Seite 1 von 5


Kursprogramm aus Verbraucherfragen

noch kein Termin bekannt Inhouseschulung zur Lebensmittelhygiene

vhs Bordesholm-Wattenbek noch kein Termin bekannt

Die Lebensmittelsicherheit ist auf allen Stufen zu gewährleisten. Daher müssen alle, die mit leicht verderblichen Lebensmitteln arbeiten regelmäßig, mindestens aber einmal jährlich, ihre Kenntnisse über Gefahren bei der Herstellung und Abgabe von Lebensmitteln auffrischen und zusätzlich ggf. die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (sog. Folgebelehrung) wiederholen, da bereits kleine Nachlässigkeiten im Umgang mit Lebensmitteln große Folgen für viele haben können. Jeder, der Lebensmittel herstellt, behandelt oder in den Verkehr bringt haftet auch zivil- und strafrechtlich dafür, dass die Produkte einwandfrei sind gesundheitlich unbedenklich verzehrt werden können. Darüber hinaus sollen die Schulungen das Verständnis für betriebliche Hygienemaßnahmen erhöhen und Hygienekenntnisse im Hinblick auf die betrieblichen Produktionsprozesse vermitteln.

Zielgruppe:
Dies können der Unternehmer selbst wie auch all seine Mitarbeiter sein, dabei kommt es nicht darauf an, ob diese in Voll- oder Teilzeit arbeiten oder etwa nur Aushilfskräfte sind.
Mitarbeitende in Einrichtungen der Gemeinschafsverpflegung wie z.B. Schulküchen, auch pädagogische Fachkräfte, Kindergärten, Altenheime, Tagesmütter, Tafel, essen auf Rädern, Arbeitskräfte, die in der Spülküche arbeiten.
Personen gastronomischer Einrichtungen, wie Saison- und Aushilfskräfte.
Auch Personen. die kellnern und dabei die Küche betreten müssen oder zusätzlich in der Küche helfen sind zu schulen.
Die Schulung richtet sich auch an ehrenamtlich Tätige, die an der Planung und Durchführung von Feiern beteiligt sind oder regelmäßig Speisen herstellen oder ausgeben.


Folgende Schulungsthemen werden u.a. erläutert:
- gesetzliche Grundlagen
- Mikrobiologie
- Mängel bei Produktions- und Personalhygiene
- Anforderung an Kühlung und Lagerung
- Maßnahmen und Kontrollen
- Dokumentationspflichten
- Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz

Beachten sie: Fehlende Nachweise über die erforderlichen Belehrungen bzw. Folgebelehrungen oder Nichtbeachtung der Vorgaben führen zu straf- oder bußgeldrechtlichen Verfahren.

Die Schulung richtet sich nach den Vorgaben des § 4 Lebensmittel-Hygiene Verordnung in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 Lebensmittelhygiene sowie dem Infektionsschutzgesetz.
Es erfolgt die Ausgabe einer Teilnahmebescheinigung (auch als Nachweis für die amtliche Kontrolle)
Termine und Themen können nach Absprache, auch für Gruppen durchgeführt werden.

Kurs abgeschlossen Kreatives Nähen für "Jung" und "Alt"

vhs Fehmarn ab Mo., 02.11., 15:30 Uhr

Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir nähen Kissen, Taschen, Kleidung, usw.
Es finden Kurse mit einer Kursdauer von 120 Minuten und 180 Minuten.
Neu: Jetzt auch mit Overlock-Maschine. Bei Bedarf werden die Kurse geteilt.
Leitung: Viola Zachow
Zeit: 10 Abende
Die einzelnen Kurse:
111, Beginn: 2.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €,
112, Beginn: 2.11.2015, 19.00-21.00 Uhr, Gebühr: 58,50 €,
113, Beginn: 3.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €,
114, Beginn: 3.11.201 5, 19.00-21.00 Uhr, Gebühr: 58,50 €,
115, Beginn: 4.11.2015, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €,
Ort: Burg, Textilraum der Grundschule.

Kurs ausgefallen Ausfall: Finanzfallen im Internet vermeiden

vhs Süsel ab Do., 16.11., 19:00 Uhr

Internetbestellungen sind für viele Menschen bereits ein fester Bestandteil des Alltags. Doch was tun, wenn nach dem Surfen im Internet plötzlich unterwartete Rechnungen in den Briefkasten landen? Insbesondere Kinder und Jugendliche sollten wissen, welche Kostenfallen im Internet lauern. Was sind eigentlich Urheberrechte? Wie kann man Filme und Musik legal herunterladen? Woran erkennt man unseriöse Praktiken und was ist zu tun, wenn man erst geklickt und dann das "Kleingedruckte" gelesen hat.

