Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Literatur/Theater

wenig Teilnehmer Literatur-Gesprächskreis

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Di., 15.01., 18:30 Uhr

geplante Titel:
15.01.2019 Julie Zeh, Neujahr
19.02.2019 Monique Schwitter, Eins im Andern
19.03.2019 Lutz Seiler, Kruso
23.04.2019 Karen Duve, Fräulein Nettes kurzer Sommer
21.05.2019 Lukas Bärfuss, Hagard
18.06.2019 Mariana Leky, Was man von hier aus sehen kann

fast ausgebucht Literaturkreis

vhs Tangstedt ab Di., 05.02., 10:00 Uhr

Den meisten Lesern nur als Jugendbuchautor durch seine Tom Sawyer und Huckleberry Finn Geschichten bekannt, hinterließ Mark Twain (1835-1910) ein weitaus größeres Werk aus Geschichten, Reiseerzählungen und Romanen.
Sein knapper und präziser Prosastil galt noch Hemingway als Vorbild. Auch seine Autobiographie liegt nun vor, die erst hundert Jahre nach seinem Tod erscheinen durfte.
Wir lesen zuerst die bei rororo erschienene Biographie von Thomas Ayck, um danach mit Mark Twain einen „Bummel durch Deutschland“ (Piper) zu machen bevor wir in dem Roman „Ein Yankee an König Artus Hof“ (Aufbau) ins Mittelalter reisen. Weitere Literatur wird im Kurs bekanntgegeben.
Alle Teilnehmer/innen werden gebeten bis zum ersten Termin „Mark Twain“ von Thomas Ayck zu lesen.

Anmeldung möglich Literatur-Gespräche

vhs Preetz VHS Preetz, ab Mo., 11.02., 19:00 Uhr

In "Das verborgene Wort", einem Roman von Ulla Hahn, steht der Weg eines Arbeiterkindes, das in der rheinischen Provinz aufwächst und sich bis in intellektuelle Höhen hinaufarbeitet, im Mittelpunkt. Ulla Hahn zählt zu den bedeutenden deutschen Schriftstellerinnen und Lyrikerinnen. Sich diesem Roman ausführlich zu widmen ist das Anliegen dieses Literaturkurses.

fast ausgebucht Literatur-Gespräche: Den Autor Rafik Schami entdecken

vhs Schönberg VHS Schönberg, ab Di., 12.02., 19:00 Uhr

Der syrisch-deutsche Autor Rafik Schami ist mehr als nur ein Märchenerzähler.
Auch seine anderen schriftstellerischen Seiten werden anhand ausgewählter Texte zu entdecken und zu beleuchten sein.

Anmeldeschluss erreicht Literaturkreis

vhs Ratzeburg ab Mo., 04.03., 14:30 Uhr

Aufgrund vieler Nachfragen wird ein zweiter Literaturkreis angeboten. Bei einem ersten Kennenlernen besprechen wir, welches Buch wir in diesem Semester lesen wollen. Dieser Kurs ist für alle Literaturinteressierten offen.

Anmeldeschluss erreicht Literaturkreis

vhs Ratzeburg ab Di., 05.03., 10:00 Uhr

In diesem Semester lesen wir "Der Zauberberg" von Thomas Mann.
Dieser Kurs ist bereits ausgebucht

fast ausgebucht Literatur?Literatur! Kurs 2

vhs Preetz VHS Preetz, ab Do., 14.03., 19:30 Uhr

Wir lesen ausgewählte zeitgenössische Bücher und tauschen uns in regem Gespräch aus.

auf Warteliste Literatur?Literatur! Kurs 1

vhs Preetz VHS Preetz, ab Do., 14.03., 18:00 Uhr

Wir lesen ausgewählte zeitgenössische Bücher und tauschen uns in regem Gespräch aus.

fast ausgebucht Theater-Abo -Kellinghusen AMS - 15. Februar 2019

vhs Kellinghusen ab So., 17.03., 17:30 Uhr

Die Volkshochschule Kellinghusen bietet in Zusammenarbeit mit inkultur Theaterfahrten nach Hamburg an. Das Programm beinhaltet drei Fahrten, die ausschließlich im 3er Paket gebucht werden können, da Ihre Buchung als Abonnement geführt wird. Der Preis für das 3er Angebot inklusiv Buskosten beträgt 125,00 €.

