Kurs

wenig Teilnehmer Vortrag: Von den Anfängen des Ackerbaus


Zu diesem Kurs

Die Archäobotanikerin Wiebke Kirleis erzählt in ihrem Vortrag von der Bedeutung des fruchtbaren Halbmondes im Nahen Osten, aber auch des fernen Ostens (Mongolei, China) für die Kulturpflanzengeschichte und den Getreideanbau. Anhand von aktuellen Forschungen an norddeutschen und dänischen Fundplätzen der Jungsteinzeit und der Bronzezeit werden die Anfänge des Ackerbaus in Norddeutschland nachvollzogen.
Im Rahmen des Sonderforschungsbereichs "TransformationsDimensionen" erforscht Frau Kirleis, Universitätsprofessorin für Umweltarchäologie am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Christian-Albrechts-Universität Kiel, inwieweit gesellschaftliche Umwälzungen mit Ernährungswandel und Veränderungen der Landwirtschaft in Zusammenhang stehen.
Bitte melden Sie sich für Vorträge telefonisch (AB) oder per E-Mail an!

Kursnr.: 191-101
Dozent: Prof. Wiebke Kirleis
Kosten: 8,00 €


Zeitraum

Fr. 01.03.2019
Einzeltermine


Kursort

Mühle
Mühlenstraße 21
24214 Gettorf

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Gettorf

Kirchhofsallee 30
24214 Gettorf

Telefon: 04346 / 60 29 25
E-Mail: vhs@gemeinde-gettorf.de
www.vhs-gettorf.de

Anmeldung und Beratung

Bürozeiten (außerhalb der Schulferien)

Montag: 8:30 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 8:30 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 16:00 - 19:00 Uhr