Seite 1 von 10


Kursprogramm aus Malen/Zeichnen/Drucktechniken

wenig Teilnehmer Malkreis an der VHS Laboe

vhs Laboe VHS Laboe, ab Di., 07.01., 09:30 Uhr

Hobbykünstler/innen lernen voneinander und miteinander.

Anmeldeschluss erreicht Integrative Kunsterkstatt

vhs Ratzeburg ab Di., 07.01., 16:00 Uhr

Ratzeburg ist eine Stadt voller Motive, die bereits viele Künstlerinnen und Künstler inspiriert hat und die nur darauf warten, entdeckt zu werden. Künstler Ebrahim Sharghi lädt in seinem Kurs zunächst zu einer Exkursion durch die Inselstadt ein. Umgesetzt werden die so entstandenen Skizzen dann nach Ihren Vorgaben mit den von Ihnen mitgebrachten Materialien. Dabei soll die Freude am gemeinsamen Zeichnen, Skizzieren oder Malen im Vordergrund stehen.

auf Warteliste "Grundlagen der Aquarelle" (Aquarell-Malerei)

vhs Plön VHS Plön, ab Sa., 11.01., 10:30 Uhr

für Anfänger und zum Auffrischen der Kenntnisse

Aquarell - eine der interessantesten Richtungen der Kunst. Diese Technik könnte dekorativ und realistisch, klassisch und abstrakt sein. Sie bietet viele Möglichkeiten an und lässt für jeden immer etwas Neues in sich entdecken.
Im Verlaufe des Kurses lernt man unterschiedliche Techniken der Aquarell-Malerei kennen wie "Lavieren", "Lasieren", "Verlauftechnik", "Nass-in-Nass-Technik", "Trockener Pinsel", unterschiedliche "Korrekturmethoden" kennen, sowie die Grundsätze der Farbenlehre, Komposition, "Licht und Schatten Aufbau". Schritt für Schritt lernt man wie man diese Kenntnisse in unterschiedlichen Aquarell-Genren verwenden kann. Man lernt das Malen einer Landschaft, Grisaille, Klassisches Stillleben und Blumen in der Technik "A la Prima". Die Arbeit wird mit Hilfe von Kopieren und Malen aus der Natur geführt.
Unter der Leitung des Künstlers Wowa Frerichs lernen die Kursteilnehmer in lockerer
Atmosphäre den Umgang mit Zeichenstift und Zeichenmaterialien.
Ist die eigene Kreativität geweckt, werden schon nach kurzer Zeit, durch einfache
Skizziertechniken die ersten guten Ergebnisse erzielt. Der Fokus wird dabei auf
Landschaftszeichnungen und freiem Zeichnen liegen. Aber auch andere Themen, wie perspektivisches Zeichnen (Gebäude), Portraitzeichnen, anatomische sowie kunstgeschichtliche Grundlagen werden angerissen. Ein weiterer Bestandteil des Kurses wird das fröhliche Produzieren von Taschenkünsten sein (laminierte Kunstwerke im Miniaturformat).
Schulzentrum Leck

auf Warteliste Ölmalen

vhs Tangstedt ab Mo., 20.01., 19:00 Uhr

Mit den geduldigen Ölfarben erarbeiten wir uns - ausgehend von einer fotografischen Vorlage - ein individuelles Bild. Ein spezielles Semesterthema wird angeboten und lässt sich mit den vorherigen kombinieren. Die Auffassung von Farbe und Form setzt keine besonderen Kenntnisse im Zeichnen voraus, die Konzeption einer interessanten Komposition ist entscheidend. Wir werden immer wieder künstlerische Prinzipien besprechen und den besonderen vielseitigen Umgang mit der Ölmalfarbe kennen lernen. Der Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene geeignet. Die Materialien wie Farbe, Öl etc. kosten 8 €.
Dieser Kursus richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Jede Einheit beginnt mit einigen Grundübungen, in denen die Kursleiterin die Möglichkeiten der Umsetzung im Aquarell demonstriert. Im Anschluss entsteht ein gemeinsam gemaltes Motiv oder ein eigenes Projekt, bei dem es individuelle Hilfestellung gibt. Mögliche Themen sind: Licht und Schatten, Farbverläufe als Gestaltungsmittel, dunkle Farben im Aquarell, Darstellung von Wasser und Spiegelungen, Menschen, Stillleben...
Bitte mitbringen: gutes Aquarellpapier (möglichst 300 g), Pinsel, nicht zu klein, Aquarellfarben,
Bleistift, Radierer, Küchenkrepp.
In diesem Seminar werden ganz unterschiedliche Techniken vermittelt. Voraussetzung ist einzig die Freude am kreativen Gestalten. Sie werden professionell von einer erfahrenen Künstlerin und Kursleiterin begleitet, die Sie in Ihrer eigenen Ausdrucksform so bestärkt, dass die Freude am Schaffen neue innere Freiräume eröffnet und die Ergebnisse Sie ins Staunen versetzen.

Staffelpreise: bei 8 TN: 94,50€ bzw. 89,80€, 7TN: 108,00€ bzw 102,60€, 6 TN: 126,00€ bzw. 119,70€

Bitte Punkt 3b der Teilnahmebedingungen beachten!

wenig Teilnehmer Öl, Acryl, Aquarell u. verwandte Techniken, für Anfänger und Fortgeschrittene

vhs Heikendorf VHS Heikendorf, ab Mi., 22.01., 19:00 Uhr

Lasur- und Spachteltechnik auf Malkarton oder Leinwand sind die Grundtechniken der Öl- und Acrylmalerei.
Eigene Bildideen stehen im Mittelpunkt des Kurses ob nun gegenständlich, expressiv oder abstrakt.
Eine Themenliste mit Vorschlägen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade erleichtert die Motivwahl. Das betont den Werkstattcharakter des Kurses.
Neben den klassischen Aquarelltechniken (Granuliertechnik. Nass-in-nass Technik) können Mischtechniken mit Pastell, Feder und Tusche, Deckfarben und Temperafarben probiert werden.
Zeichnerische Vorkenntnisse sind hilfreich.
Zeichnen lernen bedeutet in erster Linie, Sehen zu lernen. Zeichnen schult das Auge in der Wahrnehmung der Dinge und in der Fähigkeit zur zweidimensionalen Abstraktion. Jeder, der schreiben kann, besitzt genügend Fingerfertigkeit, das Zeichnen zu erlernen, denn auch hier macht Übung den Meister.
Dieser Zeichenkurs bietet die Möglichkeit, die Sprache des Zeichnens Schritt für Schritt zu erlernen. Unter Anleitung können Sie Ihre handwerklichen Fertigkeiten stetig weiterentwickeln. Auch fortgeschrittene Zeichner sind im Kurs herzlich willkommen, um Klarheit und Sicherheit im Zeichnen zu erreichen und neue Anregungen für anspruchsvollere Aufgaben zu bekommen.

auf Warteliste Malen - Aquarell, Komposition und Experimente

vhs Preetz VHS Preetz, ab Mi., 05.02., 15:30 Uhr

Aus der Anschauung eines gegenständlichen Motives oder eines inneren Bildes entwickeln wir eine neue Bildfindung durch den Malvorgang des Aquarelles.

Für Anfänger*Innen und Fortgeschrittene.

Seite 1 von 10

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download