Kurs abgeschlossen Einführung in Excel 2016

vhs Ratzeburg ab Mo., 26.02., 19:30 Uhr

Eine Einführung in die Handhabung der wichtigsten Funktionen des Tabellenkalkulationsprogramms MS Excel 2016: Folgende Themen werden behandelt: Aufbau- und Arbeitsweise des Programms, Tabellen erstellen, formatieren und Layout-Gestaltung, sortieren von Daten, Formeln und Funktionen anwenden, Tabellen und Kalkulationen grafisch darstellen, Autofunktionen.
Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse im Betriebssystem Windows 7 haben. Für jeden Teilnehmer steht ein eigener PC zur Verfügung.

Kurs abgeschlossen Die Patientenverfügung und das Testament

vhs Kellinghusen ab Mi., 28.02., 19:30 Uhr

Was bedeutet Betreuungs-, Patientenverfügung und die Vorsorgevollmacht, sowie alle wichtigen Fragen rund um das Testament werden behandelt. Es wird im Wesentlichen auf die gesetzliche Erbfolge, die Notwendigkeit eines Testamentes, dessen Erstellung und Formen eingegangen. Sie erhalten einen allgemeinen Überblick.
Ausgestattet mit modernem Komfort, behaglich warm und dabei energiesparend – so möchten Sie auch wohnen? Wie Sie Ihr Haus zukunftsfähig gestalten und dabei öffentliche Fördermittel geschickt nutzen, erfahren Sie in diesem Vortrag. Die Modernisierung eines Altbaus ist Frauensache!
Unser Energieberater steht Rede und Antwort: Welche Dämmtechniken gibt es? Lohnt sich die Nutzung von Sonnenenergie? Was schreibt der Gesetzgeber vor? Für welche Maßnahmen gibt es Fördermittel und welche Fachleute helfen weiter?
Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ist der Vortrag kostenfrei.“

wenig Teilnehmer Feinschmeckerküche - Kochgruppe

vhs Leck ab Mi., 12.09., 18:30 Uhr

Es werden mehrgängige Menüs zubereitet und an einer festlich gedeckten und dekorierten Tafel eingenommen. Entgelt plus Zutaten
Schulzentrum Leck

wenig Teilnehmer Einzelvortrag Stressmanagement

vhs Schenefeld Grund- und Gemeinschaftsschule Schenefeld, ab Sa., 15.09., 14:00 Uhr

Stress ist in unserer heutigen Zeit leider ein konstanter Begleiter in unserem Leben.
Stress bei der Arbeit, Stress in der Freizeit, Stress im Familienleben, Stress findet sich überall bei uns. Jeder ist ab und an mal gestresst.
Das Gefühl der Überforderung, wie der Hamster im Laufrad- all das sind Gefühle die wir alle leider kennen. Aber es muss nicht sein.
Manchmal braucht es nur ein wenig Arbeit an dem Stressmanagement, am Zeitmanagement, an der Entspannung oder an der eigenen inneren Einstellung und wir können dem Stress gelassener begegnen.

wenig Teilnehmer Vorbereitung auf den Ruhestand - Perspektiven und Angebote

vhs Tangstedt ab Di., 18.09., 18:00 Uhr

Ein Seminar für alle, die sich auf den Ruhestand vorbereiten wollen.
Sinnvolle Aufgaben und eine hohe Zahl an sozialen Kontakten sind nach Meinung von Psychologen Voraussetzung für einen glücklichen Lebensabend. Angeboten wird ein Seminar, in dem unter anderem über notwendige Dokumente, Geldfragen oder die eigene Tagesplanung informiert und diskutiert wird. Auch die psychosoziale Ebene soll angesprochen werden. Ziel ist es, individuelle Ideen für die Zeit im Ruhestand zu entwickeln sowie viele Perspektiven aufzuzeigen.
Vielleicht wird dabei Ihr Interesse an verschiedenen Freizeitaktivitäten oder auch an einer ehrenamtlichen Tätigkeit in der Kommune geweckt.
Anmeldeschluss: 11.09.2018

wenig Teilnehmer Kochen mit Profiköchen aus der Region

vhs Leck ab Di., 25.09., 18:30 Uhr

Kochen mit einem Profi! Diese Möglichkeit bietet ihnen die Volkshochschule Leck in Zusammenarbeit mit erstklassigen Restaurants aus der Region. Unter der Anleitung von Kevin Neumann vom "Witthus" kochen Sie gemeinsam ein anspruchsvolles Menü, dass Sie zuhause für ihre Familie, Freunde und Gäste bei passender Gelegenheit nachkochen können. Zu einem anspruchsvollen Menü gehören ein festlich gedeckter Tisch und die passenden Getränke. Auch hier erhalten Sie nützliche Anregungen. Dieses Kursangebot, durchgeführt in der Küche der Gemeinschaftsschule, wendet sich an Frauen und Männer.
Entgelt plus Zutaten
Schulzentrum Leck

Seite 1 von 5

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download