Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Verbraucherfragen

noch kein Termin bekannt Inhouseschulung zur Lebensmittelhygiene

vhs Bordesholm-Wattenbek noch kein Termin bekannt

Die Lebensmittelsicherheit ist auf allen Stufen zu gewährleisten. Daher müssen alle, die mit leicht verderblichen Lebensmitteln arbeiten regelmäßig, mindestens aber einmal jährlich, ihre Kenntnisse über Gefahren bei der Herstellung und Abgabe von Lebensmitteln auffrischen und zusätzlich ggf. die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (sog. Folgebelehrung) wiederholen, da bereits kleine Nachlässigkeiten im Umgang mit Lebensmitteln große Folgen für viele haben können. Jeder, der Lebensmittel herstellt, behandelt oder in den Verkehr bringt haftet auch zivil- und strafrechtlich dafür, dass die Produkte einwandfrei sind gesundheitlich unbedenklich verzehrt werden können. Darüber hinaus sollen die Schulungen das Verständnis für betriebliche Hygienemaßnahmen erhöhen und Hygienekenntnisse im Hinblick auf die betrieblichen Produktionsprozesse vermitteln.

Zielgruppe:
Dies können der Unternehmer selbst wie auch all seine Mitarbeiter sein, dabei kommt es nicht darauf an, ob diese in Voll- oder Teilzeit arbeiten oder etwa nur Aushilfskräfte sind.
Mitarbeitende in Einrichtungen der Gemeinschafsverpflegung wie z.B. Schulküchen, auch pädagogische Fachkräfte, Kindergärten, Altenheime, Tagesmütter, Tafel, essen auf Rädern, Arbeitskräfte, die in der Spülküche arbeiten.
Personen gastronomischer Einrichtungen, wie Saison- und Aushilfskräfte.
Auch Personen. die kellnern und dabei die Küche betreten müssen oder zusätzlich in der Küche helfen sind zu schulen.
Die Schulung richtet sich auch an ehrenamtlich Tätige, die an der Planung und Durchführung von Feiern beteiligt sind oder regelmäßig Speisen herstellen oder ausgeben.


Folgende Schulungsthemen werden u.a. erläutert:
- gesetzliche Grundlagen
- Mikrobiologie
- Mängel bei Produktions- und Personalhygiene
- Anforderung an Kühlung und Lagerung
- Maßnahmen und Kontrollen
- Dokumentationspflichten
- Folgebelehrung nach dem Infektionsschutzgesetz

Beachten sie: Fehlende Nachweise über die erforderlichen Belehrungen bzw. Folgebelehrungen oder Nichtbeachtung der Vorgaben führen zu straf- oder bußgeldrechtlichen Verfahren.

Die Schulung richtet sich nach den Vorgaben des § 4 Lebensmittel-Hygiene Verordnung in Verbindung mit der Verordnung (EG) Nr. 852/2004 Lebensmittelhygiene sowie dem Infektionsschutzgesetz.
Es erfolgt die Ausgabe einer Teilnahmebescheinigung (auch als Nachweis für die amtliche Kontrolle)
Termine und Themen können nach Absprache, auch für Gruppen durchgeführt werden.

Kurs abgeschlossen Seminar Rum

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Fr., 05.10., 19:00 Uhr

mit Norbert Hötten, Tee & Weinhaus Hansen / Heide und Büsum

Mit der Wiederentdeckung des schottischen Whiskys rückt eine weitere verkannte Spirituose ins Blickfeld der Genießer: Der Rum. Im 17., 18. und 19. Jahrhundert begründete der Handel mit Sklaven und Rum den Wohl-
stand vieler Städte in Frankreich, England, Nordamerika und im dänischen Flensburg. In Deutschland - durch den Rum-Verschnitt im Ruf schwer geschädigt - rückt echter Rum inzwischen an die Seite von gutem Cognac oder Whisky.
An unserem Probenabend geht es um die Geschichte des Rums, seine soziale, kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung. Was ist Rum, wo und wie wird er produziert - diese und viele andere Fragen werden beantwortet. Alle Theorie ist grau und deshalb erwartet Sie als sensorisches Erlebnis ein Tasting mit diversen Rumqualitäten.
Anmeldeschluss bis zum 25. September 2017

fast ausgebucht Kreatives Nähen für "Jung" und "Alt"

vhs Fehmarn ab Mo., 22.10., 19:00 Uhr

Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene. Wir nähen Kissen, Taschen, Kleidung, usw.
Es finden Kurse mit einer Kursdauer von 120 Minuten und 180 Minuten.
Neu: Jetzt auch mit Overlock-Maschine. Bei Bedarf werden die Kurse geteilt.
Leitung: Viola Zachow
Zeit: 10 Abende
Die einzelnen Kurse:
111, Beginn: 22.10.2018, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €
112, Beginn: 22.10.2018, 19.00-21.00 Uhr, Gebühr: 58,50
115, Beginn: 24.10.2018, 15.30-18.30 Uhr, Gebühr: 88,00 €
Ort:Burg. Haus im Stadtpark
Anmeldeschluss ist eine Woche vor Kursbeginn.

Kurs abgeschlossen Einführung in Excel 2016

vhs Ratzeburg ab Mo., 22.10., 19:30 Uhr

Eine Einführung in die Handhabung der wichtigsten Funktionen des Tabellenkalkulationsprogramms MS Excel 2016: Folgende Themen werden behandelt: Aufbau- und Arbeitsweise des Programms, Tabellen erstellen, formatieren und Layout-Gestaltung, sortieren von Daten, Formeln und Funktionen anwenden, Tabellen und Kalkulationen grafisch darstellen, Autofunktionen.
Die Teilnehmer sollten Vorkenntnisse im Betriebssystem Windows 7 haben. Für jeden Teilnehmer steht ein eigener PC zur Verfügung.

