Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Einzelveranstaltungen und Theaterfahrten

Zwischen zwei Meeren mangelt es nicht an schönen Muscheln mit Perlmuttschicht, aber wie kann man dieses spannende und biotechnisch interessante Material herausarbeiten und verwenden? In diesem Naturkunst-Kurs lernen Sie, wie Knöpfe - rund, oval, eckig - und Schmuckanhänger (auch für draußen) gearbeitet werden mit Hand oder mit Elektrowerkzeug. Material und Werkzeug werden gestellt. Bitte mitbringen: Arbeitshandschuhe und Mundschutz gegen Staub. Gemeinschaftsschule Leck

wenig Teilnehmer Offenes Adventssingen

vhs Sörup ab So., 18.12., 17:00 Uhr

Pilates jetzt Mittwochs 16:00 UhrPilates jetzt Mittwochs 16:00 UhrPilates jetzt Mittwochs 16:00 Uhr

Links zum Teilen der Seite überspringen

printDruckansicht öffnen

mailLink verschicken

Teilen auf Facebook

Teilen auf Twitter

bookmarkAls Favorit hinzufügen

contact_mail

info@vhs-soerup.de

contact_phone(04635) 6855381


Offenes Adventssingen

Offenes Adventssingen




Corona hat zwei Jahre lang verhindert, dass wir gemeinsam singen konnten. Jetzt versuchen wir es wieder, weil es zur Einstimmung auf Weihnachten tatsächlich gefehlt hat!


Wir treffen uns im Kunstraum, kommen zur Ruhe im umtriebigen Advent und singen unter Anleitung und mit Begleitung von Elke Otterpohl Lieder zur Weihnacht.


Offen für Jedefrau und Jedermann und vor Allem auch für Kinder!




So, 18.12.2022 um 17:00 Uhr


Kunstraum Schleswiger Str.1


Elke Otterpohl



Corona hat zwei Jahre lang verhindert, dass wir gemeinsam singen konnten. Jetzt versuchen wir es wieder, weil es zur Einstimmung auf Weihnachten tatsächlich gefehlt hat!


Wir treffen uns im Kunstraum, kommen zur Ruhe im umtriebigen Advent und singen unter Anleitung und mit Begleitung von Elke Otterpohl Lieder zur Weihnacht.


Offen für Jedefrau und Jedermann und vor Allem auch für Kinder!




So, 18.12.2022 um 17:00 Uhr


Kunstraum Schleswiger Str.1


Elke Otterpohl

auf Warteliste John Neumeier: Der Nussknacker

vhs Kronshagen ab Mi., 21.12., 15:30 Uhr

Auf dem Fest zu ihrem 12. Geburtstag war er ihr ein bisschen unheimlich. Aber dann nimmt der Ballettmeister Drosselmeier Marie ins Hoftheater, wo sie auf neuen Spitzenschuhen mit dem Kadetten Günther tanzt, der ihr den schönen Nussknacker geschenkt hat. John Neumeiers Choreografie auf die Musik von Peter Tschaikowsky erzählt vom Abschied der Kindheit, von jenem "zierlichen" Übergang, wenn man aufhört, Kind zu sein, und noch nicht erwachsen ist.


Bitte auf die Interessentenliste setzen lassen!

Keine Internetanmeldung möglich Was ist Glück? - Ein Glücks-Spaziergang

akademie am see akademie am see. Koppelsberg, ab Sa., 07.01., 13:00 Uhr

Beim Gehen kommen auch Gedanken und Gefühle in Bewegung: Ideal, um auf die Frage nach dem Wesen des Glücks bei einem Spaziergang im Austausch oder allein eine erste Antwort zu finden. Sogar ein und dieselbe Person mag zu verschiedenen Zeitpunkten in ihrem Leben ganz verschiedene Vorstellungen davon haben, was es für sie bedeutet, glücklich zu sein. Trotzdem versuchen Sie bei diesem Spaziergang, dem Glück im Allgemeinen und auch Ihrem ganz eigenen, individuellen ein Stück weit auf die Spur zu kommen. Denk- und Forschungsansätze aus der Psychologie, vor allem aus der Persönlichkeits- und Neuropsychologie, unterstützen Sie dabei.


Start und Zielpunkt des Spaziergangs ist die akademie am see, wo Sie gegen Abend noch ein kleiner Snack und Getränke erwarten.


