Kurs

wenig Teilnehmer Vortrag: Zucker- Lebensmittel oder Krankmacher?


Zu diesem Kurs

Und was haben Gelenkschmerzen, Vergesslichkeit und Hautentzündungen eigentlich damit zu tun? Schon als Kinder lernten wir, dass Süßigkeiten etwas Tolles sind. Wir bekamen sie als Belohnung oder manchmal auch als Trostpflaster. Unsere Eltern meinten es gut mit uns, das wissen wir. Warum also sollten wir diesen Genuss in Frage stellen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie in diesem Vortrag. Auf Basis neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse erfahren Sie, welche Schäden manche Arten von Zucker in Ihrem Organismus anrichten und welche vielfältigen Beschwerden nicht unmaßgeblich von diesem genussreichen Verführer gefördert bzw. ausgelöst werden. Natürlich bekommen Sie auch eine Antwort auf die Frage, wie man ohne auf Kuchen, Pralinen und Co. zu verzichten die schädlichen Formen von Zucker und Süßstoffe aus seiner Ernährung verbannen kann.

Kursnr.: 202 300 00
Dozent: Petra Sievers
Kosten: 7,50 €


Zeitraum

Fr. 04.12.2020
Einzeltermine


Kursort

Sitzungssaal Gemeinde Aukrug "blauer Salon"
Bargfelder Str. 10
24613 Aukrug

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Aukrug
Ziegeleiweg 15
24613 Aukrug

Tel. 04873-901 08 52
info@vhs-aukrug.de
www.vhs-aukrug.de

Anmeldung und Beratung

persönlich:
jeden 1. und 3. Montag
von 09:00 – 12:00 Uhr

In den Schulferien bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

weiterer Inhalt