Seite 1 von 4


Kursprogramm aus Heimatkunde

Unter der Obhut der Schrobach-Stiftung darf sich in den Wäldern und Wiesen, die den Lauf der Bünzau säumen, Natur entfalten. Lassen Sie sich vom Mädesüß verzaubern, vom Klappertopf betören und vom Teufelszwirn umgarnen auf unserem etwa 6 km langen Rundweg.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Sammelkörbchen. Kinder sind frei.
Treffpunkt: 24613 Aukrug/Bünzau, B 430, Hinweisschild Segelflugplatz folgen bis Parkplatz
DerTreffpunkt ist durch einen Luftballon gekennzeichnet!
Diese Wanderung ist eine Kooperation mit der VHS Neumünster. Die Teilnehmerliste wird an die VHS Neumünster übermittelt.
Die Pflegeschule Uhlebüll in Niebüll informiert Interessierte, Schulabgänger, Wieder- und Quereinsteiger/innen über schulische Voraussetzungen ihrer Ausbildungsangebote: Ausbildung zum Pflegefachfrau/-mann und Altenpflegehelferausbildung. Beginn für die 1-jährige Pflegehelferausbildung sind der 01.09. und 01.03. und für die 3-jährige Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann voraussichtlich der 01.10.2021.

wenig Teilnehmer Stadtspaziergang - Kiels schönste Seite!

vhs Molfsee ab Sa., 14.08., 11:00 Uhr

Bei diesem Stadtspaziergang erfahren Sie sowohl Interessantes aus der Geschichte Kiels anhand vorhandener Gebäude und Denkmäler als auch über neue Projekte wie die Landstromanlage für Kreuzfahrtschiffe oder das Küstenkraftwerk auf dem Ostufer. Dabei erleben wir den Sommer in Kiels schönen Grünanlagen, wie dem Schlossgarten und dem alten botanischen Garten der Universität. An der Kiellinie bestehen im Anschluss diverse Einkehrmöglichkeiten.

Die Tour ist nicht barrierefrei; wir bedanken uns für die Beachtung.
Unsere Dozentin wohnt in Molfsee und ist seit 10 Jahren als Stadtführerin in Kiel tätig.

wenig Teilnehmer Offene Geschichtswerkstatt

vhs Tangstedt ab Di., 17.08., 19:00 Uhr

In wechselnder Besetzung beschäftigt sich die Geschichtswerkstatt mit allgemeinen und speziellen Themen zur Geschichte Tangstedts. Es werden Zeitzeugenberichte und Archivfunde aufbereitet und teilweise veröffentlicht. Die Geschichtswerkstatt möchte gern noch weitere Teilnehmende gewinnen und lädt Interessierte herzlich zu ihren Treffen ein.

wenig Teilnehmer Leck Gedächtnistraining

vhs Leck Nordfrieslandhalle, ab Di., 24.08., 10:00 Uhr

In entspannter Atmosphäre erlernen Sie Techniken des ganzheitlichen Gedächtnistrainings. Die Übungen verbessern Ihre Gehirnfunktion, Merkfähigkeit, Aufmerksamkeit, Konzentration, Assoziation, Wortfindung, logisches Denken, Phantasie.

wenig Teilnehmer Den alten Sachsen auf der Fährte

vhs Tangstedt ab So., 29.08., 11:00 Uhr

Eine völkerhistorische Landschaftsführung rund um das Kloster Nütschau. Auf dieser spannenden geschichtlichen Tour beschäftigen wir uns mit den uralten, im Schleswig-Holstein des 8. Jahrhunderts n. Chr. beheimateten Volksstämmen und ihren dauernden Konflikten untereinander. Wir beleuchten die Lebensbedingungen der Menschen im frühen Mittelalter und betrachten die unterschiedlichen Weltanschauungen der „heidnischen“ Sachsen und den bereits christianisierten Franken. Die wichtige Rolle von Frankenkönig Karl dem Großen in seinen Bemühungen, das Sachsenreich zu unterwerfen, interessiert uns hierbei ebenso wie die Rätsel um den „Limes Saxoniae“, jene vergessene, durch den Urwald gesetzte Grenze zwischen den Sachsen und den Slawen. Gedanken über den großen Einfluss der Religion auf die Lebensweise der Menschen in vorchristlicher Zeit als auch danach sind Begleiter dieser Tour durch das reizvolle Gebiet des Travetals östlich der Anlagen des Klosters Nütschau.
Wegstrecke insgesamt ca. 4-5 km. Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung tragen. (Kinder bis 8 Jahre zahlen keine Gebühr).
Treffpunkt: Parkplatz gegenüber des Klosters Nütschau, Haus St. Ansgar, Schloßstr. 26, 23843 Travenbrück