Inhalt

– Spaziergang mit Gedanken und Gesprächen zum Thema „Glück"

– Philosophische und psychologische Ansätze


Für

Alle philosopisch Interessierten, die das Spazierengehen als Raum zum freien Denken nutzen möchten


Preis: 39,00 Euro inkl. Snack und Getränk.


www.akademie-am-see.net

Farben selbst herstellen: Das ist nachhaltig! Sie lernen in diesem Naturkunst-Kurs, wie gut nutzbare Malsets, in fünf kräftigen Erdfarben, hergestellt werden aus Mineralien - auf Kreidebasis für Tafel und Straße oder als Ölkreide für die Kunst auf Papier. Materialien werden gestellt. Bitte mitbringen: Kleine Gläser mit Deckel. Gemeinschaftsschule Leck

auf Warteliste Leck Whisky - Einzelfassabfüllungen

vhs Leck Pavillon, ab Fr., 13.01., 19:00 Uhr

Ab und zu haben wir die Möglichkeit, Einzelfassabfüllungen zu verkosten. Dabei ergibt ein Fass, je nach Größe und Alter, eine Ausbeute von 180 bis 400 Flaschen. Manche Abfüllungen unterscheiden sich erheblich von den Standardabfüllungen, in denen bis zu 100 Fässer miteinander vermählt werden. Wenn der Masterblender sein Lager inspiziert, findet er hin und wieder ein besonderes Fass, das dann zu schade ist, um als Standardabfüllung auf den Markt zu kommen. Wir verkosten eine feine Auswahl dieser Schätzchen! Slainte Mhath! Das Entgelt beinhaltet die gereichten Getränke. Pavillon

wenig Teilnehmer Leck Kaffeerösten im Pavillon

vhs Leck Pavillon, ab Fr., 20.01., 19:00 Uhr

Gemeinsam mit der Kursleiterin rösten Sie an diesem Abend Kaffee oder Espresso. Dabei lernen Sie die verschiedene Rohkaffee-Sorten kennen und erfahren, wie die Art der Aufbereitung nach der Ernte den späteren Geschmack des Kaffees beeinflusst. Danach wissen Sie auch, was "Parzellenkaffee", "fair trade Kaffee" oder "sortenreiner Kaffee" bedeuten! Das Ergebnis Ihrer Röstung nehmen Sie mit nach Hause. Die Kursleiterin war lange im Bildungsbereich tätig und betreibt seit zweieinhalb Jahren das Café im Pavillon, wo sie den eigenen Kaffee produziert.

wenig Teilnehmer Jedermanns-Theater "Bankgeflüster reloaded"

vhs Kronshagen ab Sa., 21.01., 20:00 Uhr

Auf der Parkbank wird – auf vielfachen Wunsch – nun doch noch ein bisschen weiter geflüstert.

Und am besten sitzen Sie in der Nähe, wenn Änne und Dörte vom Jedermanns-Kabarett-Theater wieder auf ihrer Bank Platz nehmen und einen schrägen Blick auf den Alltag werfen. In kurzen gespielten Szenen und mit umgetexteten, mitreißenden Liedern wird das Leben unter die Lupe genommen und oft bittersüß pointiert. Dabei stehen u. a. Gesundheitsüberwachung mit Pulskontrolle und Schlafüberwachung ebenso im Fokus wie der Partnercheck per computerberechnetem Algorithmus. Virtuos begleitet wird das Programm durch die Pianistin Loredana Todor-Sapcu. Texte von Barbara Hagen-Bernhardt


Karten:

Buchhandlung Korth Inh. S. Dietzel, Bgm.-Drews-Str. 16, Kronshagen

Volkshochschule Kronshagen, Kopperpahler Allee 69, Kronshagen

bestellung@jedermanns-kabarett-theater.de und Abendkasse

Ein Abendessen in nur 30 Minuten selber kochen statt bestellen! Die asiatische Küche setzt auf viel Gemüse, Meeresfrüchte, mageres Fleisch und tolle Aromen statt Fett. Nicht nur schnell, sondern köstlich und gesund ist daher die asiatische Feierabendküche. Sie lernen in diesem Kurs einige Gerichte zuzubereiten, die Sie auch aus asiatischen Restaurants kennen wie Peking Suppe, Currys, verschiedene Wok-Gerichte, Bratnudeln und Nudelsuppe. Dazu ein süßes Dessert. Der Kursleiter hatte in seinem Heimatland Indonesien ein Restaurant, leitet heute Kochkurse und veröffentlicht Rezepte in einem Food-Blog. Bitte mitbringen: Schürze, 2 Handtücher, Behälter für Kostproben. Lebensmittelpauschale in Kursgebühr enthalten! Gemeinschaftsschule Leck

