mit geringen oder keinen Vorkenntnissen werden in entspannter Atmosphäre von einer Muttersprachlerin in die russische Sprache eingeführt.

Anmeldung möglich Seminar zur Vorbereitung auf die Fischereischeinprüfung

vhs Kellinghusen ab Sa., 23.02., 14:00 Uhr

Gemäß Fischereischeingesetz des Landes
Lehrgangsgebühr 35,00 €. Die Prüfungsgebühr beträgt für Erwachsene 25,00 € und für Jugendliche bis 18 Jahre 15,00 €. Bei Bedarf kann Lernmaterial für 12,00 € erworben werden. Jugendliche können erst ab dem vollendeten 11. Lebensjahr teilnehmen! Bis zum Lehrgangsbeginn sind alle Gebühren (bis auf das Lernmaterial) auf das Konto
IBAN: DE54 2225 0020 0040 0065 67 einzuzahlen. Am ersten Kurstag, 23.2.19 beginnt der Kurs schon um 13 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist beim Lehrgangsleiter Sascha Nickel, unter Tel: 0172/2860537 erforderlich. Die Prüfung findet am 16. März 2019 um 14 Uhr statt.

wenig Teilnehmer Workshop: Der Weg zum Traumgarten

vhs Gettorf ab Sa., 02.03., 15:00 Uhr

Sie haben einen Garten und wissen nicht so recht, was Sie damit anfangen können? Lernen Sie in diesem Kurs an zwei Nachmittagen, wie Sie Schritt für Schritt Ihren Traumgarten verwirklichen. Am Anfang stehen die Bestandsaufnahme und eine Auflistung Ihrer konkreten Wünsche. Verschiedene Gartenstile werden an Hand von Bildern vorgestellt. Wir beschäftigen uns mit den unterschiedlichen Materialien und den erforderlichen Maßen für Wege, Terrassen und Stellplätze. Sie lernen wichtige Kriterien zur Auswahl von Bäumen und Sträuchern für Hecken und Sichtschutz kennen. Wie Sie aus der Vielfalt der blühenden Stauden die richtige Auswahl für Ihren Garten finden, erfahren Sie, wenn wir uns mit den Grundlagen zur Planung von Beeten beschäftigen. Zahlreiche Tipps und Tricks für die laufende Pflege des Gartens runden den Kurs ab. Ein umfangreiches Skript mit zahlreichen Pflanzenlisten kann für 5 € erworben werden.

wenig Teilnehmer Grundlagen des Kompostierens

vhs Kellinghusen ab Do., 07.03., 19:00 Uhr

Kompost ist einfach das Beste für Gemüse, Stauden und Sträucher. Er hält Nährstoffe bereit, kann Wasser speichern, macht sandigen Boden fruchtbar und lehmigen luftiger. Der Kompostplatz als strukturierter und aufgeräumter Arbeitsort in einer halbschattigen Ecke bereichert und vervollständigt einen Garten. Probieren Sie es einfach einmal aus!
Wir befassen uns mit folgenden Themen: Was passiert beim Kompostieren? Welche Kompostmaterialien sind geeignet, welche nötig? Kompostvarianten (Mieten, Gitter, Tonnen), Alles, was schief gehen kann, Spezialkomposte (Grassoden, Moos, Laub etc.).

wenig Teilnehmer Workshop: Obstbaumschnitt

vhs Gettorf ab Sa., 16.03., 15:00 Uhr

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen des Obstbaumschnitts, da fachgerechter Obstbaumschnitt mehr ist als "nur" ein Abschneiden von zu langen Trieben. Gezielte Schnittmaßnahmen an Obstgehölzen erhöhen die Pflanzengesundheit, verbessern die Fruchtqualität, erleichtern künftige Ernte- und Pflegearbeiten und verlängern nicht zuletzt die Lebenserwartung der Bäume.

wenig Teilnehmer Einführung in Powerpoint 2016

vhs Ratzeburg ab Mo., 25.03., 19:30 Uhr

Eine Einführung in die Handhabung der wichtigsten Funktionen des Präsentationsprogramms MS-Powerpoint 2016. Folgende Themen werden behandelt: Aufbau, Arbeits- und Funktionsweise des Programmes, Erzeugen von Texten, Grafiken und Diagrammen, Optische Gestaltung der Elemente, Bildschirm- und Folienpräsentation
Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse im Betriebssystem Windows 7 haben. Für jeden Teilnehmer steht ein eigener PC zur Verfügung.

wenig Teilnehmer Live-Webinar: Plastik im Meer - Wie stoppen wir die Plastikflut?

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt , ab Mi., 27.03., 19:00 Uhr

Plastikmüll bedroht die Umwelt, die Meere und nicht zuletzt uns Menschen. Etwa 70 Prozent der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Doch heute schwimmen in jedem Quadratkilometer der Meere hunderttausende Teile Plastikmüll. Seevögel verenden qualvoll an Handyteilen in ihrem Magen, Schildkröten halten Plastiktüten für Quallen und Fische verwechseln winzige Plastikteilchen mit Plankton. Strände unbewohnter Inseln versinken geradezu im Müll. Und auch direkt vor unserer Haustür, beispielsweise in der Nordsee, sind Plastikabfälle eine allgegenwärtige Gefahr für Fische, Vögel und Meeressäuger. Nicht zuletzt können kleine Plastikpartikel, sogenanntes Mikroplastik und umweltschädliche Stoffe, die im Plastik enthalten sind oder daran angereichert werde, über die Fische auch in die menschliche Nahrungskette gelangen.
Doch wie kommt der ganze Müll ins Meer und welche Lösungen dagegen gibt es?

Referenten:
Der Biologe Dr. Bernhard Bauske betreut für den WWF Deutschland das Thema Plastikmüll in den Ozeanen
Prof. Christian Laforsch hält einen Lehrstuhl in Tierökologie an der Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften der Universität Bayreuth.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem WWF.
Livestream aus der vhs Bayreuth



Verfolgen Sie die Veranstaltung im Live-Stream und diskutieren Sie mit - zuhause. Sie benötigen keine Webcam und auch kein Mikrofon. Bild und Ton werden nur von der Veranstaltung aus übertragen.

wenig Teilnehmer Obstbaumschnitt

vhs Kellinghusen ab Sa., 30.03., 10:00 Uhr

Der Workshop beinhaltet die Wuchsgesetze der Bäume und Sträucher. Wann ist der richtige Schnittzeitpunkt, was muss man zur Wundverhei-lung beachten und wie wird die Blühfähigkeit erhalten. Neben den Tipps für den Verjüngungsschnitt gibt es weitere praktische Hinweise.

Seite 1 von 3

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download