Kurs

wenig Teilnehmer Führung: Wenn Gettorfs Steine sprechen könnten...


Zu diesem Kurs

Steine begleiten die Geschichte eines Ortes über zahllose Generationen. Bei einem Spaziergang durch Gettorf stellt Werner Johannsen vom Windmühlen- und Verschönerungsverein einige dieser Steine vor: Vom Bismarck-Stein in der Eichstraße geht es zu den mysteriösen Zeichen auf dem Feldsteinsockel der fast 700jährigen St.-Jürgen-Kirche, zum Teufel, der die Kirche mit einem riesigen Findling zerstören wollte, zum steinernen Obelisken, der an die Schleswig-Holsteinische Erhebung erinnert, und schließlich zur Mühle "Rosa" mit den riesigen Mühlsteinen -- diese und viele weitere Steine stehen exemplarisch für die Geschichte und Geschichten Gettorfs.

Kursnr.: 182-101
Dozent: Klaus Dammann
Kosten: 4,00 €


Zeitraum

Sa. 08.09.2018
Einzeltermine


Kursort

Treffpunkt am Bismarck-Stein in der Eichstraße

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Gettorf

Kirchhofsallee 30
24214 Gettorf

Telefon: 04346 / 60 29 25
E-Mail: vhs@gemeinde-gettorf.de
www.vhs-gettorf.de

Anmeldung und Beratung

Bürozeiten (außerhalb der Schulferien)

Montag: 8:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 - 19:00 Uhr