Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Kunst-, Kulturgeschichte

wenig Teilnehmer Weben auf Handwebrahmen

vhs Kellinghusen ab Sa., 19.10., 10:00 Uhr

Die Handweberei besitzt eine lange Tradition. Mit der technischen Entwicklung gerät sie immer mehr in Vergessenheit. Im Kurs erhalten Sie einen Überblick über diese alte Kulturtechnik. Es stehen Webrahmen von 80 cm zur Verfügung. Der Kurs geht auf die Interessenvielfalt und die unterschiedlichen Voraussetzungen ein, sodass alle, die sich für die klassischen Webtechniken interessieren, Zugang finden werden. Sie weben Stoffe für Nützliches und Dekoratives wie z.B. Tischsets, Kissenhüllen, Schals. Materialkosten je nach Garnwahl und Menge.
Kleingruppe 5 TN. Dieser Workshop ist nicht ermäßigungsfähig.
Mitzubringen: Garn, wer hat, Schere und Maßband.

wenig Teilnehmer Kunsthistorisches Forum A1, Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Di., 22.10., 10:00 Uhr

Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)
Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610)
Caravaggio ist ein bedeutender italienischer Maler des Frühbarock, der den größten Teil seines Lebens in Rom verbrachte. In der Technik der Hell-Dunkel-Malerei schuf er Werke, die die gesehene Wirklichkeit erforschten. Die Modelle für seine naturalistischen Gemälde mit zumeist religiösen Themen fand der temperamentvolle Künstler auf der Straße vor seiner Haustür.

wenig Teilnehmer Kunsthistorisches Forum B1, Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Mi., 23.10., 10:00 Uhr

Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)
Michelangelo Merisi da Caravaggio (1571-1610)
Caravaggio ist ein bedeutender italienischer Maler des Frühbarock, der den größten Teil seines Lebens in Rom verbrachte. In der Technik der Hell-Dunkel-Malerei schuf er Werke, die die gesehene Wirklichkeit erforschten. Die Modelle für seine naturalistischen Gemälde mit zumeist religiösen Themen fand der temperamentvolle Künstler auf der Straße vor seiner Haustür.

In Zusammenarbeit mit dem Künstlermuseum Heikendorf.

wenig Teilnehmer Alte Deutsche (Sütterlin-) Schrift schreiben und lesen

vhs Kellinghusen ab Mi., 23.10., 18:30 Uhr

Nach einer kurzen Einführung über die Entwicklung der Schrift lernen Sie anhand von alten Schriftstücken die bis 1945 in privaten und öffentlichen Dokumenten angewandte Schreibschrift zu lesen und einfache Wörter zu schreiben; besonders wird auf die verschiedene Schreibweise des Buchstabens "s" hingewiesen.
Mitzubringen: Schreibheft Nr. 2.

fast ausgebucht Kunsthistorischer Gesprächskreis

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Fr., 25.10., 15:00 Uhr

Kunsthistorischer Gesprächskreis unter der Leitung von Frau Dr. Wolf-Timm in der Kieler Kunsthalle: Begegnungen mit Bildwerken vor Originalen der Kunsthalle zu Kiel.
In dieser Gesprächsrunde sollen - als interaktives Angebot - die Gestaltungsformen und Bedeutungsschichten der ausgewählten Bilder im Dialog entdeckt und die Werke interpretiert werden.
Bitte Anmeldung bei der VHS Heikendorf.
Fortsetzung aus Frühjahr 2019

auf Warteliste *Kulturdinner "Johann Sebastian Bach"

vhs Molfsee ab Fr., 15.11., 18:00 Uhr

An diesem Abend verknüpfen sich Kultur und Kulinarisches zum zweiten Kulturdinner der VHS Molfsee. Johann Sebastian Bachs Wirkungsumfeld befand sich in der Region Thüringen/ Leipzig, so dass wir an diesem Abend ein exquisites, dreigängiges Menü mit Bezug zu dieser Region genießen werden. Wir freuen uns auf einen Abend, der sowohl Körper als auch Geist nährt!

Das Genie, Johann Sebastian Bach, lädt geradezu ein sich eingehender mit seiner Musik zu beschäftigen und das Wunder seiner Musik zu ergründen:
Wie kommt es, dass wir zu seinen Rhythmen aufstehen und tanzen möchten?
Wo ist die Musik am beeindruckendsten?
Warum ist er auf Reisen gegangen?
Welche Auswirkung hatten seine Werke auf alle folgenden Komponisten?

Dieser Abend bietet Anregung für ein tieferes Verständnis seiner Musik; sie ist lebendige Äußerung eines Menschen in allen seinen Facetten und Dimensionen.

Das Menü
Vorspeise: Warmer "Thüringer Zwiebelkuchen" mit Sauerrahm, Kräutercréme, Rapunzelsalat und Radieschen

Hauptgang: "Thüringer Festtagsessen" - Geschmorte Hochrippe vom Weiderind an Schmorsauce mit Apfel- Rotkohl und Thüringer Klößen

Nachtisch: Topfenknödel in Mohnbutter geschwenkt, flankiert von Zwetschgenkompott und Vanillecremeeis

wenig Teilnehmer Kunsthistorisches Forum A2, Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Di., 19.11., 10:00 Uhr

Diego Velázquez (1599-1660)
Dieser spanische Künstler des Barock gehört zu den wichtigsten Portraitmalern seiner Zeit. Als Hofmaler von Philipp IV. portraitierte er sowohl die Mitglieder der königlichen Familie als auch wichtige Personen des Hofes. Die naturalistische Bildersprache von Caravaggio beeinflusste den Spanier nachhaltig.

In Zusammenarbeit mit dem Künstlermuseum Heikendorf

wenig Teilnehmer Kunsthistorisches Forum B2, Blick nach Italien und Spanien (16./17.Jh.)

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Mi., 20.11., 10:00 Uhr

Diego Velázquez (1599-1660)
Dieser spanische Künstler des Barock gehört zu den wichtigsten Portraitmalern seiner Zeit. Als Hofmaler von Philipp IV. portraitierte er sowohl die Mitglieder der königlichen Familie als auch wichtige Personen des Hofes. Die naturalistische Bildersprache von Caravaggio beeinflusste den Spanier nachhaltig.

In Zusammenarbeit mit dem Künstlermuseum Heikendorf

wenig Teilnehmer Die Sammlung der Kunsthalle - Kunst nach 1945

vhs Plön VHS Plön, ab Do., 21.11., 20:00 Uhr

Kooperationveranstaltung mit der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft Sektion Plön und der VHS Plön
Achtung: Sitzplätze können nicht reserviert werden!

Seite 1 von 2

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download