Seite 1 von 5


Kursprogramm aus Umweltbildung

Professor von Viebahn fährt selbst seit drei Jahren mit großer Begeisterung E-Autos und berichtet von seinen täglichen Erfahrungen. Er betrachtet die vielfältigen Facetten der E-Mobilität mit den kritischen, jedoch objektiven Augen eines Elektroingenieurs, der gleichzeitig dem Umweltschutz einen hohen Stellenwert einräumt.

Für die Anmeldung kopieren Sie folgenden Link und fügen ihn in Ihren Browser ein:

https://www.edudip.com/de/webinar/e-mobilitat-akku-wasserstoff-oder-e-fuels/356238

Eine Anmeldung über die VHS Tarp ist nicht erforderlich.

wenig Teilnehmer vhs to Huus: Digitaler Ausflug ins Wattenmeer

vhs Tarp ab Mo., 20.07., 18:00 Uhr

Das Wattenmeer ist ein weltweit einzigartiger Naturraum: Mit seiner ursprünglichen und sich ständig verändernden Natur, mit seinen Wattflächen und Prielen, den Salzwiesen zwischen Land und Meer, mit seinen Stränden und Dünen und mit seinen Inseln und Halligen. Einiges wurde zum Schutz des Wattenmeeres bereits erreicht, doch das Bürgerengagement wird weiterhin dringend gebraucht.
Als Programmpunkt im Rahmen des Ocean-Summit Kiel, dem Bildungsfestival für den Meeresschutz, gibt Dr. Hans-Ulrich Rösner vom WWF einen Überblick über den aktuellen Stand des Wattenmeer-Schutzes: Worin liegt die Bedeutung des Wattenmeeres und was wurde dort in inzwischen über 100 Jahren Schutzanstrengungen erreicht? Was ist noch zu tun und welche neuen Herausforderungen gibt es?
Lernen Sie mit uns die Naturräume vor der Haustüre kennen und kommen Sie mit dem erfahrenen Referenten in Austausch.

Für die Anmeldung kopieren Sie folgenden Link und fügen ihn in Ihren Browser ein:

https://www.edudip.com/de/webinar/digitaler-ausflug-ins-wattenmeer/343796

Eine Anmeldung über die VHS Tarp ist nicht erforderlich.

Keine Internetanmeldung möglich Auf Entdeckungstour entlang der Treene

vhs Amt Arensharde ab Sa., 15.08., 14:00 Uhr

Die Treene ist eines der schönsten und abwechslungsreichsten Fließgewässer in Schleswig-Holstein! Entlang am Treeneufer zwischen Treia und Goosholz (und wieder zurück) warten vielfältige Entdeckungen auf uns. Mit einem Kescher ausgerüstet werden wir dabei auch unter Wasser auf Forschungsreise gehen.
Anmeldungen nur bei Frau Thomes möglich: a.thomes@web.de oder unter der Tel.: 04602 - 4118902 (bitte auch auf AB sprechen)

Keine Internetanmeldung möglich Der Archepark am Treenetal - Vom Munitionslager zur Naturoase!

vhs Amt Arensharde ab So., 16.08., 15:00 Uhr

Biologin Andrea Thomes lädt zu einem ca. zweistündigen Streifzug über das ehemalige Gelände des Munitionsdepots ein.
Treffpunkt: Eingangstor des Archeparks. Anreise über die L247 zwischen Eggebek und Kleinjörl. Vom Ortsausgang Eggebek Richtung Kleinjörl auf der Hauptstraße nach 1 km hinter dem Heidehof der Familie Vahrenkamp links abbiegen und bis zum Ende des Weges durchfahren.

