Seite 1 von 14


Kursprogramm aus Allgemein

wenig Teilnehmer "Linden grüßt Linden" AG

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Mo., 01.08., Uhr

Termine siehe Informationen aus dem Amt Kirchspiellandsgemeinden Eider

Informationen: Willi Köster, Tel. 04836/1418

wenig Teilnehmer Stammtisch Familienforschung

vhs Laboe VHS Laboe, ab Mo., 01.08., 17:00 Uhr

Einmal im Monat treffen sich Interessierte, um sich über Möglichkeiten der Recherche und der Informationen rund um die Ahnenforschung auszutauschen sowie Lesehilfen für alte Dokumente zu geben.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Eine Anmeldung per Mail bei eckard.schoeneich@gmx.de ist erforderlich.

wenig Teilnehmer Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge

vhs Schönkirchen VHS Schönkirchen, ab Di., 16.08., 15:00 Uhr

Hier bietet sich die Möglichkeit für alle Flüchtlinge/Asylbewerber die gesponserten Fahrräder instand zu setzen.


Ansprechpartnerin: Frau Bauer

wenig Teilnehmer Fahrradtouren

vhs Tellingstedt-Hennstedt ab Mi., 17.08., 14:00 Uhr

Mittwochs ab ZOB Tellingstedt, 14.00 - ca. 17.00 Uhr von Mitte April bis Oktober abhängig von der Witterung.

Auskunft: Renate Rüger (04838/665)

wenig Teilnehmer Begegnungs- und Internetcafé

vhs Schönkirchen VHS Schönkirchen, ab Do., 18.08., 17:00 Uhr

Keine Internetanmeldung möglich Tanzen für Jedermann - Fortgeschrittene 2

vhs Glückstadt nicht im Wasmer Palais, ab Do., 18.08., 19:00 Uhr

"Tanzen ist der beste Sport für Körper, Geist und Seele", sagt Dr. med Eckhard von Hirschhausen.

In meinen Tanzkursen tanzen Sie mit viel Spaß und Freude an der Bewegung, um fit zu bleiben. Sie tanzen mit Ihrem Tanzpartner, bringen schwungvoll den Kreislauf auf Zack und verbessern Ihre Kondition. Durch kleine Kombis und Choreos machen wir ein Gehirnjogging für die „grauen Zellen“. Mit Tipps & Kicks entwickeln Sie einen besseren Gleichgewichtssinn. Eine aufrechte Haltung, gute Figur und leichter Muskelaufbau kommen beim Cha Cha Cha und Walzer ganz nebenbei. Bitte paarweise anmelden. Die Kursgebühr gilt pro Person

Keine Internetanmeldung möglich Wanderung: Welche Botschaften hat die Ostsee?

vhs Küste Dänischer Wohld Schwedeneck, ab Sa., 20.08., 10:00 Uhr

Kleine Wanderung zum Lauschen (ca. 5 km / 3,5 h)

Was erzählt uns die Ostsee und ihre Küsten-Landschaften? Gehen wir am Strand entlang, können wir vielen Geschichten lauschen. Wir können sie mit allen Sinnen wahrnehmen, sie sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen. Was erzählen uns die Steine? Wie schmeckt die Ostsee oder der Meersalat? Was sehen wir am Strand und im Wasser? Wie stark ist der Wind heute? Wenn wir die Sinne öffnen und den Geschichten lauschen, verstehen wir mehr über dieses einzigartige Ökosystem und wie wichtig es ist, es zu bewahren.

Bei der Wanderung wird den Teilnehmenden nicht nur Wissen vermitteln z.B. über Entstehung oder aktuellen Zustand der Ostsee und ihre Ökosysteme, sondern sie werden auch eingeladen, die eigenen Sinne für ihre Botschaften zu sensibilisieren.

Die St. Jürgen-Kirche in Gettorf war im Mittelalter ein bedeutender Wallfahrtsort, der viele Pilger anzog. Auf einem Feldsteinsockel 1494 der 64 m hohe Turm errichtet. Im Anschluss an eine kleine Kirchenführung steigen wir hinauf bis in die Kirchturmspitze und genießen die Aussicht über den Dänischen Wohld.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kirchbauverein für die St. Jürgen-Kirche zu Gettorf e.V. statt. Im Anschluss wird um eine Spende für den Kirchbauverein gebeten.

Für Gruppen (ab 6 Personen) ist auch die Buchung einer ausführlichen Kirchenführung (Dauer: ca. 1 h) mit anschließender (optionaler) Kirchturmbesteigung möglich! Termin bitte telefonisch / per E-Mail vereinbaren.

wenig Teilnehmer Baumvielfalt im Alsterland

vhs Tangstedt ab So., 28.08., 11:00 Uhr

Heimische Bäume erkennen und erkunden, den Wald neu entdecken. Eine intensive Naturführung im Wulksfelder Forst entlang der Alster. Wir lernen unsere gängigsten Laub- und Nadelbäume kennen und wie man sie unterscheidet. Sowohl die Nutzung der Bäume durch den Menschen als auch die „emotionale“ Bedeutung der Bäume für unsere Vorfahren interessieren uns dabei genauso wie die häufig verblüffende Lebensweise von Bäumen und von Holz. Die Naturführung wird durch abwechslungsreiche Informationen über die Alster sowie über die Menschen, die einst in diesem Gebiet lebten, ergänzt. Darüber hinaus machen wir uns Gedanken über die Bedeutung des Lebensraumes Wald.

Wegstrecke insgesamt ca. 4-5 km. Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung tragen. (Kinder bis 8 Jahre zahlen keine Gebühr).

Treffpunkt: Vor dem Schweinestall des Gutes Wulksfelde, Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt.

wenig Teilnehmer Geschichtswerkstatt Tangstedt

vhs Tangstedt ab Di., 30.08., 19:00 Uhr

In wechselnder Besetzung beschäftigt sich die Geschichtswerkstatt mit allgemeinen und speziellen Themen zur Geschichte Tangstedts. Es werden Zeitzeugenberichte und Archivfunde aufbereitet und teilweise veröffentlicht. Die Geschichtswerkstatt möchte gern noch weitere Teilnehmende gewinnen und lädt Interessierte herzlich zu ihren Treffen ein.

Seite 1 von 14

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Bei Fragen zu einzelnen Kursen wenden Sie sich bitte an die veranstaltende Volkshochschule.

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download