Kurs

wenig Teilnehmer Kunst trifft Philosophie - Max Beckmann


Zu diesem Kurs

Kunst trifft Philosophie: Dr. Gabriele Himmelmann und Dr. Marlies Lehmann im Gespräch.
Max Beckmann (1884–1950) ist einer der großen Künstler der Moderne. Er gilt als kraftvoller Interpret der Welt und seiner Zeit mit dem Menschen im Fokus. Die Ausstellung untersucht erstmals die zahlreichen, oft widersprüchlichen Rollen von Weiblichkeit und Männlichkeit in seiner Kunst. Die rund 180 gezeigten Gemälde, Plastiken und Werke auf Papier machen die Breite und gesellschaftliche Relevanz des Themas erfahrbar und ermöglichen ein tieferes Verständnis Beckmanns facettenreicher, sinnlicher Kunst. Seine Selbstdarstellungen und Doppelbildnisse, die Porträts von Männern und Frauen seiner Zeit sowie mythologische und biblische Figurenbilder machen Grundkonstanten menschlichen Zusammenseins eindrucksvoll erfahrbar: Begehren, Hingabe, Werben, Zurückweisung, Abhängigkeit, Widerstreit, Freiheitsdrang und Verschmelzung. (siehe Hamburger Kunsthalle: https://www.hamburger-kunsthalle.de/)

Kursnr.: Y2.0013
Dozent: Dr. Marlies Lehmann
Kosten: 10,00 €


Zeitraum

Mi. 15.04.2020
Einzeltermine


Kursort

Hamburger Kunsthalle, Glockengießerwall, 20095 Hamburg

Kurssuche

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Gesellschaft

Sprachen

Sprachen

Kultur

Kultur

Beruf

Beruf

Gesundheit

Gesundheit

Grundbildung

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Tangstedt
Hauptstr. 93
22889 Tangstedt
Telefon: 04109/ 5142
Telefax: 04109/ 5155
E-Mail: info@vhs-tangstedt.de
www.vhs-tangstedt.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag: 8.30 bis 12.00 und
14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 8.30 bis 12.00 und
15.00 bis 18.30 Uhr
und nach Vereinbarung