Elbphilharmonie - 100 Jahre Hamburger Volksbühne
Gemeinsam wollen wir feiern: Anlässlich des runden Jubiläums präsentiert inkultur-Hamburger Volksbühne seinen Mitgliedern ein ganz besonderes Konzert an einem besonderen Ort - dem großen Saal der Elbphilharmonie.

Zusammen mit den tollen Künstlerinnen und Künstlern der Hochschule für Musik und Theater Hamburg haben wir von inkultur das Konzertprogramm entwickelt, in dem wir die Musikgeschichte der letzten 100 Jahre Revue passieren lassen.

Es erwartet uns ein spannender Abend: mit interessanten Informationen und Anekdoten, die schlaglichtartig die Hamburger Musikwelt beleuchten - und natürlich die passende Musik dazu.
Termin: Sonntag, 17. März 2019
Abfahrt ab Haltestelle Bürgerhaus: 18:00 Uhr


Altonaer Theater - Absolute Giganten
Schauspiel nach dem Kultfilm von Sebastian Schipper
Uraufführung
Regie: Georg Münzel
Musikalische Leitung: Dirk Hoener

Vor 20 Jahren drehte Sebastian Schipper mit "Absolute Giganten" einen Hamburger Kultfilm und setzte seinen Darstellern und der Stadt Hamburg ein filmisches Denkmal. 2019 findet der Stoff erstmals seinen Weg auf eine Theaterbühne. Eine starke und berührende Geschichte über Freundschaft und den Genuss des Augenblicks.

Die drei Hamburger Jungs Floyd, Ricco und Walter sind dicke Freunde. Walter ist Lackierer in einer abenteuerlichen Hinterhofwerkstatt, Ricco hält sich für einen großen Rapper und jobbt in einem Schnellimbiss. Für Floyd, den dritten im Bunde, beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Nachdem er eine Strafe abgebüßt hat, die zur Bewährung ausgesetzt war, kann er auf einem Containerschiff anheuern. Die drei verbringen einen letzten gemeinsamen Abend in Hamburg, der zunächst ruhig beginnt und dann dramatische Formen annimmt.


Termin: Freitag, 10. Mai 2019
Abfahrt ab Haltestelle Bürgerhaus: 18:00 Uhr


Winterhuder Fährhaus - Kerle im Herbst
Komödie mit Horst Janson, Christian Wolff, Max Schautzer und Sarah Jane Janson.

Die Autorin wagt einen tiefen Blick in die jung gebliebenen Herzen dreier Haudegen, die sich noch immer in den besten Jahren wähnen. Eine spannende und Pointen reiche Abenteuergeschichte über drei rüstige Rentner auf Mallorca - ein Glücksfall für alle, die Komödien lieben!

Termin: Donnerstag, 6. Juni 2019
Abfahrt ab Haltestelle Bürgerhaus: 17:30 Uhr

auf Warteliste Welttag des Buches - "Tag der offenen Tür mit Programm"

vhs Leck Gemeindebücherei Leck, ab Di., 23.04., 10:00 Uhr

Informationen und Unterhaltung rund um das Buch. Eine gemeinsame Veranstaltung von VHS Leck und Gemeindebücherei Leck.
CPI Clausen & Bosse bietet im Laufe des Tages eine exklusive Führung durch ihre Produktionshallen an. Genauere Informationen zum Programm in der Bücherei oder der Geschäftsstelle der VHS oder in der Presse.
Gemeindebücherei Leck, Hauptstraße 31

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download