Seite 1 von 2


Kursprogramm aus Kultur - Gestalten

wenig Teilnehmer Fotogruppe VHS Tangstedt

vhs Tangstedt ab Mo., 22.08., 19:00 Uhr

Die Fotogruppe ist offen für alle interessierten Hobbyfotografen und Fotografinnen, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Praxis festigen und erweitern möchten. Der Austausch von Tipps und Tricks und die gegenseitige Hilfe bei technischen Problemen gehören bei den lockeren Treffen dazu. Grundkenntnisse der digitalen Fotografie sind erwünscht.

Die Fotogruppe unternimmt Ausflüge, deren Themen und Ziele sie gemeinsam aussucht. Die Fotos werden intern im Internet für die Teilnehmenden gezeigt und besprochen. Bei der Bearbeitung der Fotos unterstützen wir uns gegenseitig. Wir besuchen Fotoausstellungen und planen wechselnde Fotoausstellungen. Über die Semestergebühr hinaus können Fahrtkosten/Eintrittsgelder bei den gemeinsamen Unternehmungen anfallen.

wenig Teilnehmer Klavier - Einzelunterricht für Erwachsene

vhs Tangstedt ab Mi., 24.08., 14:00 Uhr

Das Erlernen eines Instrumentes fördert Kreativität, Fantasie, Kommunikationsfähigkeit sowie das Konzentrationsvermögen. Für die, die Freude an Musik haben und die gerne Klavier spielen möchten, ist unser Kursangebot geeignet. Willkommen sind Kinder und Jugendliche, die Spaß am Klavierspielen und Musizieren haben, die das Klavierspielen neu erlernen möchten oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Jede Musikrichtung kann berücksichtigt und in den Klavierunterricht integriert werden. Wer einen Einstieg ins Klavierspiel probieren möchte, kann gerne eine Probestunde mit der VHS verabreden. Der Unterricht umfasst jeweils eine halbe Stunde Einzelunterricht. Die Zeiten werden persönlich vereinbart.

wenig Teilnehmer Klavier - Einzelunterricht für Kinder

vhs Tangstedt ab Mi., 24.08., 14:00 Uhr

Das Erlernen eines Instrumentes fördert Kreativität, Fantasie, Kommunikationsfähigkeit sowie das Konzentrationsvermögen. Für die, die Freude an Musik haben und die gerne Klavier spielen möchten, ist unser Kursangebot geeignet. Willkommen sind Kinder und Jugendliche, die Spaß am Klavierspielen und Musizieren haben, die das Klavierspielen neu erlernen möchten oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten. Jede Musikrichtung kann berücksichtigt und in den Klavierunterricht integriert werden. Wer einen Einstieg ins Klavierspiel probieren möchte, kann gerne eine Probestunde mit der VHS verabreden. Der Unterricht umfasst jeweils eine halbe Stunde Einzelunterricht. Die Zeiten werden persönlich vereinbart.

Anmeldung möglich Literaturkreis: Mikrokosmos Hotel

vhs Tangstedt ab Di., 06.09., 10:00 Uhr

Bei Schriftstellern ist der Schauplatz Hotel recht beliebt, da auf diese Weise die unterschiedlichsten Personen zusammengeführt werden können. Auch gesellschaftliche Entwicklungen sind im Mikrokosmos Hotel wunderbar aufzuzeigen.

Der niederländische Schriftsteller Ilja Leonard Pfeijffer (geb. 1968) hält in seinem Roman „Grand Hotel Europa“ (Piper) dem alten Kontinent den Spiegel vor. Es geht um unsere europäische Identität. Beleuchtet werden der Verfall der alten Kultur, Brachialtourismus und Flüchtlingsströme und es wird die Frage nach der Zukunft des geliebten Europa gestellt.

„Ein Hummerleben“ (Kiepenheuer&Witsch) des norwegischen Autors Erik Fosnes Hansen (geb. 1965) erzählt aus der Sicht des jungen Hotelerben den Niedergang eines mondänen Berghotels in den 1980er Jahren. Hier wird der Hotelbetrieb aus Sicht der Betreiber und nicht der Gäste geschildert und der junge Sedd kommt dabei so manchen Lügen und Geheimnissen seiner Großeltern, die ihn aufziehen, auf die Spur.

Das Hotel als Wohnort für die kürzlich verwitwete Mrs. Palfrey beschreibt die britische Autorin Elizabeth Taylor (1912 - 1975) in ihrem Roman „Mrs. Palfrey im Claremont“ (Dörlemann). Ihre unerwartete Freundschaft mit einem mittellosen jungen Schriftsteller lenkt ihr Leben in neue Bahnen. Dieser Roman gilt als einer der besten 100 englischen Romane und wurde ganz neu ins Deutsche übersetzt.

