Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Erkrankungen/Heilmethoden

Keine Internetanmeldung möglich Ich tanze, also bin ich

vhs Bordesholm-Wattenbek Huus an´n Markt, ab Di., 20.08., 11:30 Uhr

...oder: tanzen wie ich bin. Laut Martha Graham ist "Tanz die verborgene Sprache der Seele" . Wir kennen alle, dass uns etwas bewegt, uns etwas "unter die Haut geht", uns etwas anrührt oder aufwühlt. Innere Unruhe, seelische Anspannung und Verspannungen z.B. im Nacken-Schulterbereich werden wahrgenommen . All dieses und noch viel mehr kann im freien Tanzen "gelöst" werden, indem wir zulassen, was ist.
Von verschiedener Musik werden wir berührt und es entsteht eine "innere" Bewegung, die sich nach außen ausdrücken will. Sich von innen -heraus-tanzen das ist Ihre ganz eigene Bewegung. Sie schenken sich nährende Selbsterfahrung.
In diesem Kurs können Sie frei von Leistungsanspruch und Bewertung Ihren ganz eigenen Impulsen folgen. Genießen Sie Ihre Körperintelligenz!

Die Dozentin ist Kunst - Gestaltungs- und Bewegungstherapeutin mit langjähriger
Praxis .

Anmeldung möglich Kurs: Feldenkrais

vhs Gettorf ab Do., 29.08., 18:30 Uhr

Feldenkrais weckt die Empfindungsfähigkeit für den eigenen Körper und fördert die Beweglichkeit. Die Teilnehmenden nehmen eigene Bewegungsweisen bewusster wahr und lernen diese zu variieren. Das gesteigerte Selbstempfinden führt zu harmonischeren Alltagsbewegungen und eine selbstverständliche Aufrichtung. Beeinträchtigende Muskelspannungen können sich auflösen. Die Veränderung der eigenen Haltung beeinflusst das Selbsterleben positiv.
Immer mehr Menschen klagen über trockene, müde, überanstrengte Augen, verschwommene Sicht und Kopfschmerzen. Durch aktives Training mit einfachen Übungen und Tipps für die Augengesundheit kann man die Augen stark und gesund erhalten und nachlassendem Sehvermögen entgegen wirken. Das ganzheitliche Sehtraining entspannt, aktiviert und energetisiert die Augen und den Körper. Der Kurs wendet sich an Normal- und Fehlsichtige.

wenig Teilnehmer Intervall-Fasten

vhs Lauenburg ab Sa., 26.10., 13:00 Uhr

Was bedeutet Intervallfasten? Was passiert im Körper? Ein kleiner Infonachmittag rund um
das Thema Intervallfasten.
Die allermeisten Menschen sehnen sich danach, so sein zu können, wie sie wirklich sind und tun zu können, was ihnen leicht fällt und Freude macht. Was brauchen wir, um tatsächlich so zu leben ? Ordnungen des Lebens, der Liebe, der eigenen Biographie und die der anderen, der Beziehungsprozess allgemein, all dies gilt es in Einklang zu bringen. Informationen zu meiner Person und Qualifikation finden Sie unter www.torstenluethje.de/über-mich/

wenig Teilnehmer Homöopahtische Notfall-Apotheke/Verletzungsmittel

vhs Kellinghusen ab Di., 29.10., 19:00 Uhr

Sicherlich haben Sie schon von der Homöopathie gehört, homöopathische Mittel verordnet bekommen oder die kleinen weißen Kügelchen gesehen. Wer sich für die Wirkungsweise und die Anwendung in akuten Fällen interessiert, wird sicherlich an diesem Abend sein Wissen vertiefen können. Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, war Arzt und Übersetzer. Seine Erfahrungen können wir nutzen, um eine Notfall-Apotheke zusammen zu stellen, die leicht mit sich zu führen ist. Zu den entsprechenden Mitteln gibt es wichtige Informationen.

wenig Teilnehmer Qi Gong Workshop

vhs Kellinghusen ab Sa., 02.11., 10:00 Uhr

Sanfte, fließende Bewegungen, Konzentration und Ruhe helfen, Körper, Geist und Atmung zu harmonisieren und zu entspannen. Qi Gong ist Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und wird zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Kräftigung der Muskulatur und zur Entspannung des ganzen Organismus praktiziert. In diesem Workshop werden wir verschiedene Übungen aus dem Qi Gong lernen, üben und vertiefen. Kleingruppe 6 Teilnehmer/innen.
Bequeme Kleidung (drinnen+draussen), Schuhe (drinnen+draussen)

wenig Teilnehmer Shiatsu- Akupressurmassage im Sitzen

vhs Nortorf ab Sa., 02.11., 14:00 Uhr

Sie üben gegenseitig leicht zu erlernende Massagen am bekleideten Körper, die Schultern , Nacken und Kopf entspannen. Außerdem werden Ihnen Akupressurpunkte zur Linderung von Alltagsbeschwerden gezeigt.
Bitte in bequemer Kleidung kommen.

wenig Teilnehmer Akupressur zur Selbstbehandlung

vhs Kellinghusen ab Di., 05.11., 19:00 Uhr

Punktekombination für Wohlbefinden und Vitalität
Die traditionelle chinesische Medizin betrachtet den Mensch als untrennbare Einheit von Körper, Geist und Seele. Die Basis bilden die Meridiane, in denen unsere Lebensenergie, das Qi, durch den Körper fließt. Den fünf Elementen sind jeweils 2 Meridiane (Organe,Emotionen) zugeordnet. Bestimmte Punkte entlang der Meridiane bilden den Zugang für Akupunktur oder Akupressur, die von ausgebildeten Fachleuten ausgeführt wird. Mit einigen Kenntnissen und etwas Vorsicht können wir durch Selbstbehandlung Heilkräfte aktivieren. So kann man gezielt einen inneren Selbstheilungsprozess einleiten. Der Dozent zeigt die Selbstbehandlung bei Beschwerden wie Unwohlsein, Rücken-schmerzen, Kopfschmerzen, depressiven Zuständen usw.. Die innere Schönheit kann gestärkt und ein deutlich besserer Energiezustand erreicht werden. Mitzubringen: Bequeme Kleidung.

auf Warteliste Selbstheilungskräfte aktivieren

avhs Kropp-Stapelholm ab Mi., 06.11., 18:30 Uhr

"Ein Abend zur Tiefenentspannung, Erholung und Stärkung der Selbstheilungskräfte. Gewinnen Sie Ressourcen und verbessern Sie Ihr Körpergefühl. Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper und Seele und starten gestärkt wieder durch."

Seite 1 von 4

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

 

Download