Keine Internetanmeldung möglich Naturgenuss in der Heide Tüdal

vhs Amt Arensharde ab So., 16.08., 10:00 Uhr

Biologin Andrea Thomes lädt zu einem ca. zweistündigen Streifzug über das ehemalige Gelände des Tanklagers ein.
Die vhs bietet diese Führung an in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Mittlere Treene e. V. Die Führung ist kostenlos, Spenden für den Förderverein Mittlere Treene e.V. sind willkommen.
Die einjährige Altenpflegehelferausbildung wird hier vorgestellt. Die grundsätzliche Voraussetzung für den Start der Ausbildung ist ein Hauptschulabschluss (erster allgemeiner Schulabschluss). Doch auch Wieder- und Quereinsteiger sowie Interessenten sind herzlich willkommen. Ausbildungsbeginn: 01. September und 01. Februar möglich! Schulzentrum Leck

wenig Teilnehmer Leck Fledermäuse - jenseits unserer Ohren

vhs Leck ab Mi., 19.08., 20:30 Uhr

Sobald die letzten Sonnenstrahlen verschwunden sind, erwacht das nächtliche Leben in der ortsumgebenden Natur. Geräusche, die tagsüber nicht zu hören sind, und eine ganz besondere Atmosphäre lassen sich erst nach Einbruch der Dämmerung entdecken. Die Fledermäuse beginnen mit ihrer Jagd! Aber gerade Mausohr, Wasser- oder Zwergfledermaus HÖREN wir nicht. Klar, denn sie rufen im Ultraschallbereich und unser Ohr kann das gar nicht wahrnehmen. Auf unserem Rundgang sehen wir mit etwas Glück die Jäger der Nacht vorbeiflattern und mit Hilfe moderner Technik, den BAT-Detektoren, können wir sie tatsächlich auch beim Jagen hören.
Treffpunkt VHS Leck
Wassermangel, Monokulturen, Borkenkäfer und Pilzbefall, hohe Holznachfrage, Klimawandel… die Gefährdungen für die Wälder sind vielfältig. Trotz der Bedrohungslage wird der Wald als Rückzugsort für Waldbaden, Entspannung und Fitnessaktivitäten immer beliebter. Was kann dem Klimaretter Wald helfen – „Waldumbau“, die „Urwald-Offensive“? Auf einem Rundgang mit dem Förster Sebastian Bohne informiert er uns über den Zustand unseres Waldes und über die forstwirtschaftlichen Möglichkeiten, das Ökosystem Wald zu unterstützen. Zum Rundgang können Hunde an der Leine gerne mitgeführt werden.

wenig Teilnehmer Leck Tusche, Tinte, Aquarellfarbe

vhs Leck ab Mi., 26.08., 18:30 Uhr

Wir lernen im Kurs, wie sich aus verschiedenen Naturstoffen wie Beeren, Blüten, Erden und Gerbstoffen nach Vorbehandlungen wie Kochen oder Mazerieren kräftige, haltbare und einigermaßen lichtechte Farben herstellen lassen, mit denen wir nachfolgend künstlerisch auf Papier mit Pinsel oder Rohrfeder arbeiten werden. Die Farbtöne sind sehr ansprechend und gut kombinierbar. Kleine Gläser mit Deckel mitbringen. Schulzentrum Leck

wenig Teilnehmer vhs to Huus: Energiewende aktiv mitgestalten

vhs Tarp ab Do., 27.08., 10:00 Uhr

Jeder Verbraucher ist mehr denn je gefragt, seinen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Doch das fällt oft nicht leicht: Es fängt beim Einkauf im Supermarkt an und hört bei der Heizung noch lange nicht auf. Gerade für die Wärmeerzeugung wird viel Energie verbraucht - meistens auf konventioneller Basis. Dabei gibt es hier sowie auf dem Sektor der Stromerzeugung gute Möglichkeiten, die Energiegewinnung nachhaltig zu betreiben. Und das zu vertretbaren Kosten! Auch welchen Beitrag das Smart Home dabei leisten kann und wie der Smart Meter dazu passt, präsentiert das Projekt "Verbraucher in der Energiewende" neben neuen Modellen, mit denen Verbraucher die Energiewende aktiv mitgestalten können.

Für die Anmeldung kopieren Sie folgenden Link und fügen ihn in Ihren Browser ein:

https://www.edudip.com/de/webinar/energiewende-aktiv-mitgestalten/333754

Eine Anmeldung über die VHS Tarp ist nicht erforderlich.

Seite 1 von 5

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download