Kurs abgeschlossen Make-up-Training für Anfänger/innen

vhs Reinfeld ab Mi., 24.10., 18:30 Uhr

Ob passend zum Alltag oder zu einer Abendgarderobe, mit ein wenig Übung und wenigen Handgriffen können Sie Ihre Augen zum Strahlen bringen, den Teint ebenmäßiger erscheinen lassen und störende Unreinheiten und Hautrötungen verdecken. In diesem Kurs erlernen Sie grundlegende Techniken, die Farben und Produkte geschickt anzuwenden. Sie analysieren die für Sie passenden Farben und wie Sie diese einsetzen, um Augen, Lippen und Wangen zu betonen.

Kurs abgeschlossen "Wein-Welt-Reise"

vhs Reinfeld ab Do., 25.10., 19:00 Uhr

Wir setzen unsere Weinreise mit neuen inhaltlichen Schwerpunkten fort. Jeweils einen Abend widmen wir den Themen "Weingläser" und "Bio/Biodynamik". Die Erfahrungen im letzten Kurs haben, eher zufällig, teilweise verblüffende Unterschiede in der Wahrnehmung von Weinen aus unterschiedlichen Gläsern gezeigt. Wir wollen dies mit einigen exemplarischen Rotweinen systematischer betrachten. Schon lange sind Weine aus "biologischem" oder "biodynamischem" Anbau Teil unserer Proben. Hier wollen wir die Unterschiede einmal genauer betrachten und schmecken. Voraussichtlich werden wir an drei Abenden Rotweine und einmal Weißweine (Chardonnay) verkosten und Sie erfahren dabei einiges über den Ursprung der Weine nach Regionen, Rebsorten und Herstellung. Vor allem aber hilft die praktische Erfahrung die eigenen Vorlieben besser zu erkunden. Pro Abend verkosten wir üblicherweise 8 - 10 Weine. Die Materialkosten in Höhe von ca. 14 - 18 € pro Abend werden gesondert abgerechnet. Berücksichtigen Sie bitte den Alkoholgenuss bei der Organisation Ihres Heimweges.

Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Kurs abgeschlossen Motorsägeschein (Theorie, Praxis, Erfolgskontrolle, ab 18 J)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Fr., 26.10., 16:00 Uhr

Zum zweiten Kurstag in vollständiger persönlicher Schutzausrüstung (Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhe, Helm) kommen und evtl. Motorsäge mitbringen.

Kurs abgeschlossen "Alles Käse? Kulinarische Käseprobe mit Wein"

vhs Aukrug Aukrug, ab Mi., 31.10., 18:30 Uhr

" Dem Genusss auf der Spur" so lautet das Motto unserer informativen Veranstaltung. Zwölf verschiedenartige Käsespezialitäten stellt Detlef Möllgaard als Käsekenner und Mitbegründer der "KäseStraße Schleswig-Holstein" vor, darunter auch jeweils einen Schafs- und Ziegenkäse. In geselliger Runde informiert er über Herstellung, Warenkunde und Herkunft der Käse und erzählt in lockerer Art manche "Käsegeschichte(n)". Dazu gibt es vier passende Deutsche Qualitätsweine, frisches Brot und leckere Sauerrahmbutter, insgesamt "satt". Diese kulinarischen Reise ist unbedingt anstele eines häuslichen Abendbrots zu empfehlen.
Eine Anmeldung bis zum 23.10.2018 ist unbedingt erforderlich!
Die im Handel verfügbaren Kosmetika enthalten eine Vielzahl von Inhaltsstoffen mit oft nicht verständlichen Namen. Sind sie alle notwendig, um die vermeintlich positiven Wirkungen für unsere Haut zu erzielen oder gibt es gar schädigende Bestandteile? Hier können alternativ einfache, natürliche Inhaltsstoffe genutzt werden. Für die reine Naturkosmetik sind nur wenige Grundbestandsteile erforderlich, die sich jede(r) bei Interesse auch selbst zulegen kann und es macht einfach Spaß, sich selbst eine duftende Creme anzurühren. Die Heilpraktikerin Monika Möller zeigt, wie verschiedene bereits vorbereitete Kräuterauszüge und Basis-Öle weiter zu Cremes und Salben verarbeitet werden können. Auch sprudelnde Badepralinen sind einfach zu fertigen. Außerdem können Sie sehr schöne und persönliche Weihnachtsgeschenke herstellen. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit überraschen! Die Materialkosten in Höhe von 5-7 € werden direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Kurs abgeschlossen Whisky-Seminar

vhs Reinfeld ab Do., 29.11., 19:00 Uhr

Der Kurs kann als Fortführung der bisherigen Seminare oder auch als Einstieg dienen. Wir beginnen mit einer Einführung zur traditionellen Herstellung von schottischem Whisky. Inhaltlich wollen wir uns verstärkt auf einzelne Destillerien und deren besonderen Abfüllungen konzentrieren. Ein Abend soll dabei ganz der Destillerie "Talisker" von der Isle of Skye gewidmet sein. Der zweite Abend wird eher zur Speyside hin ausgerichtet sein. Jeder Abend beinhaltet eine fachliche Verkostung von etwa 6 Whiskies. Die Materialkosten in Höhe von ca. 15 - 20 € pro Abend werden gesondert abgerechnet. Berücksichtigen Sie bitte den Alkoholgenuss bei der Organisation Ihres Heimweges.

Der Kurs ist nicht ermäßigbar.

Seite 1 von 4

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download