wenig Teilnehmer Erste Schritte zum Traumgarten - Onlinekurs

vhs Tangstedt ab Fr., 03.09., 18:00 Uhr

Möchten Sie Ihren Garten harmonischer gestalten, aber wissen nicht wie? Ist er in die Jahre gekommen oder wollen Sie ihn ganz neu anlegen? In diesem Onlinekurs können Sie an vielen Beispielen und Fotos lernen, wie man einen schönen Garten plant und in welcher Reihenfolge Sie am besten vorgehen.

wenig Teilnehmer Stadtspaziergang durch Kiel- Gaarden

vhs Molfsee ab Sa., 04.09., 11:00 Uhr

Der Stadtteil Gaarden war und ist stark durch die Werften- und Marinegeschichte Kiels geprägt und heute ein lebendiger, multikultureller Stadtteil. Für viele Kieler*innen und Molfseer*innen ist diese Ecke von Kiel jedoch relativ unbekannt, obwohl es hier viel Interessantes zu sehen und zu entdecken gibt. Auf diesem Stadtspaziergang wollen wir das Quartier näher kennen lernen.

Unsere Dozentin wohnt in Molfsee und ist seit 10 Jahren als Stadtführerin in Kiel tätig.

wenig Teilnehmer Baumvielfalt im Alsterland

vhs Tangstedt ab So., 05.09., 11:00 Uhr

Heimische Bäume erkennen und erkunden, den Wald neu entdecken. Eine intensive Naturführung im Wulksfelder Forst entlang der Alster. Wir lernen unsere gängigsten Laub- und Nadelbäume kennen und wie man sie unterscheidet. Sowohl die Nutzung der Bäume durch den Menschen als auch die „emotionale“ Bedeutung der Bäume für unsere Vorfahren interessieren uns dabei genauso wie die häufig verblüffende Lebensweise von Bäumen und von Holz. Die Naturführung wird durch abwechslungsreiche Informationen über die Alster sowie über die Menschen, die einst in diesem Gebiet lebten, ergänzt. Darüber hinaus machen wir uns Gedanken über die Bedeutung des Lebensraumes Wald.
Wegstrecke insgesamt ca. 4-5 km. Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung tragen. (Kinder bis 8 Jahre zahlen keine Gebühr).
Treffpunkt: Vor dem Schweinestall des Gutes Wulksfelde, Wulksfelder Damm 15-17, 22889 Tangstedt.

wenig Teilnehmer Heilsamer Wald - Shinrin-Yoku (Waldbaden)

vhs Nortorf ab Mi., 08.09., 16:00 Uhr

Japaner haben es wissenschaftlich bewiesen und fördern es staatlich als anerkannte Therapieform: das Waldbaden. Das Einatmen der sauerstoffhaltigen Luft bei einem Waldspaziergang stärkt das Immunsystem und ätherische Öle fördern antikrebswirksame Killerzellen. In der ruhigen Atmosphäre verringern sich Stresshormone. Salutogenese – Entstehung von Gesundheit – kann sich entwickeln.
Bitte beachten Sie, eine Teilnahme ist nur mit einer Anmeldung möglich.
Treffpunkt: Brachenfelder Gehölz, Hauptstr. 113, 24536 Neumünster
Diese Veranstaltung ist eine Kooperation mit der VHS Neumünster. Die Teilnehmerliste wird an die VHS Neumünster übermittelt.

Seite 1 von 4

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.

Holstenbrücke 7
24103 Kiel

Tel.: 0431 97984-0
Fax: 0431 96685
E-Mail: Lv@vhs-sh.de

www.vhs-sh.de

Öffnungszeiten

Di, Mi, Do: 9.00-12.00 Uhr
Di: auch 14.00-17.00 Uhr

 

Download