wenig Teilnehmer Konzert-, Theater- und Ballett-Fahrt Abonnement 2023

vhs Tangstedt ab Di., 24.01., 19:00 Uhr

Die VHS bietet in Zusammenarbeit mit inkultur für die Fans von klassischen Konzerten, Theateraufführungen und Ballett-Inszenierungen drei Fahrten zu Darbietungen klassischer Kultur in Hamburg an. Zu jeder Fahrt gehört eine Einführung in Werk und Epoche. Vor der Aufführung ordnet unsere Expertin das Stück kulturhitorisch ein und erklärt die Besonderheiten der Inszenierung. Sie lernen über Werk und Leben von Komponisten und Autoren. Auch die besondere Architektur des Spielortes Elbphilharmonie wird erklärt. Besucht werden hervorragenden Inszenierungen klassischer Kultur. Unser Angebot beinhaltet eine Einfühung zur jeweiligen Aufführung kombiniert mit der von Inkultur organisierten Fahrt (Hin- und Rückfahrt) sowie die Eintrittskarten. Die Karten werden Ihnen per Post zugesendet. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, an welchem der Haltepunkte Sie zusteigen.

1. Mozart, Bethoven, Brahms, Elbphilharmonie Großer Saal, Montag, 24. Januar, 20 Uhr

2. Was man von hier aus sehen kann, Hamburger Kammerspiele, Dienstag, 10.Mai, 19.30 Uhr

3. Sylvia, Hamburger Staatsoper, Samstag 24.Juni, 19.30 Uhr


Haltestellen:

Kayhude - Heidkrug

Tangstedt - Hauptstraße ...

Willstedt - Dorfring

1. Termin: Elbphilharmonie Großer Saal

Beethoven - Mozart - Brahms

Unter der Leitung des preisgekrönten kanadisch-italienischen Stardirigenten Marco Parisotto präsentiert die Neue Philharmonie Hamburg ein Beethoven-Mozart-Brahms-Programm.

Am Klavier: Kateryna Titova

Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu Egmont op. 84

Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 21 C-Dur KV 467

Johannes Brahms: Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90


2. Termin: Hamburger Kammerspiele

Was man von hier aus sehen kann

Schauspiel nach dem Roman von Mariana Leky - Regie: Dominik Günther - Mit Gilla Cremer und Rolf Claussen

Gilla Cremer und Rolf Claussen setzen Mariana Lekys Roman in Szene, den der Stern als "eines der beglückendsten Bücher der letzten Jahre" titulierte. Es ist das Portrait eines wundersamen, unkonventionellen Dorfes im Westerwald und seinen teils äußerst verschrobenen Bewohnern. Mariana Leky siedelt die großen Themen Liebe und Tod in einem kleinen Dorf im Westerwald an.


3. Termin: Hamburgische Staatsoper

Sylvia

HAMBURG BALLETT - Drei choreografische Gedichte über ein mythisches Thema - Ballett von John Neumeier

Auf der Grundlage der originalen Ballettmusik von Léo Delibes kreierte Neumeier eine moderne Adaption, die den Konflikt zwischen Pflicht und Liebe und den dazugehörigen Diana-Mythos thematisiert.


Die Uraufführung von "Sylvia" (Louis Merante) 1876 an der Pariser Oper signalisierte einen Wendepunkt in der Ballettgeschichte: die Abkehr vom romantischen Ballett und dem von ihm geprägten ätherischen Frauenbild. Aus der Fee und Sylphide wurde die sportlich kämpfende "Sylvia" - eine Frau, die versucht, ihre Balance zu finden zwischen Härte und Zartheit, Angriff und Hingabe, die erst Sinnlichkeit erfahren und Leidenschaft durchleben muss, um die einfache, schlichte Liebe zu entdecken.

Seite 1 von 4

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

www.vhs-sh.de