Kurs

wenig Teilnehmer "Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung" Ein Infoabend


Zu diesem Kurs

Mit der VORSORGEVOLLMACHT bevollmächtigen Sie eine oder mehrere Personen, an Ihrer Stelle für Sie in den verfügten Bereichen (z.B. Vermögensangelegenheiten, Bankvollmacht, medizinische Behandlungen) zu handeln und für Sie rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben.


In der PATIENTENVERFÜGUNG legen Sie fest, wie mit Ihnen im Falle eines Unfalls oder einer schweren Krankheit verfahren werden soll. Dies gilt natürlich nur dann, wenn Sie sich selbst hierzu nicht bzw. nicht mehr äußern können. Dieses Dokument ist eine wichtige Hilfestellung für die behandelnden Ärzte, wenn es um Therapieentscheidungen bei nicht einwilligungsfähigen Patienten geht. Die Patientenverfügung ist verbindlich.


Mit der BETREUUNGSVERFÜGUNG benennen Sie eine Person als Betreuer, die sich als Ihr gesetzlicher Vertreter um diejenigen Ihrer Angelegenheiten kümmert, in denen Sie selbst nicht mehr verantwortlich handeln und entscheiden können (z.B. Vermögenssorge, Gesundheitssorge).

Kursnr.: A-12125
Kursleitung: Claudia Burgdorf
Kosten: 10,00 €


Zeitraum

Di. 25.10.2022
Einzeltermine


Kursort

Grundschule Süsel, Eingangshalle
Am Schulzentrum 3
23701 Süsel

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Gemeinde Süsel
Volkshochschule

An der Bäderstraße 64
23701 Süsel

Telefon: 04521 793118
E-Mail: info@vhs-suesel.de

Öffnungszeiten

Leitung: 
Di, Mi, Do: 10:00 - 13:00 Uhr
oder nach Vereinbarung
Verwaltung: 
Mo: 7:30 - 9:30 Uhr
Mi: 15:00 - 17:00 Uhr