Alle TeilnehmerInnen werden gebeten bis zum ersten Termin „Grand Hotel Europa“ von Ilja Leonard Pfeijffer zu lesen.

auf Warteliste Aquarellmalen am Vormittag

vhs Tangstedt ab Di., 18.10., 10:00 Uhr

Die Leuchtkraft und Transparenz der Farben machen die Lebendigkeit der Aquarellmalerei aus. Schon nach dem Erlernen der ersten Aquarelltechniken können ausdrucksstarke Ergebnisse entstehen. Im Kurs wird nach Motiven aus Stillleben und Fotosammlungen gearbeitet, dabei werden die gestalterischen Möglichkeiten unter der fachkundigen Leitung stetig weiter ausgebaut. Der Kurs ist für Anfänger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Vorhandenes Material wie Wasserfarb- oder Aquarellkasten, Aquarellpapier (300 bis 450 g/m2) und Aquarellpinsel bitte mitbringen. Für farbige Fotokopien der Vorlagen wird ein kleiner Zusatzbeitrag erhoben.

wenig Teilnehmer Online-Kunststreifzug durch Hamburg

vhs Tangstedt ab Do., 27.10., 18:00 Uhr

Ob Hamburger Kunsthalle oder Streetart: In Hamburg gibt es neben traditionellen Museen auch viel Avantgardistisches zu entdecken. Beim Online-Rundgang erkunden wir wichtige und typische Sammlungen und Kunstorte der Stadt. Dabei werfen wir auch einen Blick auf aktuelle Ausstellungen. Kommen Sie mit auf einen Online-Streifzug durch die Kunstlandschaft Hamburgs!

wenig Teilnehmer Lesung mit Erfolgsautorin Anja Marschall

vhs Tangstedt ab Fr., 28.10., 19:00 Uhr

Historische Krimis und Familienromane sind die Spezialität der Hamburger Erfolgsautorin Anja Marschall. Mit der Trilogie „Die Töchter der Speicherstadt“ ist sie überall präsent. In ihrer historischen Krimireihe an norddeutschen Schauplätzen kommt in diesem Herbst bereits Band fünf in die Läden „Der Henker von Hamburg“ kehrt in die Speicherstadt als Schauplatz zurück – eng verwoben mit der Opernwelt. Details zum Programm des Abends werden später bekannt gegeben.

Dieser Kurs am Wochenende will Schreibhemmungen nehmen und die Muse motivieren uns zu küssen! Im Mittelpunkt steht das Experimentieren mit vielfältigen Schreibimpulsen und Kreativtechniken. Sie erhalten konkrete Einstiegshilfen in das Schreiben von literarischen, poetischen, tröstenden, erkenntnisreichen, witzigen, magischen und anderen Texten. Finden Sie heraus, was Ihnen Spaß macht und nähern Sie sich Ihrem persönlichen Schreibstil.

Ein Kurs für Einsteiger, Zögerliche und Mutige, Junge und weniger Junge, für Optimisten und Skeptiker … auf jeden Fall für Sie! Bitte mitbringen: Lieblingsschreibutensilien, Getränke und Snacks für die Pausen

Die Künstlerin Maren Gronowsky-Gührs gibt seit vielen Jahren in unserer Volkshochschule Kurse zum Thema Aquarellmalen. Im Herbst präsentiert sie in den Räumen des Rathauses Tangstedt ausgewählte Aquarelle und Acrylgemälde. Ihre Bilder sind häufig inspiriert von der Natur. Was die Künstlerin dort sieht, spiegelt sie mit Pinsel und Aquarellfarbe oder auch in Acryl. Oftmals entstehen die Werke dann auch direkt vor Ort. Gührs schätzt diese Möglichkeit, Impressionen spontan in künstlerisches Schaffen umzusetzen sehr. Marion Gronowsky-Gührs lebt als freischaffende Künstlerin in Hamberge.

Die Volkshochschule Tangstedt freut sich, die Werke zeigen zu dürfen. Alle Interessierten sind eingeladen zur Eröffnung der Ausstellung am 1. November um 17 Uhr im Rathaus Tangstedt.

wenig Teilnehmer Zeichnen mit Herbst

vhs Tangstedt ab So., 06.11., 15:00 Uhr

Buntes Herbstlaub, Früchte, Samen aller Art - der Herbst verleiht auch Erwachsenen mit dem, was zu finden ist, geradezu kindliche Freude. In diesem Kurs geht es um das Zeichnen dieser kleinen herbstlichen Gegenstände und darüber hinaus um die Verwendung von herbstlichen Fundstücken beim Zeichnen. Kleine Naturobjekte werden experimentell ins Bild gesetzt – und werden Werkzeug. Auch alle jene, die bisher nie einen Zeichenkurs besucht haben, sind herzlich willkommen in diesem Kurs.

Material: Bitte schöne herbstliche Fundstücke mitbringen, außerdem Zeichenpapier, Bleistift, Filzstift, Pinsel etc. Zeichentusche wird gestellt.Die Zahl der Teilnehmenden ist auf 10 begrenzt.

Seite 1 von 2

Kurssuche

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft

Sprachen

Kultur

Beruf

Gesundheit

Grundbildung

freie Plätze
freie Plätze
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
noch kein Termin bekannt
noch kein Termin bekannt
keine Onlineanmeldung
keine Onlineanmeldung

Kontakt

Volkshochschule Tangstedt
Hauptstr. 93
22889 Tangstedt
Telefon: 04109/ 5142
Telefax: 04109/ 5155
E-Mail: info@vhs-tangstedt.de
www.vhs-tangstedt.de

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Montag 
09.00 bis 13.00 Uhr
Mittwoch 
09.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag 
13.00 bis 18.00 Uhr